Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Frage zum Denon DRA 1000

+A -A
Autor
Beitrag
2lazy
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 17. Aug 2006, 23:29
So nachdem ich heut ma im Laden war und mich hab n bissi beraten lassen denke ich nun das Stereo reicht und ich kein Surround will/brauch. Bin also schonma n Schritt weiter

Empfohlen wurden mir zu den Jamo Boxen die hier in aller Munde sind (die kleineren!) ein Denon DRA 1000.

Nun hab ich ma n bissi gestöbert. Irgentwo was von net Note befriedigend gelesen und zu meinem Leidwesen festgestellt das es ihn in Silber immer teurer gibt als in Schwarz (warum eigentlich? Silber ab 339 Schwarz ab 249 ?!? kapier ich net). Daher dacht ich ma frag ich hier die Fachkundigen nochmal ob das Angebot gut ist oder net.
Paketpreis hatte er mir spontan 550 für 2 Jamo D570 udn den Denon DRA 1000 gemacht. Ist also grad noch so im Preislimit!
Vvtl. find ich die Teile ja noch ein bissi günstiger.

Nun die Frage ob ihr mir bzw dem Händler zustimmen könnt das das ne gute Kombi und ein gutes Teil ist oder ob es besseres für den Preis gibt!

Wäre schön wenn ihr dem Händler zustimmt oder ihm widersprecht und mir andere Vorschläge macht für diese Jamo Boxen die es zu 99%iger Sicherheit werden!!!

Danke!!

2lazy
2lazy
Schaut ab und zu mal vorbei
#2 erstellt: 18. Aug 2006, 09:48
Hier mal noch ein paar die ich noch gefunden habe zum Vergleich die preislich ähnlich sind:

HK 3380:
http://www.audiovisi...fo/Harman/hk3380.htm

Onkyo TX-8511:
http://www.audiovisi.../Receiver/tx8511.htm

Hier noch der TX-8222:
http://www.eu.onkyo.com/de/products/product_de_4372500.html
Der wäre relativ günstig sieht auch gut aus. Wie ist der im Vergleich??

Und nochmal den Denon:
http://www.audiovisi...Receiver/dra1000.htm

Preislich sind die alle relativ gleich.

Vielleich tkann mir ja einer helfen, wäre echt super denn ich wollt mir schon relativ bald dann eine neue Anlage zulegen.

Wie gesagt den Denon hab ich schon gesehen gefiel mir sehr gut aber bislang konnt dazu ja noch keiner was sagen

Danke


[Beitrag von 2lazy am 18. Aug 2006, 09:57 bearbeitet]
vampirhamster
Inventar
#3 erstellt: 18. Aug 2006, 11:27
Hallo,
muss es unbedingt ein Receiver sein ?
Von Denon als Amp gibt es den PMA-655R fuer deutlich unter 260 Eur.
In dem Budgetbereich mein Klangfavorit.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Receiver Denon DRA-1000
rasmus am 04.01.2004  –  Letzte Antwort am 04.01.2004  –  2 Beiträge
Quadral Shogun Prestige und Denon DRA-1000
ben_bomber am 05.01.2004  –  Letzte Antwort am 06.01.2004  –  5 Beiträge
Denon DRA-1000 oder DRA-500 AE?
weise-eule am 26.04.2007  –  Letzte Antwort am 28.04.2007  –  8 Beiträge
Denon dra-1000 & pianocraft e200
dende am 23.06.2003  –  Letzte Antwort am 25.06.2003  –  6 Beiträge
Denon DRA 500 o. Yamaha RX-397?
am 24.02.2007  –  Letzte Antwort am 25.02.2007  –  4 Beiträge
Wer hat Denon DRA-1000 + Denon PMA700AE + Senn KH600 ?
henriette am 02.07.2006  –  Letzte Antwort am 02.07.2006  –  3 Beiträge
Welche Boxen zum Denon DRA-25?
maxichec am 16.02.2010  –  Letzte Antwort am 16.06.2010  –  18 Beiträge
Denon DRA-35 + Dual 504
Bubgar am 13.02.2014  –  Letzte Antwort am 24.02.2014  –  14 Beiträge
Anlage um gut 1000?
Thomas_msts am 19.08.2007  –  Letzte Antwort am 19.08.2007  –  3 Beiträge
Dali Zensor 5 + denon DRA N5.
-Amaterasu- am 27.02.2014  –  Letzte Antwort am 28.02.2014  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Denon
  • Harman-Kardon
  • Onkyo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 40 )
  • Neuestes Mitgliedjojomuc93
  • Gesamtzahl an Themen1.345.222
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.661.467