Stand-LS von Sony SS-X70ED

+A -A
Autor
Beitrag
citro
Neuling
#1 erstellt: 10. Feb 2005, 18:09
Hallo,

wer kann etwas über die Sony Stand-LS: SS-X70ED sagen ?
Die werden z.Zt. für 209,-EUR/Stk. im WWW angeboten.
UVP auf der Sony Homepage: 650,-EUR.

Wer hat die LS schon mal gehört ?
Das Preis-Leistungsverhältnis scheint ja ganz gut zu sein
oder kennt jemand ewtas hochwertigeres in der Preisklasse ?

Vielen Dank !!!

citro
F2surfer
Stammgast
#2 erstellt: 25. Sep 2009, 18:55
Hi zusammen,
ich frische mal diesen uralt Thread wieder auf. Beabsichtige die oben schon genannten LS (SS-X70ED) von Sony zu kaufen. Ich kann sie für 415 bekommen im sehr guten gebrauchten Zustand.
Zur Zeit habe ich probeweise ein Paar B&W 684 hier stehen - sollen 998 kosten. Ich habe mal die techn. Daten der B&W mit denen der Sonys verglichen und dabei ist mir aufgefallen, daß sie zumindest bei den Mittel & Tieftöner gleich große Speaker mit Kevlar eingebaut haben. Die Größe der LS ist auch in etwa gleich, wobei die Sonys ein wenig breiter und schwerer sind - vielleicht ein Vorteil?
Allerdings finde ich, klingen die B&W nicht so toll, das ich dafür`n 1000der bezahlen würde
Was meint ihr, sind die Sonys in dem erwähneten Zustand das Geld wert und hat vielleicht mal jemand in der Zwischenzeit die LS gehört?
Bei mir spielt neben dem Klang die Optik auch eine große Rolle und die (finde ich) stimmt bei den Sonys mehr als bei den B&W.
Achso... als Verstärker benutze ich ebenfalls einen Sony TA-F550ES.
Waeltklass
Stammgast
#3 erstellt: 08. Nov 2016, 14:07
Hallo Zusammen,

und weiter gehts...
Durch einen Zufall bin ich zu diesen super gut verarbeiteten Lautsprecher gekommen. Beim hochtragen ins 3 Stockwerk, spürt man, dass Sony keinesfalls an Material gespart hat. Stolze 28kg schwer. Die Verarbeitung ist wirklich toll. Die Boxen sehen aus, als hätten diese B&W konzipiert.

Sony SS-X70ED

Leider habe ich noch keine Zeit gefunden mich in Ruhe hinzusetzen und Musik damit zu hören.

Ziel ist es, diese als meine Computer Lautsprecher zu nutzen. Angetrieben von einem Sony TA-FA30ES Verstärker.


[Beitrag von Waeltklass am 08. Nov 2016, 15:11 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
LS von SONY SS-F7 - Ja oder Nein?
FT7823x am 18.11.2004  –  Letzte Antwort am 07.04.2014  –  11 Beiträge
Sony SS-X90ED
Andilo am 22.02.2004  –  Letzte Antwort am 22.02.2004  –  2 Beiträge
Sony SS-CN10
Schrankwand87 am 06.07.2010  –  Letzte Antwort am 06.07.2010  –  2 Beiträge
Sony SS-G1
guenni65 am 02.12.2004  –  Letzte Antwort am 03.12.2004  –  4 Beiträge
kennt jemand die LS "Sony SS-X90ED"?
the_cineast am 20.05.2004  –  Letzte Antwort am 20.05.2004  –  2 Beiträge
Sony SS-2050- Quali+ evtl. LS tausch
pilgrimme am 29.02.2008  –  Letzte Antwort am 01.03.2008  –  2 Beiträge
Sony SS-LA 300 ED
Poseidon am 13.01.2005  –  Letzte Antwort am 15.01.2005  –  2 Beiträge
sony ss-G5 Mitteltonsystem defekt
josefherrhausen am 15.02.2009  –  Letzte Antwort am 29.05.2009  –  8 Beiträge
Lautsprecher von Sony SS-H6600 vom Mini-Komponentensystem HC-5600 wie anschliessen?
Markimark28 am 02.12.2006  –  Letzte Antwort am 02.12.2006  –  3 Beiträge
Sony ss A750 Plus/Minus Pol
jani__12 am 11.08.2010  –  Letzte Antwort am 20.12.2010  –  2 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Bowers&Wilkins
  • Sony

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder822.503 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitgliedcailban
  • Gesamtzahl an Themen1.374.326
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.174.975