Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


JBL LX 700 Standlautsprecher - Infos gesucht

+A -A
Autor
Beitrag
Moorkind
Stammgast
#1 erstellt: 15. Feb 2016, 09:13
Moin Moin!

Ich habe mir letzte Woche aus der Bucht für sagenhafte 8,27 € ein paar Standlautsprecher von JBL zugelegt. Modell LX 700. Das Bild in der Anzeige war nicht gut, nur Selbstabholung und auch sonst kaum eine Beschreibung dabei. Nur LX 700 und neue Sicken. In der Realität empfingen mich zwei sehr gepflegte Standlautsprecher. Nun sind sie an einem schönen KR 4600 Receiver von Kenwood angeschlossen und klingen wunderbar. Nun zu meiner Frage: Was habe ich mir da eigentlich gekauft? Ich finde keine Datenblätter im Netz und nur spärliche Infos über kleinere Anzeigen, dass die wohl 90 Watt an 4 Ohm haben sollen. Hat einer von euch da mehr Informationen über diese, in meinen Ohren sehr toll klingenden Lautsprecher?
bassboss77
Stammgast
#2 erstellt: 15. Feb 2016, 10:57
Hi,

Für den Preis und dann noch mit neuen Sicken? Ein besseres Preis-Leistungs-Verhältnis wirst auf der welt nirgends finden!! Die LX700 ist die kleine standbox Variante der lx300. 17er Tiefmitteltöner und 25mm Titankalotte.
Das waren vor 20 jahren meine ersten "richtigen" Lautsprecher :-) hab mir in meiner Sammelleidenschaft dann noch so einiges aus der.Serie günstig zusammengekauft und.die Sicken gemacht. Momentan bei mir im Lager:

LX300
LX750
LX800
LX1000

Freu Dich drüber... Die vertragen auch einiges an Pegel!

Grüße
Chiefmate07
Stammgast
#3 erstellt: 17. Feb 2016, 16:40
Moin,

guckst du
Hier


[Beitrag von Chiefmate07 am 17. Feb 2016, 16:41 bearbeitet]
bassboss77
Stammgast
#4 erstellt: 17. Feb 2016, 16:50
Hm.. Seltsam, dass meine LX750 da nicht gelistet sind...? Haben 2 mal 170er Bässe...
Chiefmate07
Stammgast
#5 erstellt: 17. Feb 2016, 16:55
Die LX 750 war - glaub ich - ein oder zwei Jahe später.
Moorkind
Stammgast
#6 erstellt: 17. Feb 2016, 20:03
@chief
Danke für die Infos
bassboss77
Stammgast
#7 erstellt: 17. Feb 2016, 20:09
Jupp, ebenso
Chiefmate07
Stammgast
#8 erstellt: 17. Feb 2016, 20:46
Gerne.
Janine01_
Inventar
#9 erstellt: 17. Feb 2016, 22:28
@Moorkind
Bilder ????
Moorkind
Stammgast
#10 erstellt: 18. Feb 2016, 19:02
...auch die gibt's!

JBL LX 700 JBL LX 700

JBL LX 700
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
JBL LX 66 infos?
erolty am 15.11.2003  –  Letzte Antwort am 02.08.2004  –  7 Beiträge
JBL LX 800 MK II Standlautsprecher
SkyRicci am 12.06.2006  –  Letzte Antwort am 27.08.2009  –  7 Beiträge
JBL LX 1000 MK2 Standboxen 2x1200Watt , brauche Hilfe !!!
sperry am 08.12.2004  –  Letzte Antwort am 09.12.2004  –  8 Beiträge
JBL LX 800 MK II
srappp am 31.07.2006  –  Letzte Antwort am 31.07.2006  –  3 Beiträge
Standlautsprecher gesucht
_Grilli_ am 02.01.2008  –  Letzte Antwort am 03.01.2008  –  6 Beiträge
JBL boxen kenner gesucht.
pokereddie am 25.03.2014  –  Letzte Antwort am 25.03.2014  –  4 Beiträge
JBL LX 55
pulsar am 23.02.2004  –  Letzte Antwort am 04.07.2007  –  8 Beiträge
JBL LX 44
Pippi am 12.05.2004  –  Letzte Antwort am 12.05.2004  –  3 Beiträge
JBL LX Series
Acidfly am 12.10.2004  –  Letzte Antwort am 12.10.2004  –  2 Beiträge
JBL LX-50!!
Pitscho999 am 20.01.2005  –  Letzte Antwort am 20.01.2005  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • JBL
  • Philips
  • Christie

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 5 )
  • Neuestes MitgliedkleineMax
  • Gesamtzahl an Themen1.344.994
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.026