Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


T.AMP TA1400?

+A -A
Autor
Beitrag
dj_addictive
Neuling
#1 erstellt: 20. Okt 2003, 20:45
Hi Leute,

habe ein Dj Set von Stanton, 2x3 wege boxen mit 300 watt, sony verstärker 200 watt.

Problem 1: Zu viel Bass, obwohl ich den Bass auf dem Mixer & Verstärker komplett runter gedreht habe habe ich immer noch richtig Bass. Dies ist schlecht weil als Dj möchte man manchmal den Bass komplett weg haben oder auch erhöhen.
Verstärker zu schwach?

Problem2: Versuche seit 2 monaten eine amp auswahl zu treffen, Ebay hat es mir nicht gerade leicht gemacht denn es scheint das eine Amp mafia billig verstärker zu hammer preisen verkauft (XXL Pro 600 & Hollywood Impact 600 usw.)
Habe bei vielen der threads im Forum gelesen wie ihr die amps von t.amp empfehlt und finde die T.amp TA1400 für 298€, Ok. Aber leider weiss ich nicht -wieso? ihr diese empfehlt. Auf der seite von thomann sind nur die gerät eigenschaften beschrieben aber als leie weiß ich nicht wieso ich dieses gerät kaufen sollte?

Gibt es für 300€ eine bessere alternative?

Danke an alle!!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
DJ Ausrüstung
Andyator am 02.02.2004  –  Letzte Antwort am 03.02.2004  –  3 Beiträge
Verständnis Watt Boxen - Verstärker
GoingtoRule am 01.11.2009  –  Letzte Antwort am 03.11.2009  –  27 Beiträge
Welche Boxen für THE T.AMP TA1400
Menotius am 29.01.2007  –  Letzte Antwort am 30.01.2007  –  4 Beiträge
Suche Set für Zuhause mit viel bass
Zares693 am 23.10.2013  –  Letzte Antwort am 24.10.2013  –  2 Beiträge
DJ Boxen
chroetken am 07.04.2005  –  Letzte Antwort am 08.04.2005  –  2 Beiträge
Heimanlage mit viel bass
Zares693 am 23.10.2013  –  Letzte Antwort am 24.10.2013  –  7 Beiträge
T.Amp oder T-Amp
C@mper am 16.08.2013  –  Letzte Antwort am 23.08.2013  –  15 Beiträge
Bitte um Hilfe bei Auswahl einer NEUEN ANLAGE / VIEL BASS
falkf am 29.06.2011  –  Letzte Antwort am 30.06.2011  –  10 Beiträge
Kaufberatung Standboxen + Bass + Verstärker ?
fearF am 17.06.2011  –  Letzte Antwort am 18.06.2011  –  17 Beiträge
Billig-Sub gegen Bass-Mangel
Qou89 am 24.07.2006  –  Letzte Antwort am 25.07.2006  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 73 )
  • Neuestes MitgliedZipfelschwinga
  • Gesamtzahl an Themen1.345.089
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.659.460