Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Passende Lautsprecher für Technics ..

+A -A
Autor
Beitrag
Pansen-JImmy
Neuling
#1 erstellt: 23. Jan 2006, 20:39
Hallo,

bin ganz neu hier und wollte mir demnächst eine Anlage zu legen. Als Verstärker dachte cih so an den hier http://cgi.ebay.de/T...tem#ebayphotohosting

Also ich will schon ne ordentlich starke Anlage und der Verstärker is doch eigentlich ganz ordentlich oder ?

Was nehm ich dafür am besten für Lautsprecher ?

Bitte gebt einem Anfänger eine Chance
LaVeguero
Inventar
#2 erstellt: 23. Jan 2006, 23:50
Grüß Dich!

Wieviel kannst Du denn auslegen? Wie groß ist der Raum? Willst Du laut hören?
Pansen-JImmy
Neuling
#3 erstellt: 24. Jan 2006, 13:43
Ja also ich wollte so höchstens 200 ausgeben.
Und ein bisschen laut sollte es schon sein aber so das sich keine Nachbarn beschweren
Raum ist ca 15- 18 m² groß
LaVeguero
Inventar
#4 erstellt: 24. Jan 2006, 14:59
Der Verstärker ist okay. Wobei ich nicht beurteilen kann, ob der Preis fair ist.

Bei 200 Euro würde ich generell zu Kompaktboxen raten. Die bieten mehr fürs Geld. Allerdings bleibt die Frage, ob die für Dich genügend Reserven haben.

Mir schient es, dass ein Paar Wharfedale 9.2 ganz gut passen würden. Die haben gut Druck und einen anständigen Bass. Sie sollten für das Geld zu haben sein (der UVP ist sehr optimistisch). Etwas feingeistiger würden da die Mordaunt-Short sein. Allerdings mit etwas schlankerem Bass.

Standlautsprecher fallen mir nur billige Serien von Magnat und Canton ein. Mehr Bass als die Wharfis werden sie aber aus meiner Sicht nicht fabrizieren.

Hättest Du vlt. auch Lust auf Selbstbau?
Schwergewicht
Inventar
#5 erstellt: 24. Jan 2006, 17:12
Hallo,
der Verstärker ist grundsätzlich o.k. aber viel zu teuer. Er ist von 1991 und hatte einen UVP von DM 600,-- !!!! Ersteigern ohne Sofortkaufpreis ist in der Regel billiger.

Als Boxen bis 200,-- Euro sind die Magnat Vector 77 von hirsch_ille.de neu für zusammen 198,-- in der Preis/Qualitätsrelation unter klanglichen Aspekten absolut konkurenzlos und da beziehe ich alle anderen Anbieter von Lautsprecher, die auf dem Markt sind, mit ein. Wohl gemerkt ein paar Lautsprecher bis Euro 200,--. Die Vector 77 hatten einen echten !! UVP von DM 1.600,-- und waren dafür schon sehr gut.

http://cgi.ebay.de/M...QQrdZ1QQcmdZViewItem

Gruß
Pansen-JImmy
Neuling
#6 erstellt: 24. Jan 2006, 20:14
Also ich weiss ja nicht ob ich da jetzt recht habe aber ich glaube ich hab hier irgentwo mal gelesen Magnat wäre nur so "Billig Ebay boxen".

Und wegen Lautsprecherbau, hab nicht wirklich soviel Ahnung von Elektronik. Nur von PC Elektronik hab ich Ahnung und hab ein paar Lötarbeiten gemacht.
Schwergewicht
Inventar
#7 erstellt: 24. Jan 2006, 21:54
Hallo,
Magnat ist heute bei den preiswerten Boxen der Motion-Serie in den Billigbereich (überspitzt Schrottbereich) abgerutscht und diese Boxen sind überhaupt nicht zu empfehlen. Die Magnat Vector 77 sind bereits 1996 !!!! auf den Markt gekommen. Die Fachzeitschriften haben sie seinerzeit klanglich in den Himmel gehoben. Man sollte diese Tests aber auch nicht überbewerten. Ich hatte die Vector allerdings selber und kann den hervorragenden Eindruck nur bestätigen. Da sie ausgelaufen sind, werden sie momentan so günstig angeboten. Es geht ja auch um den Preis. Es bringt ja nichts, über Boxen zu reden, die 400,-- Euro oder mehr kosten, wenn 200,-- Euro die Schmerzgrenze sind und da sind die Vector 77 absolut unschlagbar. Das schreibe ich, obwohl ich persönlich alles andere als ein Magnat-Freund bin. Aber diese Boxen sind wirklich gut.

Gruß
Pansen-JImmy
Neuling
#8 erstellt: 25. Jan 2006, 19:51
Vielen Dank für die Antworten schonmal

Jetzt noch ne Frage was kann man für Boxen nehmen für diese Geräte

Technics Stereo DC Power Amplifier SE A5
Technics Stereo DC Control Amplifier SU A6

Mein großer Bruder hat diese Anlage jetzt und sucht dafür Lautsprecher. Ich weis dafür wird das bestimmt ziemlich teuer aber schreibt mal bitte so was preis/leistungs mäßig gut ist und was auch der Anlage gerecht wird
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
passende Lautsprecher zu Technics
Risa am 18.03.2008  –  Letzte Antwort am 19.03.2008  –  5 Beiträge
Hilfe - Passende Lautsprecher für Technics SA GX 200
Canoni am 10.01.2009  –  Letzte Antwort am 11.01.2009  –  10 Beiträge
Passende Lautsprecher für RX 497
dre1z3hn am 03.01.2010  –  Letzte Antwort am 09.01.2010  –  30 Beiträge
Passende LS für Technics SU7700
Pinsel2002 am 08.10.2009  –  Letzte Antwort am 15.10.2009  –  7 Beiträge
Passende Lautsprecher
Yami700 am 15.06.2009  –  Letzte Antwort am 18.06.2009  –  10 Beiträge
Passende Lautsprecher
as15 am 25.12.2008  –  Letzte Antwort am 28.12.2008  –  4 Beiträge
Lautsprecher bis 500? für Technics SU7300K Verstärker
phs0711 am 22.11.2016  –  Letzte Antwort am 22.11.2016  –  2 Beiträge
Passende Lautsprecher?
Mr.Jingles2 am 25.04.2011  –  Letzte Antwort am 17.05.2011  –  7 Beiträge
Passende Lautsprecher für Technics SL-Q2 an einem ONKYO TX-7330?
janosch2705 am 25.06.2012  –  Letzte Antwort am 26.06.2012  –  2 Beiträge
Vorschläge für passende Lautsprecher
jean_claude am 28.03.2015  –  Letzte Antwort am 30.03.2015  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Magnat

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 5 )
  • Neuestes Mitglied##Andreas##
  • Gesamtzahl an Themen1.346.069
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.283