Was taugt der Cambridge Azur 640P Phono-VV?

+A -A
Autor
Beitrag
Keith_R
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 04. Jan 2006, 13:45
Hat jemand das Gerät schon gehört oder sogar gekauft? In den USA und UK scheint man von ihm und seinem kleinen Bruder 540P sehr angetan zu sein - "overachiever" ist ein häufig zu lesendes Lob. Preislich liegt er in der 150-Euro-Klasse hart am NAD PP oder der ProJect Phono Box, klanglich soll er aber besser sein.
Ist er wirklich so ein Geheimtipp??

Gruß
Keith
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
PP2, AZUR 640p etc: Nicht anpassbar, kanns was taugen?
randyandy040 am 08.01.2013  –  Letzte Antwort am 08.01.2013  –  2 Beiträge
Cambridge Azur?
Jache am 30.06.2009  –  Letzte Antwort am 08.07.2009  –  40 Beiträge
suche guten Phono-Vorverstärker!!
mcgiffnix am 29.01.2006  –  Letzte Antwort am 01.02.2006  –  15 Beiträge
Alternative zum Cambridge Azur 740C
mweber22 am 12.01.2011  –  Letzte Antwort am 12.01.2011  –  2 Beiträge
Cambridge azur 640a vs. a500
phil_pleasure am 03.01.2005  –  Letzte Antwort am 05.01.2005  –  13 Beiträge
Suche Phono-Vorverstärker, der was taugt.
drizzt_dò_urden am 26.03.2017  –  Letzte Antwort am 29.03.2017  –  15 Beiträge
Unterschied zwischen cambridge azur 540c und 640c
braves am 22.06.2004  –  Letzte Antwort am 05.11.2004  –  6 Beiträge
Unterschied Cambridge Audio A500 zu Azur 540A?
imagick am 27.07.2004  –  Letzte Antwort am 28.07.2004  –  3 Beiträge
Passende Lautsprecher zur Cambridge Azur 640 gesucht!
barockcellistin am 23.06.2008  –  Letzte Antwort am 27.06.2008  –  26 Beiträge
Cambridge Azur 340c oder Pioneer PDS-707?
Dracul am 21.11.2006  –  Letzte Antwort am 04.12.2006  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Cambridge Audio

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.618 ( Heute: 13 )
  • Neuestes Mitgliedfettarme_H-Milch
  • Gesamtzahl an Themen1.376.337
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.214.593