LG 65B6D AVS 709 Basic Setting Fehler

+A -A
Autor
Beitrag
maier70
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 28. Okt 2016, 12:06
Hi,

bin seit paar Tagen stolzer Besitzer und habe noch hier und da ein paar Probleme.

Wenn ich über die LG eigene AP per Youtube die black und white clipping teste, komme ich auf Kontrast 88 und Helligkeit 52. (Bildverbesserer alle aus) Ich denke das ist ein recht "normaler" Wert ?

Folgende Situation: Zuspieler sind einmal ein HTPC mit yaVDR und PS4 beides per HDMI über einen Denon 3313. Am Denon ist der Scaler deaktiviert, aber auch mit Scaler und 4k Ausgabe habe ich folgendes Problem:

Wenn ich nun über die PS4 oder auch über den HTPC und die Youtube App das Gleiche mache habe ich egal wie hoch oder niedrig ich den Kontrast und Helligkeit stelle bei z.b. white Clipping keine Balken über 234. oder bei Black clipping keine unter 17 und erst bei Helligkeit 66 und Kontrast 88. Wie gesagt EGAL wie hoch oder niedrig. Das ist doch nicht normal, da ich über die TV app die Balken ja entsprechend sehe.

Jetzt ist meine Frage wo fange ich an den Fehler zu suchen ?

Ich hoffe ich konnte mein Problem erklären :-)

ISF dunkler Raum, wenn die PS4 direkt an TV angeschlossen ist ohne AVR gleiches Phenomän.


[Beitrag von maier70 am 28. Okt 2016, 12:20 bearbeitet]
RCZ
Inventar
#2 erstellt: 28. Okt 2016, 12:18
Ja, ist normal.
Vermutlich gibst du über HDMI den begrenzten (16-235) RGB Bereich aus.
Voll (0-255) wird wahrscheinlich bei der YouTube App verwendet.
Bei Begrenzt wird alles <16 bzw. >235 "abgeschnitten". Dann siehst du da keine "blinkende Balken" mehr.
Richtig ist, wenn 16 Schwarz bleibt. Ab 17 gehts sozusagen los

Mein Tipp: Lad dir die AVS709 und brenn sie dir oder spiele sie über als Video Datei über deine BR-Player ab.

Hier auch nochmal was zum nachlesen.


[Beitrag von RCZ am 28. Okt 2016, 12:23 bearbeitet]
maier70
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 28. Okt 2016, 13:14
Ok, Aber damit 17 blinkt muss ich die Helligkeit auf 66 stellen ... das ist doch schon extrem hoch oder ?

Die Ps4 und auch den HTPC / Kodi kann ich ja auf erweitert stellen ... was ist denn bei LG der Unterschied zwischen normal / breit / erweitert ?


[Beitrag von maier70 am 28. Okt 2016, 13:18 bearbeitet]
RCZ
Inventar
#4 erstellt: 28. Okt 2016, 13:18
Also 18 blinkt bei 52 und 17 erst bei 66?
Wenn ja, dann könnte das eine Eigenart der OLEDs sein. Aber da können die vielleicht berichten, die OLEDs kalibriert haben
maier70
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 28. Okt 2016, 13:21
Nein ... bei TV nativ youtube app habe ich Helligkeit 52 und Kontrast 88.

Über die PS4 erst wenn die Helligkeit auf 66 hoch drehe.


[Beitrag von maier70 am 28. Okt 2016, 13:21 bearbeitet]
RCZ
Inventar
#6 erstellt: 28. Okt 2016, 13:30
Dann passen wahrscheinlich die beiden RGB Bereiche nicht überein.
Sowohl bei PS4, also auch am TV sollte beides auf "Begrenzt" stehen oder ggf. beides auf Erweitert. Ich kann dir aber nicht sagen, wie das bei LG im Menü heißt. Ich glaube da kannst du wählen zwischen "Hoch" und "Tief".
maier70
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 28. Okt 2016, 13:44
Hab Jetzt die DVD gebrannt...wie du vermutet hast hier scheint soweit alles OK...

Wie muss denn eigentlich das Bild aussehen, wo black und white clipping zu sehen ist ? Gibt es eine Anleitung vielleicht auf Deutsch, wo die Farbbilder erklärt sind ?

Vielen Danke erstmal für deine Mühe ...
RCZ
Inventar
#8 erstellt: 28. Okt 2016, 14:01
Mir ist keine Anleitung in deutsch bekannt, nur in Englisch. Einfach mal nach "AVS 709 Tutorial" googeln.
"Curt Palme Calibration for dummies" geht da noch tiefer in die Materie
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
LG 65B6D: Ein Erfahrungsbericht
Mutzel3000 am 12.09.2016  –  Letzte Antwort am 12.10.2016  –  6 Beiträge
65B6D ARC und HDCP Probleme
DocSnyd3r#1 am 03.01.2017  –  Letzte Antwort am 11.08.2017  –  7 Beiträge
LG 65B6D Untertitel interner Mediaplayer deaktivieren
davidian12 am 03.01.2017  –  Letzte Antwort am 06.01.2017  –  3 Beiträge
LG 65B6D - Fleck auf dem Display
Das_Ich am 05.01.2017  –  Letzte Antwort am 06.01.2017  –  5 Beiträge
LG OLED 65B6D sehr schlechtes Bild
Neuling173 am 22.01.2017  –  Letzte Antwort am 23.01.2017  –  22 Beiträge
LG 65B6D kein Ton über HDMI
derbenutzer am 20.09.2017  –  Letzte Antwort am 21.12.2017  –  7 Beiträge
65B6D richtig anschliessen
splashi am 21.10.2016  –  Letzte Antwort am 11.11.2016  –  2 Beiträge
65B6d Fernbedienung und Anschluss
cks23 am 30.11.2016  –  Letzte Antwort am 01.12.2016  –  3 Beiträge
65B6D HDR deaktivieren?
HeavyD1710 am 23.04.2018  –  Letzte Antwort am 29.05.2018  –  29 Beiträge
Zusammenarbeit Yamaha RX A1050 und 65B6D
Olli4Hifi am 10.03.2017  –  Letzte Antwort am 09.06.2017  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder876.241 ( Heute: 40 )
  • Neuestes MitgliedAndiS542
  • Gesamtzahl an Themen1.461.417
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.791.632

Top Hersteller in LG Widget schließen