Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kennt wer den NAD L70?

+A -A
Autor
Beitrag
ortech
Stammgast
#1 erstellt: 05. Jan 2007, 15:54
Hallo Leute,

hat jemand damit Erfahrung?
Besonders im Vergleich zum L53?
Möglicherweise wurde er schon in einem Stereoplay oder so getestet.
Bitte um Infis!
springer750
Stammgast
#2 erstellt: 05. Jan 2007, 21:35
google mal ein wenig...meines Wissens nach gab es den als Mini-Size, jetzt den L76...

oer meintest du den L73, der ist aktuell und da gibt es sicher genug drüber. NAD hat auf seiner Homepage auch ein Archiv!
ortech
Stammgast
#3 erstellt: 06. Jan 2007, 16:22
SORRY, ich meinte den L70!!!

Anscheinend ist der lt. Stereoplay-Bestenliste nicht so gut wie der L53.
Aber merkt man den Unterschied in der Praxis?
Hat jemand einen ausführlichen Test vom L70, am liebsten von Stereoplay ?

lg Alois
springer750
Stammgast
#4 erstellt: 06. Jan 2007, 17:53
Ebenso "Sorry", aber vergiß die Tests. Die beiden Geräte sind hinsichtlich ihrer Möglich- und Fähigkeiten weit auseinander (auch preislich!!!). Die Daten kannst Du Dir auf der NAD-Homepage intensiv angucken.

Qualitativ sind beide hoch anzusiedeln. Würdest Du den älteren L70 bei 5 Punkten mehr in der stereoplay dem aktuellen L53 vorziehen??? Wenn ja, dann kauf ihn lieber, wenn nein, und Du die Erweiterungen nicht brauchst, nimm doch den Kleinen...

so ganz verstehe ich Dein Problem nicht
ortech
Stammgast
#5 erstellt: 06. Jan 2007, 20:40
da der L53 doch relativ neu ist am Markt gegenüber dem L70 und auch bei Stereowiedergabe in der Bestenliste um ein paar Punkte besser abgeschnitten hat, und ich im Endeffekt den L70 gebraucht billiger bekomme als den L53, ist das meine Überlegung.
Habe momentan den Panasonic SA-XR 30, welcher in der "Audio"-Bestenliste in der Oberklasse steckt (zs. mit Denon, Onkyo,...) und ich mich stereomäßig verbessern möchte, ergeben sich daruas die Überlegungen zum NAD. Der Panasonic klingt prinzipiell nicht schlecht, er zeichnet relativ fein, liegt wohl an meinen Picolinos (läßt sich aber sicher noch toppen *g* ) aber in der Dynamik möchte ich vor allem eine Steigerung erfahren.

Features sind mir eigentlich egal, höre 90% Stereo.
Leider werden wohl aktuell keine echten Stereoreceiver gebaut, zumindest kenne ich keine, sind auch in den Bestenlisten nicht vertreten.

Würde eh lieber einen besseren gebrauchten, als einen nicht so guten neuen kaufen. Dafür würde ich max. 200-300 Euro ausgeben.

Kannst du hier mir was empfehlen? Nur Stereoreceiver, keine Verstärker.
springer750
Stammgast
#6 erstellt: 06. Jan 2007, 21:13
...Denon baut noch gute reine Stereo-Receiver, auch dort wirst Du auf der Homepage fündig.

Ich würde an Deiner Stelle auch einen gebrauchten ggf. vorziehen, sollte aber max. 5 Jahre alt sein. Da wirst Du Dich durch viele Foren und "ebbis" und und und durcharbeiten müssen.

Und noch ein Tip, nutze die Tests wirklich nur als Peilung. Mit den großen Anbietern kannst Du nicht wirklich was falsch machen in der von Dir angesagten Preisklasse...(NAD, Rotel, Denon, HK, Yamaha u.a. hatten und haben sogar zum Teil noch was im Programm)
ortech
Stammgast
#7 erstellt: 06. Jan 2007, 21:36
ich glaube, du hast da ganz recht.
Dank dir jedenfalls für den netten chat.

cioa und schönen Abend noch!
Alois
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Nad L70 oder Nad L53
zahnartist am 08.02.2005  –  Letzte Antwort am 11.02.2005  –  2 Beiträge
NAD L70 + welche Lausprecher ? Dali ? Elac ? KEF ? Wharfedale ? Audio Physics ?
macfehni am 29.06.2006  –  Letzte Antwort am 23.02.2007  –  39 Beiträge
Wer kennt NAD 613? Suche gutes Tapedeck
Lynn24 am 27.06.2007  –  Letzte Antwort am 28.06.2007  –  4 Beiträge
NAD-Arrangement:Wer kennt sich aus?
yoli am 29.08.2006  –  Letzte Antwort am 09.09.2006  –  6 Beiträge
Wer kennt den Unison Unico ???
Boxtrot am 16.01.2004  –  Letzte Antwort am 18.09.2009  –  152 Beiträge
Wer hat Erfahrung mit Nad
toemmes am 02.08.2005  –  Letzte Antwort am 14.08.2005  –  9 Beiträge
Wer kennt TERZIAN Kompaktlautsprecher?
jazzfusion am 07.08.2003  –  Letzte Antwort am 21.08.2003  –  2 Beiträge
Wer kennt diesen Lautsprecher
raetschy am 19.10.2007  –  Letzte Antwort am 19.10.2007  –  4 Beiträge
wer kennt TAWO?
dsr2 am 13.07.2006  –  Letzte Antwort am 13.07.2006  –  4 Beiträge
wer kennt Vieta HiFi
florianz am 08.09.2014  –  Letzte Antwort am 21.09.2014  –  24 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • NAD

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 89 )
  • Neuestes MitgliedLoopingline
  • Gesamtzahl an Themen1.345.129
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.659.820