Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Pioneer VSX-1014 oder Stere Amp ? f Stereo

+A -A
Autor
Beitrag
valve0850
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 13. Mai 2006, 20:53
Hallo,
wollt fragen was ihr für Hauptsächlich Stereo(CD) empfiehlt.
den Pioneer VSX-1014 oder einen Stereo Amp wie zb
den NAd 352.

Boxen werden wahrscheinlich die Kef iQ7.

bin halt mißtrauisch das ein 5.1 Receiver mit einem Stereo AMp mithalten kann.
was sagt ihr dazu ?
bothfelder
Inventar
#2 erstellt: 14. Mai 2006, 12:24
Hi!

Wenn DU nur Stereo haben willst/brauchst, bleib bei einen entspr. Stereoverstärker.

Andre
BlackVoodoo
Stammgast
#3 erstellt: 14. Mai 2006, 12:26
Beim NUR Stereohören würde ich auf jeden Fall den NAD352 bevorzugen.

See ya!
Mario_BS
Stammgast
#4 erstellt: 14. Mai 2006, 12:34
Den NAD 352 und einen günstigen 5.1 Receiver dazu.
Ich bin so zufrieden!

Gruß

Mario
Sockelfreund
Inventar
#5 erstellt: 14. Mai 2006, 17:02

Mario_BS schrieb:
Den NAD 352 und einen günstigen 5.1 Receiver dazu.
Ich bin so zufrieden!

Gruß

Mario

Braucht dann der kleine Receiver nich sogeannte "PreOuts" damit er als Vorstufe genutzt werden kann?

Sorry, hab mich bisher nicht so sehr damit auseinander gesetzt, würde es aber gerne mal so machen.

mfg
Sockelfreund
Mario_BS
Stammgast
#6 erstellt: 14. Mai 2006, 18:48

Braucht dann der kleine Receiver nich sogeannte "PreOuts" damit er als Vorstufe genutzt werden kann?


Ja, die braucht er. Front-LS kommen an den NAD und die restlichen LS an den Receiver.
Guckst du hier: http://www.hifi-foru...orum_id=42&thread=66
Sockelfreund
Inventar
#7 erstellt: 14. Mai 2006, 19:02

Mario_BS schrieb:

Braucht dann der kleine Receiver nich sogeannte "PreOuts" damit er als Vorstufe genutzt werden kann?


Ja, die braucht er. Front-LS kommen an den NAD und die restlichen LS an den Receiver.
Guckst du hier: http://www.hifi-foru...orum_id=42&thread=66

das ist zu hoch für mich

Trotzdem THX für die info.

mfg
Sockelfreund
valve0850
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 19. Mai 2006, 20:56
thx,
hab gehört die neuen Denon Amps und CD Spieler sollen
verdammt gut sein

mfg
Sebastian
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kenwood KRF-X9090 oder Pioneer VSX-1014
ZABEK am 06.12.2006  –  Letzte Antwort am 30.12.2006  –  18 Beiträge
Stereoklang mit Endstufe verbessern (VSX-1014 + Vintage 550)
RealC am 16.01.2006  –  Letzte Antwort am 16.01.2006  –  2 Beiträge
Pioneer VSX 922 k - oder doch lieber ein AMP? - passende LS
Treble7 am 26.08.2013  –  Letzte Antwort am 30.08.2013  –  10 Beiträge
Stereo LS für Pioneer VSX-922-K
Heaton am 27.12.2012  –  Letzte Antwort am 29.12.2012  –  3 Beiträge
Suche günstige Regalboxen+CD-Player für Pioneer VSX-1014
da_bikä am 01.02.2009  –  Letzte Antwort am 03.02.2009  –  9 Beiträge
Pioneer VSX 527 oder 922 4 Standlautsprecher
cybergoood am 22.02.2013  –  Letzte Antwort am 26.02.2013  –  12 Beiträge
Stereo System od. Boxen f. Filme u Musik
DaHirsch am 05.02.2013  –  Letzte Antwort am 05.02.2013  –  3 Beiträge
Aktivmodul Teufel M5000 oder Stereo Amp?
DiscoStu am 16.12.2005  –  Letzte Antwort am 06.01.2006  –  17 Beiträge
stereo oder surround amp ?
heinohrkasen am 19.06.2008  –  Letzte Antwort am 22.06.2008  –  14 Beiträge
Stereo Amp oder Kompaktanlage
Ssalchen am 08.11.2010  –  Letzte Antwort am 09.11.2010  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Pioneer
  • KEF

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 52 )
  • Neuestes Mitglied#Lüdder#
  • Gesamtzahl an Themen1.345.244
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.661.829