Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kennt die Jemand

+A -A
Autor
Beitrag
lagos
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 06. Jan 2006, 19:53
LaVeguero
Inventar
#2 erstellt: 06. Jan 2006, 20:21
Grüß Dich!

Schauen aus wie ein Conradableger ala "Raveland". Von passiven Subwoofern würde ich ohnehin die Finger lassen. Steck das Geld lieber in ein paar gute Kompakte (Wharfedale, Mordaunt-Short, Monitor-Audio). Zur Not tuns auch ein paar kleine Canton oder Magnat...
lagos
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 06. Jan 2006, 21:03
Danke ich bräuchte die für einen Jamaha RX V657.Momentan habe ich 2 Pionier CS 903 dran hängen.Die sind aber nicht so der bringer, sind zwar riesig groß aber na ja.Da hab ich halt gedacht ich kauf mir so einen Woofer und dan passt das.Is scheinbar nicht so.
Gelscht
Gelöscht
#4 erstellt: 06. Jan 2006, 21:08

lagos schrieb:
Danke ich bräuchte die für einen Jamaha RX V657.Momentan habe ich 2 Pionier CS 903 dran hängen.Die sind aber nicht so der bringer, sind zwar riesig groß aber na ja.Da hab ich halt gedacht ich kauf mir so einen Woofer und dan passt das.Is scheinbar nicht so.


Yamaha und Pioneer.

Aber ich glaub nich das die oben genannten LS den Klang verbessern!
Was willst du damit eigentlich machen? Musik hören sicherlich...
Wie hoch ist denn dein Budget und was hörst du für Musik?
Wie groß ist der Raum?

Wie LaVeguero aber schon erwähnt hat, lass die Finger von Passiven Subs und steck dein Geld lieber in ordentlich LS!

Waschbaer
andisharp
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 06. Jan 2006, 21:09
Der Sub ist übigens aktiv. Trotzdem höchstwahrscheinlich Kernschrott. Kauf dir lieber das CEM von Teufel, da kann man zu diesem Preis tatsächlich absolut nichts falsch machen. Die Satelliten dan bei Ebay verscheuern, billiger kommt man an keinen halbwegs vernünftigen Sub.
lagos
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 06. Jan 2006, 21:38
Eigendlich Pop Musik Hören.Ausgeben könnt ich so um 150€.Der Raum ist ca 21qm groß.Die Pionier sind noch von meiner alten Anlage die kann ich doch nicht weg schmeisen.
Gelscht
Gelöscht
#7 erstellt: 06. Jan 2006, 22:14
150 für LS und Subwoofer?

Da würd ich erstmal noch ein wenig sparen und dann Kompakt LS kaufen und dann mit der Zeit vll noch nen Sub dazu.

Oder eine Wharfedale Chrystal, die werden zur Zeit bei LIH rausgeworfen...

Waschbaer
lagos
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 06. Jan 2006, 23:11
Wer ist LIH ?
Gelscht
Gelöscht
#9 erstellt: 06. Jan 2006, 23:21
Lost in Hifi: http://www.lostinhifi.de/

Waschbaer
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Voodoo und Novex Kennt jemand die firmen?
Zethar am 27.05.2004  –  Letzte Antwort am 28.05.2004  –  8 Beiträge
Kennt jemand diese Lautsprecher ???
Bi-Wire am 19.05.2006  –  Letzte Antwort am 21.05.2006  –  32 Beiträge
Vincent TAC - kennt die jemand?
liberté am 03.10.2004  –  Letzte Antwort am 05.10.2004  –  14 Beiträge
Kennt jemand die Lautsprecher Mission vs TAWO?
obi1411 am 28.07.2007  –  Letzte Antwort am 05.08.2007  –  4 Beiträge
Kennt Jemand diese LS?
Ameisenfriseur am 11.01.2009  –  Letzte Antwort am 12.01.2009  –  6 Beiträge
Kennt jemand dies Röhre bzw. das Rack ?
MasterofPuppets am 08.09.2012  –  Letzte Antwort am 09.09.2012  –  9 Beiträge
Schnelle Hilfe benötigt! Kennt jemand diese LS?
bytelutscher am 05.01.2010  –  Letzte Antwort am 05.01.2010  –  5 Beiträge
Kennt jemand dieses Teil?
Janophibu am 10.02.2007  –  Letzte Antwort am 10.02.2007  –  3 Beiträge
Heco Music Style 200-Kennt die jemand?
Ingo_H. am 30.12.2012  –  Letzte Antwort am 21.01.2015  –  7 Beiträge
Kennt jemand die Magnat Victory 80? (Standboxen)
nakidei am 04.07.2004  –  Letzte Antwort am 05.07.2004  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha
  • OPTIMUSS

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 11 )
  • Neuestes MitgliedDeja-Vu81
  • Gesamtzahl an Themen1.345.355
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.775