Kleine Anlage (Amp, LS)

+A -A
Autor
Beitrag
Lmul
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 12. Sep 2005, 16:46
Hallo zusamm!

Ich bin gerade dabei eine Anlage im Zimmer aufzubauen.
Habe mich bereits erkundigen wie ich meine 2 Westra KW-180-2694 von Pollin am besten verbaue.
Jetzt stellt sich die Frage, womit die am besten betrieben werden sollen. D.h. ich brauche einen verstärker, der mind 2 kanäle für die beiden westra chassis hat (60 wrms)
Das ist die Mindestanforderung - Lautsprecher stehen im mom erstmal im Hintergrund, weil ich aufgrund nicht allzu hoher ansprüche meine Sat. Boxen vom Creative 5.1 pc sys weiter verwenden könnte. ES SEI DENN, ihr gebt mir einen Tipp für gute und vorallem günstige Lautsprecher, dann würde ich die sat boxen in die tonne treten. Wenn ihr da einen Tipp für mich habt, dann sagt mir bitte auch einen dazu passenden verstärker, der sowohl Bass als auch die evtl vorgeschlagenen LS füttern kann

Musik: techno, rock (eher pegel- als klanglastig)
Budget: 50 € jeweils für amp & LS (Ebay & gebraucht)
Zimmer: sehr groß

Danke 4 help
Lmul
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 16. Sep 2005, 13:31
Keine Empfehlung für einen guten günstigen 2 Kanal Verstärker mit ca. 60 - 80 Watt Rms? oder das selbe mit nem 4 Kanal???
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Einsteiger sucht Amp + Ls.
Shoepe am 25.05.2010  –  Letzte Antwort am 25.05.2010  –  4 Beiträge
LS/AMP für 13,5m²
Jantraktus_ am 21.10.2013  –  Letzte Antwort am 24.10.2013  –  8 Beiträge
Kleine Lautsprecher für EL84 Amp
christoph11111 am 12.10.2013  –  Letzte Antwort am 16.10.2013  –  7 Beiträge
kleine anlage
Seppit am 18.02.2011  –  Letzte Antwort am 18.02.2011  –  10 Beiträge
AMP + LS + Sub (Update) für Arbeitsplatz gesucht
SirWesley am 31.07.2013  –  Letzte Antwort am 17.08.2013  –  26 Beiträge
Kleine Anlage fürs Bad
check0 am 15.01.2012  –  Letzte Antwort am 15.01.2012  –  4 Beiträge
Erste "kleine" Anlage
Track-Mania am 01.05.2012  –  Letzte Antwort am 20.05.2012  –  24 Beiträge
Kaufberatung LS + Amp. für 3300,-?
derniewasweis am 24.12.2012  –  Letzte Antwort am 26.12.2012  –  44 Beiträge
Kleinst LS, Amp mit grossen klang
hemn am 14.01.2009  –  Letzte Antwort am 14.01.2009  –  11 Beiträge
Preis Verhältnis LS/Amp
moaner am 20.04.2004  –  Letzte Antwort am 21.04.2004  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder846.504 ( Heute: 51 )
  • Neuestes MitgliedKalleB
  • Gesamtzahl an Themen1.412.109
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.883.576

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen