Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Suche Anlage die ich an meinen Pc hängen kann.

+A -A
Autor
Beitrag
SieHabenKennyGetötet!!!
Neuling
#1 erstellt: 03. Sep 2006, 10:36
Hallo,

ich hab keine Ahnung von Anlagen und würd mir gern von mein ersten Gehalt was einigermaßen Gutes zulegen.
Mein Buget liegt so bei 200 bis 500€.
Ich Such was das ich in meim Zimmer aufstellen kann und das ich an mein Rechner hängen kann, weil ich eigentlich nur von mein Rechner aus Musik höre.
Wenn noch ein Radio dabei ist, ist es auch nicht schlecht.
Im Moment hab ich ne Standart-Pc Anlage (Laptec).
Die reicht mir aber nich mehr.
Das Zimmer is etwa 15m² groß und 3 Meter hoch (wenn das wichtig ist)
Ist es sinnvoll mir eine Anlage zusammenzustellen?
Bzw. was bei Ebay zu kaufen.
Oder ist da eine Komplettanlage besser?

mfg Seb
Metal_Man
Inventar
#2 erstellt: 03. Sep 2006, 10:42
Hallo und willkommen im Forum

Verstehe ich das richtig, dass nur Musik über die Anlage laufen soll? Welche Musikrichtung wird gehört?
Oder sollen auch PC-Spiele oder Filme über die Anlage laufen?

Bei Angeboten bei ebay ist äußerste Vorsicht geboten! Es gibt viel Müll, mit dem man nicht ordentlich Musik hören kann.

Grüße
Markus
SieHabenKennyGetötet!!!
Neuling
#3 erstellt: 03. Sep 2006, 10:45
Ja ich will nur Musik damit hörn, keine Gamemusik oder so.
Und ich hör eigentlich alles Mögliche, aber ich hätt schon gern ein guten Bass, das wär mir wichtig.
Metal_Man
Inventar
#4 erstellt: 03. Sep 2006, 11:08
OK, dann würde ich vorschlagen, dass du zu einem Fachhändler gehst und da verschiedene Modelle probehörst. Vielleicht hat der noch andere Ideen.


Meine ersten Ideen wären:
Canton LE 109 (nicht gerade verstärkerunkritisch)

Nubert nuBox 380 (die kannst du von deren Homepage nubert.de bestellen und bei nichtgefallen zurücksenden)


Dann hättest du noch etwa 100 Euro übrig. Davon kannst du dich bei ebay nach einem Stereo-Verstärker/Receiver umsehen - Marken wären da z.B. Yamaha, Pioneer. Es gibt noch mehr; aber unbedingt posten, bevor du was kaufst, damit wir dich vor einem eventuellen Fehlkauf abhalten können.

Grüße
Markus
SieHabenKennyGetötet!!!
Neuling
#5 erstellt: 03. Sep 2006, 12:18
Vielen Dank erst mal für die Infos,
aber die Canton kommen schon mal gar nicht in Frage,
weil sie zu groß sind.
Die NUBERT haben die richtige Größe,
denn ich muss sie auf mein Schrank bzw. Vitriene legen.
Aber ich denke das ich mit dem Buget nicht sehr weit komme.
Hast du veleicht noch eine Idee zu etwas hochwertigeren Boxen.
Und was hälst du von einem Subwoover?
Ist es wichtig das ich einen guten Verstärker anschließe?

mfg seb
eger
Stammgast
#6 erstellt: 03. Sep 2006, 12:31
Ein Subwoofer zur Nubox 380 ist absolut übertrieben. Die Boxen sind relativ bassstark, was sie etwas aufstellungskritisch macht.

Auch im Preisrahmen wäre die Wharfedale Diamond 9.3.

Allerdings sind diese Boxen meiner Erfahrung nach nicht so sehr für Klassik oder Jazz geeignet.

Die Nubox 380 ist jedoch auch für Klassik oder Jazz einfach super.

Der Verstärker hat bei unkritischen Boxen nur sehr wenig Einfluss auf den Klang.

Grüße
agnes


[Beitrag von eger am 03. Sep 2006, 12:33 bearbeitet]
SieHabenKennyGetötet!!!
Neuling
#7 erstellt: 03. Sep 2006, 12:54
Vielen Dank für eure Tipps.
Ich werd mich dann mal beim Händler erkundigen.
Kann mir jemand einen empfehlen? Undzwar im Raum Karlsruhe.

Danke
mfg Seb
Metal_Man
Inventar
#8 erstellt: 03. Sep 2006, 12:56
Sofern es möglich ist, MediaMarkt/Saturn und Konsorten vermeiden.
Grüße
Markus


[Beitrag von Metal_Man am 03. Sep 2006, 12:57 bearbeitet]
eger
Stammgast
#9 erstellt: 03. Sep 2006, 13:02
Falls du dich für Nubert Boxen entscheidest, kannst du den Verstärker auch dort bestellen. Ihr Ladengeschäft liegt aber irgendwo bei Aalen.

Grüße
agnes


[Beitrag von eger am 03. Sep 2006, 13:02 bearbeitet]
ta
Inventar
#10 erstellt: 03. Sep 2006, 14:48
Du benötigst grundsätzlich

1) entweder einen Stereo-Vollverstärker sowie einen Stereo-Tuner, oder einen STEREO-Receiver

2) ein Paar Boxen

3) Boxenkabel 2x2,5mm², z.B. vom Baumarkt

4) mindestens ein Kabel zum Verbinden des PCs mit dem Vollverstärker oder Receiver zur Wiedergabe, zwei sind nötig wenn du von Radio oder einer anderen Quelle mit dem PC aufnehmen willst. Meist ist es 2x Cinchstecker auf 3,5 er Klinkenstecker.


-Ein Stereo-Receiver ist Verstärker und Tuner in einem Gehäuse. Gerade bei den Standardmarken haben die Receiver aber meist deutlich schlechtere Werte als eine Verstärker/Tuner-Kombination.

-Ein Surroundreceiver lohnt sich nur dann, wenn du 5 brauchbare Boxen und Subwoofer vernünftig stellen kannst. IMHO sind bei deinem Bugdet aber keine 5 gescheiten Boxen drin. ich würde unbedingt Stereo wählen. Billige Surroundreceiver für Stereo zu verwenden ist zwar möglich, aber die schlechtere Alternative, da die 5 Kanäle im Vergleich zu den gleichteueren zwei eines Stereoverstärkers/Receivers wesentlich billiger ausgeführt werden müssen. Also würde ich bis 500 Euro besonders für Musik, auf jeden Fall zu einem Stereo-Gerät raten.

Sony würde ich persönlich nicht nehmen, und die neuen RX-x97er Receiver von Yamaha eher auch nicht, da diese einen limitierten Frequenzgang aufweisen.

Ansonsten sind im untetren Preisbereich die alten auslaufenden RX-x96er Receiver von Yamaha recht brauchbar, Deonon-Receiver, Vollverstärker von Yamaha, Denon, Onkyo, Pioneer, Teac...
Master_J
Inventar
#11 erstellt: 03. Sep 2006, 15:24

ta schrieb:
Sony würde ich persönlich nicht nehmen, und die neuen RX-x97er Receiver von Yamaha eher auch nicht, da diese einen limitierten Frequenzgang aufweisen.

Die "20 Hz - 15kHz" halte ich für einen Druckfehler.
Da haben sie wohl den FG des Tuners genommen.

Der 797 ist mit "10Hz - 100.000Hz +/-1dB" angegeben.




Ansonsten natürlich volle Zustimmung.

Gruss
Jochen
SieHabenKennyGetötet!!!
Neuling
#12 erstellt: 04. Sep 2006, 17:21
Nochmal vielen Dank an alle,blos hab ich ein Problem.
Ich finde in Karlsruhe nur Profis für High End Produkte.
Außer Media Markt usw. finde ich keine Fachkundigen mit einigermaßen "normalen" Preisen.
Geschweige denn vertreibt auch nur einer dieser Läden die Lautsprecher die ihr mir empfohlen habt.
Ich finde sie nur in Internet-Liefershops.
Hat jemand ein Tipp für mich nach was ich suchen soll bzw. kennt jemand irgendwo ein Geschäft in dem ich gescheit beraten werde.

Vielen Dank schon mal
Grüße Seb
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Verstärker für PC-Anlage
choolio am 01.01.2012  –  Letzte Antwort am 03.01.2012  –  19 Beiträge
HILFE ! Suche gute Anlage für den PC? Möglich?
Daxxter96 am 16.02.2013  –  Letzte Antwort am 21.02.2013  –  13 Beiträge
Suche Stereo Anlage für PC
mexx312 am 22.11.2009  –  Letzte Antwort am 24.11.2009  –  3 Beiträge
Suche Anlage bis max. 300 ?
markus788 am 02.05.2010  –  Letzte Antwort am 03.05.2010  –  8 Beiträge
PC Stereo Anlage 2.0 / 2.1
Kontar am 14.10.2009  –  Letzte Antwort am 18.10.2009  –  6 Beiträge
Anlage für PC!
V+apple am 06.09.2010  –  Letzte Antwort am 13.09.2010  –  34 Beiträge
Welches Kabel PC - Anlage
becolux am 23.05.2012  –  Letzte Antwort am 23.05.2012  –  14 Beiträge
Suche 2.1 Stereo Anlage für PC!
Superdennis123 am 08.01.2013  –  Letzte Antwort am 09.01.2013  –  4 Beiträge
Suche Anlage
leoxen am 22.02.2009  –  Letzte Antwort am 22.02.2009  –  4 Beiträge
Stereo anlage für PC
Kampfhase am 30.01.2006  –  Letzte Antwort am 04.02.2006  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton
  • Wharfedale

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 5 )
  • Neuestes Mitglied##Andreas##
  • Gesamtzahl an Themen1.346.068
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.250