Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


max. 700€ für Receiver und Standboxen?

+A -A
Autor
Beitrag
O339
Neuling
#1 erstellt: 24. Jun 2006, 13:05
Hi,

wie der Titel schon besagt, überlege ich mir, eine neue Anlage für maximal 700€ anzulegen.

Als Receiver hab ich mir bisher eigentlich den Pioneer VSX-916, da ich meine Pioneer-Palette damit erweitere.

Als Stereo-Lautsprecher sollen Standboxen herhalten, die ich auf den Boden stellen kann. Bisher dachte ich an ein Canton-Set um die 200€/Stück, zurzeit überlege ich mir aber, 2 JBL E80 anzuschaffen. Werde noch nen Hörtest machen müssen.


Das alles ist aber noch in der Schwebe. Ich bin mir noch nicht ganz schlüssig, ob das alles zu passt und ob ich nicht noch mehr für den Preis bekommen könnte, der Receiver z.B. noch zu toppen geht.


Wenn mir jemand Tipps geben könnte, wär ich sehr dankbar.


MfG
RemoteControl
Stammgast
#2 erstellt: 24. Jun 2006, 20:03
hallo,

hab ich was übersehen oder willst du dir einen av receiver kaufen und ihn im stereobetrieb laufen lassen?
oder hast du vor die kombi in ein heimkinosystem einzufügen?

ich habe leider nich so die ahnung von av-komponenten,
aber soweit ich weiss ist der 916 ein ganz gutes gerät,

allerdings wenn du damit häuptsächlich musik hören möchtest
würde ich dir raten einen stereo-receiver/verstärker kaufen!

bei dem buget sind die jamo d570 / d590 auf jedenfall einen blick wert! zur zeit bei hirschille für 99,-/ 149,- das stück zu haben

soweit so gut

vllt solltest du noch ein paar genauere angaben zu deinen bedingungen sagen (größe des raums, haupteinsatzgebiet...)

grüsse
RemoteControl
O339
Neuling
#3 erstellt: 25. Jun 2006, 00:28
Also, ich hab nen Surround-Receiver angedacht, da ich das Boxenset vielleicht noch erweitern will.

Der Raum, in dem die Anlage stehen soll, beläuft sich auf 25-30 m².

Die JBL E80 kann ich für 149,- bei Saturn kriegen, Straßenpreis is min. 179,-, soweit ich gesehen hab.

Haupteinsatzgebiet wäre Musik und Film ab und an.(Keine Enthusiasten)


Ich bin bei der Wahl aber eigentlich noch unentschlossen. Der Receiver wurd von mir nur ins Auge gefasst, weil ich sonst auch Pioneer-Teile hab. Ausserdem weiss ich nicht, ob sich nen Denon um 400€ lohnt. Wie ich gesehen hab, is der Stereo-Betrieb in der Preisregion eher n bisschen holprig.


[Beitrag von O339 am 25. Jun 2006, 00:37 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Standboxen für Dachgiebelraum max 700
bethany am 21.12.2006  –  Letzte Antwort am 24.12.2006  –  6 Beiträge
Kaufberatung Verstärker (AV-Receiver) und Standboxen f. max. 1.500 Euro
dentalscout am 25.10.2012  –  Letzte Antwort am 07.11.2012  –  15 Beiträge
Brauche neue Standboxen für max. 200?
DoMiNaToR am 19.05.2006  –  Letzte Antwort am 19.05.2006  –  2 Beiträge
Standlautsprecher + AV-Receiver, max. 700?
Freddy_B._ am 27.01.2014  –  Letzte Antwort am 28.01.2014  –  4 Beiträge
Stereo Standlautsprecher für max. 700 ? gesucht
mandre am 31.10.2013  –  Letzte Antwort am 11.11.2013  –  19 Beiträge
receiver + Standboxen
knut132 am 17.04.2005  –  Letzte Antwort am 18.04.2005  –  8 Beiträge
Standboxen für Metal (500-700?)
storm007 am 14.06.2008  –  Letzte Antwort am 15.06.2008  –  11 Beiträge
Standlautsprecher für max 700?/Paar später 5.1
Roaringaston am 18.12.2011  –  Letzte Antwort am 11.04.2012  –  59 Beiträge
Standboxen für max. 400€
Praios_[JaCaTu] am 11.06.2006  –  Letzte Antwort am 12.06.2006  –  15 Beiträge
Stereo-Anlage für max. 700?
P.Diddy am 09.10.2008  –  Letzte Antwort am 18.10.2008  –  39 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Pioneer

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 54 )
  • Neuestes Mitgliedturri5
  • Gesamtzahl an Themen1.345.862
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.673.464