Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Hilfe bei 1. Anlage

+A -A
Autor
Beitrag
-RubenX-
Neuling
#1 erstellt: 28. Mai 2012, 14:50
Hallo Forenleser, ich habe mich bereits seit einigen Tagen intensiv in diesem Forum eingelesen um mir ein paar Infos zu der Zusammenstellung meiner ersten „richtigen“ Anlage zu sammeln- die Menge an Informationen ist am Anfang ja schlicht überwältigend, was mich nun zum eröffnen dieses Threads bewegt hat.

Doch erst mal zu mir
Was suche ich?
Ich suche eine Anlage, mit der ich hauptsächlich (<90%) Musik hören & werde.
Die Anlage kommt bei mir zu Hause zum Einsatz, der geplante Einsatzraum ist ca. 4*8 m groß, ich will dort auch öfter Musik per Mischpult mixen.
Genretechnisch ist alles dabei, von (Death)Metal über Jazz bis Dubstep , Electro & House.
Momentan schwebt mir folgende Konfiguration vor, diese ist keinesfalls endgültig und wird auch wohl erst in frühestens 1 Monat angeschafft, ich hoffe ich habe das alles richtig verstanden, bitte um Korrekturen bzw. Anregungen, die den Preisrahmen (insgesamt max 850€ inkl. Kabel) nicht sprengen.

Zur geplanten Reihenfolge der Geräte (so mögich?)
1.Als Musikquelle sollen PC und Laptop dienen
2.Mischpult/Konsole per usb , momentan schwebt mir die DJ Console RMX vor ( 200€)
3.Receiver; Denon AVR 1312 (200€).
evtl. den Onkyo TX 8030
4.Zuletzt Subwoofer (mivoc Hype 10, 130€) & 2 Lautsprecher (Behringer 2031A Truth, 285€)

Hierzu noch einige Fragen:
-sollten die Lautsprecher an den Subwoofer oder direkt an den Receiver gekoppelt werden?
Ist meine gewünschte Konfiguration mit diesen Receivern überhaupt möglich? Bitte um Hilfe
Hier mal eine Skizze von mir, die mein Wunschsetup ( A ) zeigt.
Wunschsetup A


Hier mal ein Bild, das die Anschlüsse des Subs zeigt (Line in – 2 mal Cinch?):
http://mivoc.de/home...eckseite_960x720.jpg
Das Kabel für den Subwoofer (zum Receiver)müsste dann dieses hier sein?
http://www.amazon.de...d=1338211254&sr=8-18

Schon mal vielen Dank im Voraus, das Forum war mich bereits sehr hilfreich
Stereo33
Inventar
#2 erstellt: 28. Mai 2012, 15:18
Auf deiner Zeichnung erkennt man fast nichts.

Du hörst zu 90% Musik? Vermutlich alles Stereoaufnahmen, CDs und Mp3 usw.?
Wieso willst du dann einen AVR? Grade für 200€, das reicht nicht unbedingt für einen Stereoverstärker geschweige denn AVR.

Und weshalb überhaupt ein Verstärker wenn du dir aktive Monitore rausgesucht hast.
Dann eher eine Vorstufe.


[Beitrag von Stereo33 am 28. Mai 2012, 15:28 bearbeitet]
-RubenX-
Neuling
#3 erstellt: 28. Mai 2012, 17:46
Hallo Stereo, danke erst mal für deinen Post- an eine Vorstufe habe ich eben gar nicht gedacht
Gibts denn da in meinem Preisbereich annehmbare Angebote, oder ist es möglich/ sinnvoll meinen geplanten Aufbau nur mit dem Mischpult zu steuern?
Gerne auch gebrauchte Teile...

Ok, Vostufe ist zur Erhaltung der Audioqualität durchaus sinnvoll- diese hier sollte für meine Einstiegszwecke ausreichen, oder?

Vostufe


[Beitrag von -RubenX- am 28. Mai 2012, 17:49 bearbeitet]
Stereo33
Inventar
#4 erstellt: 28. Mai 2012, 17:59
Eigentlich bräuchtest du auch keine Vorstufe, du kannst doch am Mischpult laut/leise machen?

Ich würde die Anlage sowieso ganz anders aufbauen:

Pc und Notebook an einen Vollverstärker,
dann dazu passive Monitore oder normale LS,
dazu bei Bedarf einen aktiven Sub.
Wenn es die Aufstellungsmöglichkeit und Budget zulässt stattdesen 2 Standboxen.

Ich weis ja nicht für was da ein Mischpult gut sein sollte. Ich höre Musik immer nur
von einer Quelle und kann gut mit Unterbrechungen leben.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
1. PC Anlage -> Hilfe!
Jenatic am 02.01.2010  –  Letzte Antwort am 02.01.2010  –  2 Beiträge
Brauche Hilfe bei meiner 1. Anlage
cvirlou am 16.07.2005  –  Letzte Antwort am 16.07.2005  –  8 Beiträge
1. anlage. brauch eure hilfe.
indoxica am 24.04.2007  –  Letzte Antwort am 18.06.2007  –  51 Beiträge
Hilfe bei Zusammenstellung einer "Anlage"
Rajii am 26.01.2014  –  Letzte Antwort am 26.01.2014  –  4 Beiträge
Hilfe bei Stereo-Einsteiger-Anlage
Speckrolle am 05.11.2005  –  Letzte Antwort am 06.11.2005  –  8 Beiträge
1. "richtige" Anlage - Hilfe bei der Auswahl der Teile
gfc am 28.05.2007  –  Letzte Antwort am 10.06.2007  –  26 Beiträge
Hilfe bei Einsteiger-Anlage
llmaster am 14.11.2004  –  Letzte Antwort am 15.11.2004  –  2 Beiträge
Hilfe bei erster Anlage
Tinwian am 29.08.2008  –  Letzte Antwort am 29.08.2008  –  9 Beiträge
Hilfe bei neuer Anlage
Baki2012 am 22.09.2013  –  Letzte Antwort am 23.11.2013  –  35 Beiträge
Hilfe bei Netzwerkplayer-Wahl
mrb123456789 am 29.07.2016  –  Letzte Antwort am 06.10.2016  –  23 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Onkyo
  • Denon
  • Mivoc

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedmanuel77ac
  • Gesamtzahl an Themen1.345.796
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.179