Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Gesucht: Guter Plattenspieler für kleines Geld

+A -A
Autor
Beitrag
amazonman
Neuling
#1 erstellt: 04. Apr 2006, 08:43
Hallo,

ich soll für einen Freund seine Platten auf CD bringen und suche dafür einen leidlich guten Plattenspieler, der aber nicht mein Budget sprengen soll.

Hat jemand von euch einen Tipp für mich?

Dank

Gruß aus Berlin
amazonman
Everon
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 04. Apr 2006, 08:52
Wie gut, dass wir hier alle Hellseher sind und daher genau wissen, wie hoch Dein Budget ist
amazonman
Neuling
#3 erstellt: 04. Apr 2006, 09:04
na auf so eine freundlich Nachfrage antworte ich doch sofort *ACHTUNG Satire *g

also ich dachte im Bereich von 100 bis 250 Euro, wenn in dem Bereich nichts vernünftiges zu kriegen ist dann eben darüber.

zufrieden ?

dann will ich jetzt aber auch ne Antwort sehen.

Gruß aus Berlin

amazonman
Stattmeister
Stammgast
#4 erstellt: 04. Apr 2006, 09:35
Hallo amazonman (gehört dir der Internetshop? )

guckts du hier: www.pro-ject-shop.de/debut.html

Für den von dir geschilderten Zweck ist das ein erstklassiges Produkt (auch schon mit gutem System) und liegt in deinem Budgetrahmen. Ein Freund von mir hat damit seine alte Plattensammlung wieder entdeckt und war sehr begeistert.

Es grüßt der
Stattmeister
Everon
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 04. Apr 2006, 10:09

amazonman schrieb:

dann will ich jetzt aber auch ne Antwort sehen.

Sorry. bei Plattenspieler kenn' ich mich ned aus.
sandkaul17
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 04. Apr 2006, 10:09
Hallo amazonman,

der Pro-Ject Debut ist auch meiner Meinung ein guter Tipp! In der Preisklasse wohl kaum zu schlagen.
Weitere Informationen findest Du auch hier:
http://www.phonophono.de/YD14000*_36.php3?Kennung=

Wenn Du ihn nicht nur zum Überspielen nutzen willst, sondern auch eine Zuneigung zum Vinyl entwickelst, kannst Du den Debut auch später noch sehr gut mit einem besseren System aufrüsten (meiner Meinung nach absolut Top: Ortofon VinylMaster red).

Achtung: Falls Du keinen Verstärker mit Phono-Eingang hast, oder den Plattenspieler direkt an den PC / CD-Recorder anschliessen möchtest, brauchst Du entweder einen separaten Phono-Vorverstärker (meine Empfehlung: NAD PP2, ab ca. 80 € zu bekommen) oder den ProJect Debut III Phono (mit eingebautem Phono-Vorverstärker.

Viel Spass beim Plattendrehen
sandkaul17
dertelekomiker
Inventar
#7 erstellt: 04. Apr 2006, 10:17

amazonman schrieb:
Hallo,

ich soll für einen Freund seine Platten auf CD bringen und suche dafür einen leidlich guten Plattenspieler, der aber nicht mein Budget sprengen soll.

Hat jemand von euch einen Tipp für mich?

Dank

Gruß aus Berlin
amazonman

Ein Freund von Dir möchte seine Platten auf CD haben und Du musst einen PS kaufen???

Ich hoffe doch, dass er Dir für diesen Freundschaftsdienst wenigsten die Platten überlässt...

Wie wäre es denn mit einem gebrauchten PS?

Verkannte Talente, wie z.B. den DUAL CS 510 oder 604 bekommt man zur Zeit bei ebay hinterhergeworfen.

Infos zu den guten, alten Stücken bekommst Du bei www.dual-board.de.

Ein gepflegter Dual mit gutem System steckt den (für ein preiswertes Neugerät wirklich hervorragenden) Pro-Ject Debut locker in die Tasche.
sandkaul17
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 04. Apr 2006, 10:34
Gebraucht geht natürlich auch, aber darauf achten dass,

1) die Lager noch in Ordnung sind (bei Online-Gebrauchtkauf schlichtweg unmöglich, geht also nur auf Vertrauensbasis)

2) die Antriebsriemen nicht allzu alt sind (max. 10 Jahre. Entfällt natürlich bei Direktantrieblern)

3) die Nadel nicht allzu alt ist (bei regelmässigen Plattenhören ist eine neue Nadel nach etwa 3 Jahren fällig)

4) ein gutes System verbaut ist, das ebenfalls nicht allzu alt ist (nach 10 Jahren können die Gummis im System rissig werden)

Das alles erfordert also einen seriösen Verkäufer, der auf alle Deine Fragen ehrlich antwortet...

Gruß
sandkaul17


[Beitrag von sandkaul17 am 04. Apr 2006, 10:42 bearbeitet]
stefangeh
Neuling
#9 erstellt: 04. Apr 2006, 11:25
Für 250 € bekommst Du schon ein ordentliches Neugerät.

Mittlerweile gibt es Plattenspieler mit eingebautem USB-Interface - zum digitalisieren von Platten... Mit dem hier solltest du gute Quali erzielen:
http://www.dj-laden....tikel.asp?aid=156229

Sollte Dich das oben nicht interessieren...
Ich rate Dir einen Plattenspieler der Firmen Numark oder Stanton zu kaufen (soll ja nen bißchen halten).
Und dann och einen guten Tonabnehmer im Preisbereich um die 50-90 €... Mit Ortofon kann man hier nix falsch machen!
Gruß
WOB
Schaut ab und zu mal vorbei
#10 erstellt: 04. Apr 2006, 11:29
Huhu,

...den Project Debut kann ich wärmstens empfehlen.

Mit nem vernünftigen Amp ist der klanglich nicht schlechter als ein Dreher der das drei- oder vierfache kostet.


Ach ja,...nen Phono PreAmp hätt ich noch..

Ich weiss....gehört hier nicht hin.

Gruss

WOB
dertelekomiker
Inventar
#11 erstellt: 05. Apr 2006, 07:46
Wenn es um reines digitalisieren geht, kann man über den Numark nachdenken. Wenn Du aber evt. auch mal Musik hören möchtest, sollte es neu schon der Debut sein. Der kostet mit phono-pre und System ca. 220 EUR.
alesandro
Inventar
#12 erstellt: 05. Apr 2006, 07:52
Die 7er Serie von Dual kann Ich wärmstens empfehlen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Guter Verstärker für kleines Geld?
currywurst am 23.08.2004  –  Letzte Antwort am 25.08.2004  –  19 Beiträge
Guter Verstärker für kleines Geld
KrawallBrudr am 12.06.2011  –  Letzte Antwort am 14.06.2011  –  13 Beiträge
Plattenspieler?
tobi0815 am 30.09.2004  –  Letzte Antwort am 30.09.2004  –  3 Beiträge
Lautsprecher für (relativ) kleines Geld gesucht
Robert56 am 04.07.2011  –  Letzte Antwort am 06.07.2011  –  8 Beiträge
Boxen mit druck für kleines Geld gesucht
Andi95 am 09.09.2012  –  Letzte Antwort am 10.09.2012  –  29 Beiträge
Gebrauchter Stereoverstärker für kleines Geld gesucht
chrid88** am 26.02.2015  –  Letzte Antwort am 01.03.2015  –  10 Beiträge
Stereo-System für Plattenspieler gesucht
klingel_one am 18.01.2010  –  Letzte Antwort am 18.01.2010  –  4 Beiträge
Verstärker für Thorens Plattenspieler gesucht
mxo347 am 11.07.2013  –  Letzte Antwort am 14.07.2013  –  3 Beiträge
Receiver/Kompaktanlage für Plattenspieler gesucht
Norbs3 am 21.10.2007  –  Letzte Antwort am 03.11.2007  –  6 Beiträge
Neu Anlage gesucht - klein und für kleines Geld
jaymoon am 10.08.2009  –  Letzte Antwort am 10.08.2009  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Pro-Ject
  • Conrad

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitgliedhönning
  • Gesamtzahl an Themen1.345.793
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.142