Keine Bewertung gefunden

Onkyo TX 8222 Stereo-Receiver - Test, Reviews und Bewertungen

Stereo-Receiver, 70 Watt RMS, Phono-In

» technische Details
Bildqualität 0.0
0.001 Punkte
Klangqualität 0.0
0.001 Punkte
Ausstattung 0.0
0.001 Punkte
Design 0.0
0.001 Punkte
Preis / Leistung 0.0
0.001 Punkte

Vorteile Onkyo TX 8222

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Onkyo TX 8222

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von psychodadpille 9 Onkyo TX-8222
    Ich soll jemandem eine Analge für ca. 500€ zusammenstellen. Als Ausgangsbasis hatte ich mir den Onkyo TX-8222 http://www.hifi-regler.de/shop/Onkyo/Onkyo_tx-8222-481503-si.php gedacht. Sollte ein Receiver sein wegen des integrierten Tuners. Für den Rest sollten dann ein paar Lautsprecher kommen.... weiterlesen → psychodadpille am 03.04.2007 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 04.04.2007
  • Avatar von leuli 1 Bitte um Kaufberatung: Passende Lautsprecher zu Onkyo TX-8222
    Mein Vater hat mich damit beauftragt neue Lautsprecher für den Onkyo TX-8222 zu besorgen, den er sich vor kurzem gekauft hat. Vorneweg muss ich sagen, dass er keinen hohen auditiven Ansprüche (kann man das sagen?) an die Anlage stellt, er braucht einfach nur neue Boxen und ich darf das für... weiterlesen → leuli am 12.12.2008 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 12.12.2008
  • Avatar von Raysgirl 2 ONKYO TX 8222 + DX-C390; 2 NUBERT nuBox 310
    Da es hier im Forum so viele Experten gibt, will ich einfach mal nach Eurer Meinung fragen: Ich will mir demnächst ne Hifi-Anlage für um die €700 zulegen. Bestehend aus Stereo-Receiver, CD-Spieler und Kompaktlautsprechern. Typen: s. Titel (damit bin ich preislich n bissel drüber... ...... weiterlesen → Raysgirl am 08.08.2006 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 08.08.2006
  • Avatar von SoundandSmoke 35 Receiver für Dynaudio Contour 1.8 ?
    Die Boxen und der Verstärker sind 12 Jahre alt. Der Tuner brummt. Ich möchte einen Receiver kaufen. Hat jemand Empfehlungen oder Erfahrungen? Danke und Grüße weiterlesen → SoundandSmoke am 12.02.2008 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 21.03.2008
  • Avatar von shitstorm 50 Stereo-Anlage für musik bis 1000 €
    Da meine alte Anlage ausgesorgt hat, bin ich auf der Suche nach einer Stereo Anlage bis 1000€ (darf auch gerne günstiger sein). Mein Zimmer ist nicht das größte also sollten die Boxen kompakt sein. Ich möchte gerne wissen welche Komponenten ich benötige(Verstärker, Cd-player, Boxen...) und... weiterlesen → shitstorm am 13.08.2006 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 15.08.2006
  • Avatar von Musikfreund27.10 43 Neue Stereo-Anlage gesucht
    Ich verfolgte schon seit längerem das Hifi-Forum. Jetzt ist aber die Zeit gekommen mir selbst auch mal was neues zu gönnen. Seit 4 Jahren besitze ich eine Kette aus Yamaha-Elektronik (AX-496, CDX-396, TUX-496) und Heco (C)Elan 300 Lautsprechern. An für sich klingt die Kombi auch ganz gut, ausgewogen,... weiterlesen → Musikfreund27.10 am 08.11.2010 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 21.06.2011
  • Avatar von aLLan0n 33 Stereo-Receiver für ELAC CL82
    Ich quäle mich schon seit einiger Zeit mit der Zusammenstellung einer HiFi-Anlage herum. War heute mal länger im Geiz ist doof Markt und hab mir ein paar LS angehört; u.a. Focal, Quadral und Magnat im Stückpreisbereich von bis zu 350 angehört; davon hat mir aber nichts zugesagt. Am ehesten... weiterlesen → aLLan0n am 21.12.2006 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 05.01.2007
  • Avatar von jaehnsons 8 Stereoreceiver + Lautsprecher für ~600€
    Nachdem ich mich hier ein wenig eingelesen habe, entschied ich mich für ein reines Stereosystem und gegen ein 5.1&Co. Ich habe von meinem Vater einen alten (denke mal älter als 10Jahre) "Yamaha AX-490" Verstärker bekommen, leider ist dieser defekt, es funktioniert nur noch ein Eingang .. Bass/Balance... weiterlesen → jaehnsons am 06.02.2008 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 22.02.2008
  • Avatar von LightningII 11 Brauche Hilfe für HiFi Anlagen Kauf
    Ich möchte mir in nächster Zukunft endlich einmal eine (einigermaßen) ordentliche Anlage leisten, da ich fast immer, wenn ich daheim bin Musik höre und mir guter Klang einfach sehr wichtig ist. Da würde es sich schon lohnen auch mal etwas (für meine Verhältnisse als Zivi) mehr auszugeben. Vom... weiterlesen → LightningII am 20.02.2007 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 28.02.2007
  • Avatar von christiand 32 Hilfe für Einsteiger mit 1000€ budget
    Ich lese schon seit einigen wochen im forum mit. angefangen hat alles ganz harmlos. jetzt hab ich mich aber dazu durchgerungen ein eigenes thema aufzumachen. weil meine anforderungen (wie bei fast jedem) doch etwas anders sind und ich sichergehen möchte keinen kompletten blödsinn anzustellen.... weiterlesen → christiand am 13.04.2008 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 04.08.2008
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen
  • Avatar von jovan78 3 Stereo Receiver onkyo tx-8222
    Ich habe ein Onkyo tx-8222 Stereo Receiver 2x70W 4Ohm 2x90W 8Ohm RMS und 4 Boxen Yamaha NS-333 60W 6Ohm RMS meine frage ist darf ist Boxen anschliessen an Stereo Receiver ohne das etwas kaputt geht. Die ware habe ich in MediaMarkt kauft und verkäufer mein es kann nicht kaputt gehen. Daten... weiterlesen → jovan78 am 21.12.2008 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 21.12.2008

Technische Daten zu Onkyo TX 8222

  • Generelle Merkmale
  • Leistung in Watt (RMS): 70
  • Set mit Lautsprechern: nein
  • Anzahl Endstufen: 2
  • DAB-Empfang: nein
  • Internetradio-Empfang: nein
  • Produkttyp: Stereo Verstärker/Receiver
  • 3D-tauglich: nein
  • Größe / Gewicht
  • Breite in mm: 435
  • Gewicht in kg: 7.5
  • Tiefe in mm: 332
  • Höhe in mm: 150
  • Sound
  • Dolby / DTS: nein
  • Anschlüsse
  • Ethernet-Anschluss: nein
  • HDMI-Anschluss: nein
  • USB-Anschluss: nein
  • Anzahl HDMI-Ausgänge: nicht vorhanden
  • Phono-Eingang: ja
  • Verbrauchsangaben
  • Leistungsaufnahme im Ein-Zustand in W: 180
  • Ausstattung
  • DLNA zertifiziert: nein
  • WLAN: nein
  • Multiroom: nein