Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Receiver/Verstärker für Klipsch RB-25

+A -A
Autor
Beitrag
eiq
Neuling
#1 erstellt: 27. Mrz 2006, 13:24
Hallo zusammen!

Nachdem ich sonst hauptsächlich lesenderweise im hifi-Forum unterwegs war, möchte ich jetzt auch mal eine Frage stellen.

Vor knapp zwei Jahren habe ich mir eine dieser Kompakt-5.1-Anlagen geholt (Pioneer NS-DV99), die auch wirklich nicht schlecht ist für den damaligen Preis. Aber dank meiner neuen Liebe zur Schallplatte wäre eine Anlage, die auf (Stereo) Musik ausgelegt ist, bestimmt angebrachter - mein Vater hat mir seinen Dual CS505-4 überlassen.

Durch mein leicht begrenztes Budget bin ich bei den Boxen bei den RB-25 von Klipsch gelandet, für mein 20-25qm Zimmer sollten die ausreichen. Die konnte ich mal hören und gefielen mir ganz gut. Ich will allerdings nochmal probehören, vielleicht gibts ja noch was besseres in meiner Preisklasse (empfehlenswerte Händler in Berlin?).

Beim Receiver/Verstärker allerdings bin ich noch wesentlich unentschlossener. Einer der 199-Euro Marantz PM4400 OSE von Hirsch-Ille wäre bestimmt nicht schlecht, aber die alten 22*-Modelle von Marantz haben es mir in den letzten Wochen ziemlich angetan. Daher schwanke ich derzeit zwischen einem schönen alten Receiver und neuen Verstärkern.

Die einen sehen schick aus (ich weiß, eigentlich unwichtig...), die anderen haben eine komfortable Fernbedienung. Die einen können jeden Moment ihren Geist aufgeben, die anderen haben mehrere Jahre Garantie.

Da ich wie gesagt überwiegend Musik von Platte höre (von Piano-Jazz von Keith Jarrett über Indie-Rock von The Shins bis The Gorillaz, quasi alles querbeet), wäre ein brauchbarer Phono-Eingang pflicht. Hier rede ich mir immer wieder ein, daß da ein älterer Receiver im Vorteil sein müsste, weil der eher noch drauf ausgelegt war, mit einem Plattenspieler betrieben zu werden.


Was meint ihr? Lohnt es sich, für 100-200 Euro einen vernünftig erhaltenen 22* (welchen würde man am ehesten empfehlen? Der 2238b gefällt mir sehr gut) zu kaufen oder sollte man lieber etwas aktuelles holen?


Vielen Dank für sämtliche Antworten und Hinweise!

Gruß, eiq


PS: Ist die in diesem Forum verwendete Software wirklich dermaßen unübersichtlicher als andere Forensoftware, oder bin ich der Einzige, der so denkt? Besonders die Suchfunktion über Google führte mich nur sehr selten zum erhofften Ziel, obwohl ich mir sicher bin, daß viele meiner Fragen schon längst irgendwo beantwortet wurden.
eiq
Neuling
#2 erstellt: 27. Mrz 2006, 19:01
Hat keiner eine Idee? Oder bin ich im falschen Forum gelandet, und das Thema wäre im Klassiker-Forum besser aufgehoben?

Nach wie vor herzlichen Dank für Eure Antworten!

Gruß, eiq
mark247
Stammgast
#3 erstellt: 27. Mrz 2006, 19:31
Hi eiq,

vielleicht kann Dir Jürgen Beer von
www.horch-und-guck.de in Berlin weiter helfen.

Er führt die Klipsch und ebenso Verstärker verschiedenster Hersteller, die Du direkt bei ihm Probe hören kannst.

Ein Versuch kostet nichts!

Mark
eiq
Neuling
#4 erstellt: 27. Mrz 2006, 19:42
Das klingt sehr gut, die scheinen richtig gut sortiert zu sein. Werde da mal vorbeischauen. Danke für den Tip!

Gruß, eiq
majorocks
Inventar
#5 erstellt: 28. Mrz 2006, 08:31
Hi eiq,

yo, bei Jürgen Beer bist Du sehr gut aufgehoben! Ich bin auch mit dem Vorhaben zu ihm gefahren, einen Verstärker von MARANTZ zu kaufen. Letztendlich bin ich mit einem SHERWOOD AX-5103 glücklich und zufrieden nach Hause gefahren! Das Geschäft inkl. Hr. Beer + Team ist/sind absolut empfehlenswert!
Viel Spaß beim Probehören auf dem weißen Sofa!!!!!!!


Gruß, MAJO


[Beitrag von majorocks am 28. Mrz 2006, 08:32 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
verstärker für klipsch rb-25
vaclav_e am 15.06.2006  –  Letzte Antwort am 16.06.2006  –  17 Beiträge
Suche Verstärker für Klipsch Rb-25
Geht_dich_nix_an am 07.03.2006  –  Letzte Antwort am 07.03.2006  –  2 Beiträge
Passender Verstärker für Klipsch RB-25 Boxen!
Barney_Geröllheimer am 18.12.2006  –  Letzte Antwort am 29.12.2006  –  5 Beiträge
Verstärker/Receiver für Klipsch RB-61 II.
paulol am 23.10.2011  –  Letzte Antwort am 23.10.2011  –  2 Beiträge
Verstärker für Klipsch RB 81
muchmuch am 16.12.2008  –  Letzte Antwort am 17.12.2008  –  9 Beiträge
Suche Vollverstärker für Klipsch RB-81
-unreality- am 19.11.2011  –  Letzte Antwort am 20.11.2011  –  7 Beiträge
Klipsch RB-81 / RB-61 + passender Verstärker
bill-1 am 12.08.2010  –  Letzte Antwort am 30.08.2010  –  31 Beiträge
klipsch rb 25 versus nubert nubox 380?
RemoteControl am 14.10.2006  –  Letzte Antwort am 17.10.2006  –  33 Beiträge
Klipsch RB 10
2data2 am 29.01.2013  –  Letzte Antwort am 01.02.2013  –  6 Beiträge
Stereo Verstärker für Klipsch rb-81
Chefkoch_ am 22.02.2013  –  Letzte Antwort am 22.02.2013  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Klipsch
  • Sherwood
  • Dual

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 67 )
  • Neuestes Mitgliedreakwonx
  • Gesamtzahl an Themen1.345.073
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.659.266