Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Frage zu Denon PM1055 Gold

+A -A
Autor
Beitrag
T-Nini
Neuling
#1 erstellt: 13. Feb 2006, 19:20
Hallo zusammen,

ich wollte mir einen neuen Verstärker zulegen, da mein alter das Zeitliche gesegnet hat.

Was haltet ihr von dem Denon PM 1055?

Dies sind die Technischen Details:
- 2 x 120 W (4 Ohm, 1 kHz. 0.7 % Klirr) Ausgangsleistung
- HC (High Current)-Single-Push-Pull-Schaltung
- HC-Transistoren
- LC (Leakage-Canceling)-Doppeltransformatoren
- Hochgeschwindigkeits-Gleichrichterschaltung
- Breitbandige Auslegung der Eingänge, Signalverarbeitung und Endstufensektion (100 kHz)
- Unterstützt die nächste Generation hochauflösender Tonformate
- Unabhängiger Netztransformator für den Mikroprozessor
- Mikroprozessor-Stop-Modus
- Phono-Entzerrer (MM)
- Nach klanglichen Gesichtspunkten selektierte Bauteile
- Aufnahmewahlschalter
- Loudness-Schaltung
- Klang- und Balanceregelung
- Source-Direct-Schaltung
- 6 Analog-Eingänge (inklusive PHONO) und 2 TAPE-Ausgänge
- Vorverstärkerausgänge für zukünftigen Systemausbau
- 2 Anschlusspaare für Lautsprecher (A / B / A+B)
- Solide Schraubklemmen für Lautsprecherausgänge
- 3 Netzanschlussbuchsen
- Kopfhörerausgang
- Systemfernbedienung für PMA-1055R, CD-Player, Tuner, MD-Recorder und Cassettendeck
- Abmessungen in mm (B x H x T) 434 x 144 x 347
- In Gold , Premium silber und Schwarz erhältlich


Hat den jemand?
Seid ihr zufrieden damit?

Was sagt ihr zu dem Preis von 466,00 €

Würd mich über zahlreiche Antworten freuen.

Viele Grüße
Janina


[Beitrag von T-Nini am 13. Feb 2006, 19:23 bearbeitet]
Basti_80
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 13. Feb 2006, 19:49
Hallo Janina,
Kann zu dem PMA-1055 nicht viel sagen habe mich aber auch mal für ihn intressiert, habe den vorgänger PMA-735R.
Denke das der 1055 schon ein Gerät der gehobenen klasse ist und du mit dem nichts falsch machen kannst ist auf jedenfall sehr gut verarbeitet und im Gerätevergleichstest in der Audio ist er auch sehr gut weggekommen.

Was für Boxen willst denn betreiben ??

Gruß Sebastian
T-Nini
Neuling
#3 erstellt: 13. Feb 2006, 19:56
Hallo Sebastian,

ich habe momentan noch Boxen von Magnat aus der Victory Serie 800.

Die habe 100/200W an 4-8 Ohm
25-30000Hz
91dB

Aber je nach dem wie die sich an dem Verstärker anhören, müssen wahrscheinlich neue her.

Gruß
Janina
zwittius
Inventar
#4 erstellt: 13. Feb 2006, 20:42
der denon ist GEIL

power ohne ende. klingt super. klasse verarbeitung und denon-langlebigkeit


die magnat IIIIHGITT (im vergleich zum denon)

also ich bin ein magnatfan. die victroyserie,motionserie und monitorserie sind alles boxen die sehr billig sind.der denon hat ganz klar bessere boxen verdient (magnat quantum 500er oder 900er serie wenns bei magnat bleiben soll )

die 3 billigserien sind nur was für "normales" musikhören so als hintergrundmusik oder für eine grillparty für ein bissel trallala. ernstes musikhören ist mit denen nicht möglich. selbst an einem PMA 1055er wirds nich viel besser.

die boxen die an einen PMA 1055er gehängt werden sollten mindestens 500Euro/paar kosten (neu)


grüße
Manu
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha PianoCraft gold vs. silber
Lutz_16 am 03.03.2007  –  Letzte Antwort am 05.03.2007  –  9 Beiträge
Frage zu denon pma-1500r
Nevermind017 am 22.09.2004  –  Letzte Antwort am 19.10.2004  –  3 Beiträge
Denon premium silber = Marantz silber-gold?
K.Samuel am 13.08.2014  –  Letzte Antwort am 13.08.2014  –  2 Beiträge
Frage zu Denon Stereo Receiver, Hilfe
DrNub am 31.12.2012  –  Letzte Antwort am 31.12.2012  –  4 Beiträge
Frage zum Denon DRA 1000
2lazy am 18.08.2006  –  Letzte Antwort am 18.08.2006  –  3 Beiträge
Frage zum Denon PMA-710
dominic_bmw am 09.05.2010  –  Letzte Antwort am 09.05.2010  –  9 Beiträge
LS zu Denon PMA-495R
Isildur am 02.09.2004  –  Letzte Antwort am 02.09.2004  –  4 Beiträge
Erfahrungsbericht Denon +Nubox 580 und Frage zu Amp Kauf
jo-rene am 23.12.2004  –  Letzte Antwort am 26.12.2004  –  2 Beiträge
Denon PMA-2000MKIV
Stereoaudiofan am 29.05.2005  –  Letzte Antwort am 31.05.2005  –  11 Beiträge
Denon PMA-510AE Stereo-Vollverstärker zusätzlich zu Denon 2312
rockwilda am 16.04.2012  –  Letzte Antwort am 19.04.2012  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Denon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 4 )
  • Neuestes Mitgliedeircmansson
  • Gesamtzahl an Themen1.345.663
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.460