Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Schlafzimmeranlage

+A -A
Autor
Beitrag
Biff78
Neuling
#1 erstellt: 19. Mai 2006, 22:35
Hallo, habe mich heute erst angemeldet und bin Neu hier.

Ich bin auf der Suche nach einer kleinen Anlage für´s Schlafzimmer. Habe mich schon umgesehen und auch getestet. Da wollte ich mich hier anmelden um auch die Such-funktion zu benutzen.

Also, sehr wichtig ist mir eine Sleep/Timer Funktion mit der getrennte Einstellungen möglich sind, z.B Abends noch Höhrspiele oder CD zum Einschlafen und mit Radio und anderer Lautstärke zum Aufwachen. Dachte da an die Micro-Anlagen. Von daher muß auch nicht das absolute Klangerlebniss vorhanden sein. Sonstige Ausstattungen wie USB, und diverse Anschlußmöglichkeiten und MP3 Fähigkeit sind schon wichtig, obwohl ich mir nicht sicher bin ob ich nicht gleich eine DVD-Anlage nehmen soll?

Mein aktueller Favorit ist eine LG 850D, die kann das alles. Ich wäre schon bereit für eine Ordentliche Anlage mehr Geld auszugeben, aber für 150€ ist das doch schon in Ordnung?!
Und weil das hier ein Forum und Kaufberatungs-thread ist, wollte ich mal nach eueren Erfahrungen und Meinungen fragen! Vielleicht hat jemand noch was zu schreiben, wäre Prima. Gibt nämlich ne ganze Menge solcher Kompaktanlagen und das ist nicht so einfach sich da zu Entscheiden, weil seltenst zwei oder drei richtig Gute nebeneinander stehen, zum testen. Habe auch schon viel andere Seiten durchsucht.

Vielen Dank für Eure Antworten,

MfG Kai
Hifi-Pinguin
Stammgast
#2 erstellt: 20. Mai 2006, 09:27
Hallo

Also zum Thema Kompaktanlagen gab es hier schon einige Beiträge. Such mal nach "Kompaktanlage".
Grundsätzlich kann man sagen, daß Kompaktanlagen, die einen relativ guten Klang haben erst so ab 300 Euro losgehen. Das wären dann z.B. Anlagen von Yamaha (Pianocraft-Serie), Onkyo, Denon usw.
Es kommt halt immer auch auf die Ansprüche an, die man an die Klangqualität einer solchen Anlage hat, daher ist es schon sinnvoll sich durch Probehören selbst ein Bild zu machen.
Kann natürlich sein, dass dir auch schon die Qualität einer günstigeren Anlage ausreicht.
Als Alternative im unteren Preisbereich würde ich am ehesten noch Anlagen von Panasonic in die engere Wahl ziehen.

Gruß
Biff78
Neuling
#3 erstellt: 25. Mai 2006, 12:40
Danke für die einzige Antwort!

Tja, habe schon ne menge gesucht und auch festgestellt das nicht nur hier im Forum mindestens 300€ ausgegeben werden.
Will ich aber nicht, und ich erwarte auch nicht das Klangwunder für weniger Geld. Vielmehr die Frage nach den Funktionen. Denn gefunden habe ich nicht viele Beiträge über wirklich kleine/günstige Anlagen. Vielleicht kauft die hier auch einfach keiner. Aber ich dachte das hier einige Tests oder so bekannt sind?!

Ich brauche keine wilden Anschlußmöglichkeiten außer nen USB-Port. Und irgendwie habe ich auch nicht das richtige Gehör um da Leistungsunterschiede festzustellen, zumindest nicht im Laden mit sich ändernden Bedingungen. Sollte auch nicht ganz so wichtig sein für´s Schlafzimmer.

Sonst kann ich ja nur nach Meinungen von z.B. guenstiger.de gehen die dort geschrieben werden. Oder gibt es sonst noch große Testberichte Online?

Und den Rat zu Panasonic Anlagen werde ich mal verfolgen...

Danke
MfG Kai
Hifi-Pinguin
Stammgast
#4 erstellt: 25. Mai 2006, 17:50
Ich habe hier noch einen link für dich mit einer Testübersicht von Minianlagen:

http://www.testberichte.de/produktindex/produktindex_309.html


Man sollte sich zwar nicht nur auf solche Tests verlassen, und sich selbst einige Anlagen anhören, aber zumindest als Infoquelle doch ganz hilfreich.

Gruß
phreak83
Stammgast
#5 erstellt: 01. Jun 2006, 11:48
Ich kann dir auch die Yamaha Piano Craft's empfehlen, hab die auch im Schlafzimmer stehen und bin mehr als zufrieden.

War nach dem Probehören die Anlage die mich am meisten überzeugt hat.

Gruß
Biff78
Neuling
#6 erstellt: 03. Jun 2006, 21:36
Hallo, danke für die Empfehlungen.

Ich habe nochmal viel im Netz gelesen und auch im Laden Probegehört. Klar machen die von Euch genannten Anlagen viel mehr her und haben den besseren Klang.
Doch was sie nicht können ist eine getrennte Einstellung von Sleep und Timer ,deren Lautstärken und Signalwahl.

Daher hatte ich mit zuerst die LG-850 und dann eine Panasonic ausgesucht, aber die können´s auch nicht.
Bin jetzt auf die JVC Anlagen gestoßen die das können. Tja, und die gibt es zum Glück auch günstig. Mir sollten eigentlich auch Micro-Anlagen so um 150€ reichen. Für die Anspruchsvollen Sounds habe ich schließlich eine Wohnzimmeranlage.

Habe bisher nur die JVC P400 im Laden gesehen. Kennt sich einer mit diesen Anlagen aus, oder besitzt so eine? Vielleicht gibt es ja doch noch Erfahrungen hier mit günstigen Anlagen.
Mir haben fürßs Schlafzimmer schon lange so Anlagen gereicht, deswegen möchte ich dafür nicht mehr Geld ausgeben.

MfG Kai
SV233
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 05. Jun 2006, 11:52
Hallo,

von Von JVC gibt es zwei schöne Anlagen


UX-E 15 mit USB und Timer 189,-€ oder weiße oder silberne UX-N 1 mit usb und timer liegt so bei 149,-€

beider sehr schick und klingen für die größe recht gut
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Anlage mit Weck Funktion
Xanatos am 25.09.2003  –  Letzte Antwort am 26.09.2003  –  4 Beiträge
Micro-Anlage mit festeinst. Timer
hubbelpink am 17.01.2005  –  Letzte Antwort am 17.01.2005  –  2 Beiträge
Multimedia-Talent für Schlafzimmer (Wakeup-, Sleep-timer)
Man-At-Arms2k am 20.04.2010  –  Letzte Antwort am 21.04.2010  –  2 Beiträge
Kaufberatung CD-Player mit MP3 Funktion
Didisol am 12.08.2013  –  Letzte Antwort am 21.10.2014  –  35 Beiträge
Suche Micro-Anlage mit iPod-Dock
skuehnen am 13.09.2010  –  Letzte Antwort am 13.09.2010  –  3 Beiträge
Auf der Suche nach einer neuen Anlage.
moritz3985 am 13.01.2011  –  Letzte Antwort am 14.01.2011  –  5 Beiträge
(Internet)Radiowecker mit Wecklautstärke Funktion
mc1999 am 20.05.2009  –  Letzte Antwort am 24.05.2009  –  6 Beiträge
Suche Anlage mit Radio funktion, USB oder CD!
darkstar2312 am 22.02.2012  –  Letzte Antwort am 22.02.2012  –  6 Beiträge
Gutes Radio mit CD und Line-In
Dominik93 am 03.04.2012  –  Letzte Antwort am 03.04.2012  –  6 Beiträge
Stereoanlage mit MP3 Funktion
errorist am 17.11.2011  –  Letzte Antwort am 18.11.2011  –  16 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitgliedfloh5668
  • Gesamtzahl an Themen1.345.191
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.723