Welche älteren CD Player taugen was?

+A -A
Autor
Beitrag
Dauzi
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 19. Mrz 2006, 22:37
Nabend!

Bin auf der Suche nach einem normalen Standard CD Player mit FB!
Die Sony ES Serie ist sehr gut,aber auch teuer-zu teuer!

Welche älteren Modelle taugen denn überhaupt was?
Gibts irgendwelche Typenbezeichnungen die gar nichts taugen?
Philips und Yamaha möchte ich sowieso nicht!

Mein Interesse liegt bei Sony,Technics und Pioneer!

Hab gestern einen Sony CDP XE 270 bekommen,aber leider ohne FB!
Dauzi
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 20. Mrz 2006, 00:04
Ich kann mir kaum vorstellen das keiner einen Tipp hat
Naja,ist ja auch schon spät
bothfelder
Inventar
#3 erstellt: 20. Mrz 2006, 10:11
Hi!

Mein Pio taugt was. Steht deswegen nicht zum Verkauf. Mein Philips taugt was, fällt aber leider nicht in Dein Interessensgebiet.

Andre
mamü
Inventar
#4 erstellt: 20. Mrz 2006, 10:17
Mein Naim CD 3 taugt auch was - ist auch immerhin min. 8 Jahre alt.

Gruß
Dauzi
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 20. Mrz 2006, 10:22
@bothfelder

Es ging mir eigentlich mehr um die Typenbezeichnung der Player!
Pio ist nicht gleich Pio,und Sony nicht gleich Sony!
Das habe ich aber auch erwähnt.

Naja,ich werd schon was finden,denn solche Antworten helfen mir ja auch nicht weiter-da komme ich auch von selber drauf!
bothfelder
Inventar
#6 erstellt: 20. Mrz 2006, 10:53
Hi!

Ich kann ja nur von denen reden, die ich selbst habe und/oder gegen Andere vergleichen konnte.
ES-Serie würde ich nicht nehmen, weil zu teuer und keine Ersatzteile mehr lieferbar sind.
Von Pio habe ich den 7030er. Schaut auch ganz nett aus da drin. Es wurden nicht die schlechtesten E-Bauteile verwendet. Trifft auch für den Philips zu.
Wie Du schont gesagt hast. Marke ist wurscht.
Netzteil, Laufwerk und nach Wandlerplatine sollten nicht von schlechten Eltern sein.
Warum eigentlich Deine Aversion gegen Yamaha und Philips?

Andre
Dauzi
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 20. Mrz 2006, 10:58
Bei Yamaha würde es rein optisch vom Display her nicht passen-das Teil muß ja ins WZ.

Mit Philips CDP habe ich früher ein paar mal schlechte Erfahrung gemacht.
stereo-leo
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 20. Mrz 2006, 16:56
Hallo,

da du ja Technics ausdrücklich erwähnt hast:

Der SL-PS770A ist ein guter Player, war mal der beste von Technics, Baujahr ca. 1997.
Habe noch einen hier, technisch einwandfrei und gerade gereinigt.

Wenn du Interesse hast, schick mir ne PN.
Dauzi
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 20. Mrz 2006, 17:22
Ich hab dir ne PM geschickt!
rw2
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 20. Mrz 2006, 19:30
Ich habe noch einen älteren Marantz CD 63 (leider nicht in der Mk-Version), der hat mir lange Jahre ohne Probleme treue Dienste geleistet, ohne Macken. FB hat er auch, den kann ich empfehlen.

Gruß rw2
Dauzi
Hat sich gelöscht
#11 erstellt: 20. Mrz 2006, 19:48
rw2 schrieb
Ich habe noch einen älteren Marantz CD 63 (leider nicht in der Mk-Version), der hat mir lange Jahre ohne Probleme treue Dienste geleistet, ohne Macken. FB hat er auch, den kann ich empfehlen.


Wenn du mir den empfehlen kannst ist das gut

Wenn du mir deinem empfehlen möchtest,ist das schlecht

Bin noch mit jemandem in Verhandlung!
rw2
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 21. Mrz 2006, 15:07
Keine Chance , ich gebe meinen Marantz nicht her...
Markimark28
Stammgast
#13 erstellt: 22. Mrz 2006, 23:45
Hallo,

habe gerade einen Pioneer PD-S 702 ersteigert.
Dieser Player hat ein Plattenlaufwerk, was einen sehr guten
Ruf (klanglich) hat.
Ich kann es nur bestätigen. Das Gerät klingt echt klasse.
Musst dich mal bei e-bay umschauen.
Verarbeitungstechnisch ist er auch ganz nett.
(Front aus Metall - nur die Lade ist aus Kunststoff).
Natürlich dürften die Baureihen über der 7er klanglich noch
zulegen.
Und preistechnisch liegst du so bei ca. 100,-Eur.
Das Gerät dürfte so Baujahr 90-92 sein und hat damals
600,-DM gekostet.

Viele Grüsse aus Hamburg
Markimark28
Dauzi
Hat sich gelöscht
#14 erstellt: 22. Mrz 2006, 23:50
Hallo!
An sowas bin ich dran-Pio 603 und 702!
Weist du zufällig ob die Serien 7700 oder8700 noch älter sind?
Die haben ja auch dieses Laufwerk!
Markimark28
Stammgast
#15 erstellt: 23. Mrz 2006, 06:51
Guten Morgen,

die Modelle PD-7700 & 8700 sind die Vorgängermodelle,
wo das Laufwerk noch etwas linksbündig eingesetzt wurde.
Ich find die mittige Laufwerksklappe schicker.

Viele Grüsse aus Hamburg
Markimark28
pingp76
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 24. Mrz 2006, 09:21
Welche klassik Portable-CD-Player tauget etwas?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welchen (älteren) CD-Player soll ich kaufen?
C0nker am 27.12.2004  –  Letzte Antwort am 21.01.2005  –  4 Beiträge
Denon CD-Player
method am 01.11.2003  –  Letzte Antwort am 02.11.2003  –  3 Beiträge
CD Player gesucht
Huminator am 06.08.2011  –  Letzte Antwort am 07.08.2011  –  9 Beiträge
Welche Lautsprecher taugen was?
derratlose am 21.02.2005  –  Letzte Antwort am 22.02.2005  –  8 Beiträge
welche CD-(DVD) player kaufen ?
vischnja am 03.10.2008  –  Letzte Antwort am 05.10.2008  –  4 Beiträge
Älteren Marantz CD Player kaufen
Heinerich am 07.03.2006  –  Letzte Antwort am 07.03.2006  –  2 Beiträge
CD Player mit regelbarem Kopfhörerausgang
komsija am 16.02.2014  –  Letzte Antwort am 16.02.2014  –  3 Beiträge
günstiger Doppel CD player
mixer_2130 am 24.06.2006  –  Letzte Antwort am 25.06.2006  –  13 Beiträge
Welche kombi aus verstärker/cd-player?
xarfei am 23.05.2008  –  Letzte Antwort am 26.05.2008  –  18 Beiträge
Kaufberatung CD Player
Lumpi am 13.09.2003  –  Letzte Antwort am 13.09.2003  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.726 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedTechTestandmore
  • Gesamtzahl an Themen1.386.137
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.400.720

Hersteller in diesem Thread Widget schließen