Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Eine ordentliche Anlage mit eurer Hilfe

+A -A
Autor
Beitrag
johnson_1988
Neuling
#1 erstellt: 29. Jul 2005, 11:40
Hey
Ich will nun auch endlich eine ordentlich Anlage, nachdem ich mehrere billig anlagen in meinem Reich hatte. Ich will so um die 1500 Euro ausgeben mehr muss es nicht sein. Ich denke für den Anfang ist das ein gutes Startkapital um was auf die Beine zu stellen. Ich dachte so an eine Hifi stereo Anlage mit Standboxen. Als Verstärker wollte ich einen von Denon nehmen entweder 495 oder 655 R .
Jetzt stellt sich bei mir die Frage was für boxen sind da geeignet für? Ich dachte da an die Quadral Argentum 07. Aber ihr könnt auch gerne andere Kombinationen nennen, die für 1000 Euro erschwinglich sind. Bin über jede Antwort sehr erfreut.
mfg
djsouth2004
Stammgast
#2 erstellt: 29. Jul 2005, 12:20
also ich würde dir ein tipp geben und zwar geh probehören weil du weisst als einzigstet welche lautsprecher besser klingen für dich
Lagavulin
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 29. Jul 2005, 12:32
Ich würde auch sagen: probehören! Es gibt viele Hersteller und jeder Hesteller kann zufriedene Kunden vorweisen.

Wenn du durch allerlei Läden gezogen bist, solltest du auch die Direktvertreiber in Betracht ziehen. Sprich Nubert. Die Marke habe ich bei mir stehen, also bin ich natürlich voreingenommen. In deinem Budget könntest du z.B. ein Paar NuLine 100 nehmen. Da gibt es in der Schnäppchenecke die silberne und die kirsch Ausführung für 600/Stück. Oder im normalen Programm die NuWave 85 mit ATM. O.k. beides liegt etwas über deinem Budget. Aber Hifi wird ja eh immer teurer als man denkt...
Janophibu
Stammgast
#4 erstellt: 29. Jul 2005, 12:42
Also wenn schon Denon, dann mindestens der 655!
Aber ich denke, dass es das Beste sein wird, in ein oder mehrere HiFi Studios zu gehen, dort verschiedene Geräte und Lautsprecher Probe zuhören und dann diese dem Forum mitteilen. Dann können andere auch noch ihre Meinung zu diesen Kombinationen sagen.
Haichen
Inventar
#5 erstellt: 29. Jul 2005, 12:51
So ist das..

Vergiss erst mal spezielle Audiokomponenten.
Höre Dir verschiedene Alternativen an.

Nimm Deine CD-Favoriten zum Hören mit.
meinkino
Inventar
#6 erstellt: 29. Jul 2005, 15:18
eine sehr schöne kombi ist auch:
www.klingtgut-lsv.de/aufsteiger.htm
johnson_1988
Neuling
#7 erstellt: 29. Jul 2005, 16:57
Ich danke euch ersteinmal. Natürlich werde ich probehören und mich dann erst entscheiden. Ich dachte aber es wäre auch nicht dumm einfach mal zu fragen was man sich für 1,5k überhaut leisten kann und was sinn macht, dann kann ich immer noch für mich selber entscheiden welche besser klingt.
Trotzdem noch eine bitteM, ich komme aus berlin und es gibt wahrscheinlich viele hifi läden in dieser großen stadt aber vielleicht könnt ihr mir ja einen empfehlen. Achja wie lange sitzt ihr denn in den läden und hört euch die Anlagen an, wenn ihr eine kaufen wollt ??? interessiert mich mal.

mfg
zwittius
Inventar
#8 erstellt: 29. Jul 2005, 18:15
bin auch berliner

also ich kenn nen schönen hifi-laden der heißt "hifi elements" in der Hubertusstr. 7 das ist in steglitz
mehr infos: www.hifielements.de


dann gibts noch den berühmten laden namens "hifi im hinterhof" adresse kannste dir übers internet raussuchen.


also in sonem laden kann man auch locker mal 1-2stunden verbringen.


Manu
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Hilfe bei erster Anlage
Tinwian am 29.08.2008  –  Letzte Antwort am 29.08.2008  –  9 Beiträge
Hilfe Anlage bis 1000eur
dodo308 am 06.01.2011  –  Letzte Antwort am 06.01.2011  –  2 Beiträge
Hilfe bei 1. Anlage
-RubenX- am 28.05.2012  –  Letzte Antwort am 28.05.2012  –  4 Beiträge
Anlage zusammenstellen - HILFE!
mister_pink_13 am 06.01.2013  –  Letzte Antwort am 07.01.2013  –  4 Beiträge
Hilfe bei neuer Anlage
Baki2012 am 22.09.2013  –  Letzte Antwort am 23.11.2013  –  35 Beiträge
Ordentliche 2.1 Anlage mit bestehenden Kompnenten
Flip86 am 15.05.2012  –  Letzte Antwort am 15.05.2012  –  2 Beiträge
Hilfe für neue Anlage mit Standlautsprecher
clubmate11 am 03.07.2013  –  Letzte Antwort am 08.07.2013  –  17 Beiträge
anlage
dj_last.one) am 26.01.2009  –  Letzte Antwort am 26.01.2009  –  9 Beiträge
Hilfe für 1. Anlage mit geringem Budget
oguz am 01.05.2006  –  Letzte Antwort am 13.05.2006  –  28 Beiträge
Hilfe ahnungsloser Student sucht Anlage
K_e am 07.08.2011  –  Letzte Antwort am 07.08.2011  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Quadral

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 59 )
  • Neuestes Mitglied__Stefan
  • Gesamtzahl an Themen1.345.248
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.661.917