Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Nachfolge Boxen für Bose 301 ?

+A -A
Autor
Beitrag
Peter1968
Neuling
#1 erstellt: 23. Jan 2007, 13:26
Hallo , Ich bin neu hier und habe eine Frage .

Vor kurzem ist mein alter Technics Verstärker kaputt gegangen , und Ich habe mir de Yamaha RX-V459 gekauft mit dem bin Ich auch ganz zufrieden , nun habe Ich heute gesehen das meine 21 Jahre alten Bose 301 Boxen auch def. sind , der äußer Schaumring hats zerbröselt , denke das Alter .

Nun suche Ich eine Nachfolgebox und bin ziemlich Hilflos , hat einer Lust mir zu helfen ?

Der Raum ist ca 7x3,5 Meter in dem die Boxen stehen sollen , Sie können auch etwas größer als die Bose sein und sollten schon 90 Watt aushalten .

Preislich sollten Sie nicht mehr als 400 Euro kosten

Im vorraus Vielen Dank für eure Tips

Peter


[Beitrag von Peter1968 am 23. Jan 2007, 13:33 bearbeitet]
insoman
Stammgast
#2 erstellt: 23. Jan 2007, 13:28
guck Dir mal die Nubert 381 an, die können auch mühelos ohne Subwoofer betrieben werden. Durfte recht gut mit deiner Elektronik harmonieren
HeckMc
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 23. Jan 2007, 13:31
Hallo,

die Frage ist natürlich, ob es nicht besser wäre loszugehen und sich mal ein paar Boxen anzuhören. Sicherlich wird dir jeder seine Boxen empfehlen.

Eine Preisvorstellung solltest du auch vorher haben, denn sonst kann es recht teuer werden.

Wenn du allerdings den Aufwand scheust rumzugehen und Probe zu hören, schau doch mal bei www.nubert.de vorbei. Dort findest du die komplette Palette von der Regalbox bis hin zur ausgewachsenen Standbox. Und 4 Wochen zuhause ausprobieren kannst du die Boxen auch.

Gruß
Karsten
Peter1968
Neuling
#4 erstellt: 23. Jan 2007, 22:52
Danke für die Antworten , hab mich mal auf der Seite umgesehen , und finde die nuBox 481 sehr interresant , und auch die Tests sind gut , auch das mit dem Probehören finde Ich super !

Falls noch andere Vorschläge kommen , bis 500 Euro würde Ich gehen .

Gruß Peter
Frankman_koeln
Inventar
#5 erstellt: 23. Jan 2007, 23:17
wenn du bis 500 € gehst würde ich auf jeden fall zu einer standbox tendieren. die raumgröße mit fast 25 qm würde das zulassen.
allerdings halte ich nubert stellenweise für überteuert, das preis-/leistungsverhältnis stimmt imho nicht immer.
wenn du - was ich aus deinem beitrag herauslese - so überhaupt keine ahnung hast würde ich an deiner stelle mal ein paar cd´s einpacken und mal zu einem fachhändler gehen.
dort solltest du dir mal verschiedene modelle - regal- wie auch stand-LS - verschiedener hersteller anhören um auszuloten was überhaupt möglich ist.
einen bestimmten LS möchte ich dir nicht empfehlen, denn klang ist eine geschmacksfrage, was mir gefällt muß nicht dein ding sein und umgekehrt .....
insoman
Stammgast
#6 erstellt: 24. Jan 2007, 07:08
in der Preisklasse um 500 € solltest Du Dir auch die Mission M 34 i anhören
Keizo
Stammgast
#7 erstellt: 24. Jan 2007, 12:28
Mahlzeit,

die einfachste und mit Abstand beste Variante wäre, die Sicken vom Fachmann ersetzen zu lassen, falls Du mit Deinen Lautsprechern noch zufrieden warst. Sollte Dich vielleicht 60 oder 70 Euro kosten, dann hast Du aber neue Gummisicken, die sich erst dann verabschieden sollten, wenn wir alle längst nicht mehr sind. Leider kann ich Dir im Moment keinen Laden nennen, aber benutze doch einfach mal die Suche. Vielleicht kommt ja auch noch ein Fachmann vorbei

Viele Grüsse, Jens
Auratus
Neuling
#8 erstellt: 24. Jan 2007, 20:50
Mit früheren Boselautsprechern z.b.911 gab es auch Gumiringprobleme diese können restauriert werden ob dies bei deinen möglich ist ? Mal bei Bose Anfragen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welcher Receiver zu Bose 301 V Boxen?
gerhoe99 am 31.08.2008  –  Letzte Antwort am 31.08.2008  –  4 Beiträge
Bose 301 Serie V Lautsprecher
666-l-DEvIL-l-666 am 27.12.2004  –  Letzte Antwort am 01.03.2015  –  15 Beiträge
verstärker für bose 301 music monitor 2
jonny001 am 05.02.2009  –  Letzte Antwort am 06.02.2009  –  2 Beiträge
BOSE 301® Direct/Reflecting® Speakers oder 201?
hennew am 28.02.2004  –  Letzte Antwort am 14.11.2012  –  42 Beiträge
Stereo Lautsprecher für max. 500? gesucht - z.B. Bose 301?
Maverik221 am 03.12.2007  –  Letzte Antwort am 04.12.2007  –  14 Beiträge
Nachfolge von Infinity Kappa 8
Bleiente am 24.11.2009  –  Letzte Antwort am 25.11.2009  –  4 Beiträge
BOSE 301 Serie V, bessere Alternativen
dbÄR am 15.03.2012  –  Letzte Antwort am 15.03.2012  –  7 Beiträge
Wie gut sind Bose Boxen wirklich?
Andy2211 am 26.08.2006  –  Letzte Antwort am 27.08.2006  –  12 Beiträge
Bose 301 V + Subwoofer
Jazzico am 27.12.2009  –  Letzte Antwort am 29.12.2009  –  6 Beiträge
NAD L53 vs DENON S-301
shoxxx am 05.09.2005  –  Letzte Antwort am 06.09.2005  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Bose
  • Yamaha
  • Nubert
  • Mission

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedserge1857
  • Gesamtzahl an Themen1.345.663
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.441