Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


suche gute boxen ! zu meinem verstärker!

+A -A
Autor
Beitrag
st3ve
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 26. Sep 2006, 18:58
hi,
da ich bisher nur mit carhifi zutun hatte,und ich da schon erfahren konnte wie schön hifi ist,wollte ich mir jetzt auch noch für zuhause was schönes holen!
also ich habe schon einen verstärker.es ist ein Dual intergrated CV6020.
ich weiß nicht wieviel leistung der auspuckt aber ich denke es reicht!
nur bräuchte ich jetzt noch passend dazu ordendliche boxen!
also ausehen ist mir egal!
sollten nicht zu teuer sein also so 100 euro für beide !
was könnt ihr mir empfehlen ?? mein verstärker läuft dann über den pc!
helft mir da mal bitte weil ich im home hifi nicht so viel ahnung habe!
empfehlt mir einfach mal was könnte auch ein anderer amp sein wenns sein muss!
baerchen.aus.hl
Inventar
#2 erstellt: 26. Sep 2006, 20:06
Moin, Moin

na, wie wärs denn hiermit. Der Preis ist ähnlich krank wie der Preis für die Jamo 570 von H&I. Für das Geld aber sicher Top:
http://cgi.ebay.de/J...QQrdZ1QQcmdZViewItem

Gruß von der Ostsee
Bärchen
armindercherusker
Inventar
#3 erstellt: 26. Sep 2006, 20:12
Dünnerwetter !

Hast Du die mal gehört ?
Manchmal denke ich ( über mich selbst ) : bist Du bescheuert, so viel für Lautsprecher auszugeben . . . es gibt auch 10 bis 15 Paar für den Preis . . .

Gruß
baerchen.aus.hl
Inventar
#4 erstellt: 26. Sep 2006, 21:16
Nein, gehört habe ich diese Jamos noch nicht. Aber, die Jamos die ich bisher gehört habe, klangen alle von der Grundabstimmung her ähnlich. Im bass krätig aber nicht sehr knackig im Hochton etwas zurückhaltend. Wird hier auch nicht anders sein. Und von der Qualität her auch nicht besser oder schlechter wie die Boxen anderer Hersteller in der 800 Euro/Paar-Klasse


[Beitrag von baerchen.aus.hl am 26. Sep 2006, 21:16 bearbeitet]
armindercherusker
Inventar
#5 erstellt: 27. Sep 2006, 05:54
Danke.

Im Hochtonbereich zurückhaltend ? könnte sein

Im Mitteltonbereich ( menschliche Stimmen ) finde ich die D-570 aber viel zu intensiv.

Gruß
Hüb'
Inventar
#6 erstellt: 27. Sep 2006, 05:58
Hi!

Ein gebrauchte ältere Canton (z. B. die Quinto-Serie) aus der Bucht wäre ebenfalls eine dicke Empfehlung.

Jedenfalls allemal besser als die verlinkte fragwürdige Jamo-Box auf Eltax-Discounter-Niveau.

Grüße

Frank
baerchen.aus.hl
Inventar
#7 erstellt: 27. Sep 2006, 08:57
Moin, Moin

die verlinkte Jamo ist nicht fragwürdiger als Jamo D 570 bei H&I auf die viele hier im Forum fliegen wie die Bienen auf den Honig. Da sagt keiner etwas darüber, das eine ehem. 1000 Euro/Paar Pox für 200 Euro/Paar verramscht wird.Hier verramscht jemand eine 800 Euro/Paar Box für 100 Euro. Wo bitte ist der grundsätzlich Unterschied?

Gruß von der Ostsee
Bärchen
Hüb'
Inventar
#8 erstellt: 27. Sep 2006, 11:22
hi!

Die D 570 ist solides Hifi, die verlinkte Jamo hingegen bewegt sich auf Eltax- und Billig-Magnat-Niveau (bitte nicht falsch verstehen: Magnat "kann" auch gute LS :)).
Das ist der Unterschied und daher würde ich bei dem genannten sehr beschränkten Budget einen Gebrauchtkauf von Kompakt-LS jederzeit vorziehen.

Grüße

Hüb'


[Beitrag von Hüb' am 27. Sep 2006, 11:26 bearbeitet]
baerchen.aus.hl
Inventar
#9 erstellt: 27. Sep 2006, 13:20
Sorry Hüb,

ich denke, du hast nicht richtig gelesen. Die verlinkte Jamo hat mal 800 Euro gekostet. Diese Box zu Schrott zu degradieren ist doch ziemlich heftig.
Hüb'
Inventar
#10 erstellt: 27. Sep 2006, 13:48

baerchen.aus.hl schrieb:
Sorry Hüb,

ich denke, du hast nicht richtig gelesen. Die verlinkte Jamo hat mal 800 Euro gekostet. Diese Box zu Schrott zu degradieren ist doch ziemlich heftig.

Ich wage sehr zu bezweifeln, dass jmd. diesen Preis für diese LS auch tatsächlich mal irgendwo bezahlt hat.

Auch fällt es mir rein optisch sehr schwer, einen Unterschied zu einem Produkt wie diesem http://cgi.ebay.de/1...QQrdZ1QQcmdZViewItem oder diesem hier http://cgi.ebay.de/E...QQrdZ1QQcmdZViewItem herbeizukonstruieren.
Aufgrund der Bilder würde ich die Eltax fast als besser verarbeitet ansehen.

Grüße

Hüb'
baerchen.aus.hl
Inventar
#11 erstellt: 27. Sep 2006, 14:16
Moin, Moin

die Wahrheit liegt, wie immer, irgendwo zwischen den Extremen. Um das ganze abzukürzen hab ich mal beim Händler angerufen und nachgefragt, warum er a) die Teile so billig verkaufen kann....er hat von Jamo die Restbestände billig aufgekauft und b) wo er sie tatsächlich klanglich einordnen würde....auf alle Fälle besser als die Billigteile von Eltax und Co aber auch nicht auf dem ehemaligen Preisniveau sondern eher irgendwo dazwischen. Die Box ist also nicht so schlecht wie Hüb sie machen will aber auch nicht so gut wie ihr ehmaliges Preisniveau aussagt. Der Kauf ist also, da das ganze doch recht schwammig ist, mit einem gewissen Risiko behaftet. Aus diesem Grund habe ich unseren Themenersteller auch schon via PM den Link zu einer guten alten Canton Standbox geschickt.

Gruß von der Ostsee
Bärchen
Hüb'
Inventar
#12 erstellt: 27. Sep 2006, 14:20

baerchen.aus.hl schrieb:
Aus diesem Grund habe ich unseren Themenersteller auch schon via PM den Link zu einer guten alten Canton Standbox geschickt.

Ja da sind wir uns dann doch wieder VÖLLIG einig...
st3ve
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 27. Sep 2006, 19:06
ok danke für euere hilfe!!!
ich werde mich jetzt nach einer canton umsehen!
aber hab gerade gesehen das mein amp nur 8 ohm spielt...
macht das jetzt was?
Hüb'
Inventar
#14 erstellt: 27. Sep 2006, 19:25
Nö. Eigentlich nicht.
st3ve
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 27. Sep 2006, 19:27
die canton quinton 530 gäbe es ja auch schon sehr billig zu kaufen...also so ein 3wege system dann
wären die was oder sollte ich da schon eher solche längeren boxen nehmenr mit mehreren tmts`?
Hüb'
Inventar
#16 erstellt: 27. Sep 2006, 19:41

st3ve schrieb:
die canton quinton 530 gäbe es ja auch schon sehr billig zu kaufen...also so ein 3wege system dann
wären die was oder sollte ich da schon eher solche längeren boxen nehmenr mit mehreren tmts`?

Das sind exzellente Lautprecher.
Hatte mal die 510. Es gibt aber auch viele andere, ähnlich aufgebaute Boxen, die ebenso gut sind (z. B. von Heco, Grundig, Braun...bitte ggf. eBay-Link hier rein kopieren; wir sagen Dir dann, ob's was taugt).

Grüße

Frank
klaus_moers
Inventar
#17 erstellt: 27. Sep 2006, 20:01
Momentmal,

wie kann man so heiße Tipps so locker flockig hier herumposaunen?

Das macht ja den ganzen Markt kaputt!!!










Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche 2 gute Boxen + Verstärker
felix.cremer am 21.10.2009  –  Letzte Antwort am 22.10.2009  –  45 Beiträge
Suche gute Lautsprecher zu meinem Sub
yabo0407 am 08.02.2015  –  Letzte Antwort am 08.02.2015  –  2 Beiträge
Suche gute Boxen
Morskrabben am 29.03.2011  –  Letzte Antwort am 01.04.2011  –  7 Beiträge
Suche gute Boxen.
stactic am 01.06.2008  –  Letzte Antwort am 23.07.2008  –  13 Beiträge
Welche Boxen zu meinem Verstärker?
Thomas1980Me am 26.04.2007  –  Letzte Antwort am 26.04.2007  –  2 Beiträge
Suche Verstärker zu alten Boxen
isas am 21.03.2010  –  Letzte Antwort am 21.03.2010  –  5 Beiträge
Suche gute Anfängeranlage
-JustMe- am 03.02.2009  –  Letzte Antwort am 10.02.2009  –  10 Beiträge
Verstärker zu LIDL-Boxen
Xzarus am 21.10.2004  –  Letzte Antwort am 01.11.2004  –  43 Beiträge
Suche Empfehlungen für gute Stereoanlage
Gorge am 21.09.2007  –  Letzte Antwort am 22.09.2007  –  2 Beiträge
Suche Verstärker zu CT248
DanielHolzinger am 29.08.2013  –  Letzte Antwort am 03.09.2013  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Jamo
  • Eltax

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 31 )
  • Neuestes MitgliedT3Xx
  • Gesamtzahl an Themen1.345.950
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.301