Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


2.1-System mit hochwertiger Optik!

+A -A
Autor
Beitrag
lebowski
Stammgast
#1 erstellt: 05. Feb 2007, 16:33
Aufgrund der anstehenden Renovierung des Wohnzimmers denke ich über die Anschaffung eines optisch und qualitativ ansprechenden 2.1-Lautsprechersystems nach!
Das System dient dann neben dem Musikgenuss noch der klangliche Wiedergabe von DVD´s; soll also mit einem Hifi-Verstärker an einen DVD-Player und/oder einem Sat.-Reciever angeschlossen werden!
Es bietet sich zwar die Anschaffung einer Dolby-S.-Anlage an, gegen diese wird meine bessere Hälfte aber mit Sicherheit aufgrund der Verkabelung/Optik usw. Einwände haben!

Das Budget beläuft sich auf ca. 600,00 Euro!
Es sollte sich wenn möglich um Kompakt- bzw. Regallautsprecher handeln!

Wie genau sind denn die 2.1-Systeme mit aktiven Subwoofer an die Anlage anzuschließen??

Bin bekennder Fan der Marke Canton, lasse mir von den Lesern aber auch gerne andere Marken/Produkte empfehlen!!

Zu den Raumeigenschaften:
-Fussboden mit Teppich
-Großes Fenster
-Breite ca. 4,00 Meter
-Länge ca. 6,50 Meter

Ich hoffe auf Unterstützung!
josh
Stammgast
#2 erstellt: 05. Feb 2007, 17:28
Mir fällt da spontan Yamaha ein. Die haben Lautsprecher in Klavierlack. Optisch sehr ansprechend sowohl - meiner Meinung - auch klanglich und deinem Budget entsprechend. Schau dich mal auf deren Homepage um.

Den Subwoofer anzuschliessen ist meistens kein Problem. Entweder über Pre-Out, LFE oder Lautsprecherklemmen. Letzteres wirst du bestimmt haben.

Gruss
_josh_


[Beitrag von josh am 05. Feb 2007, 17:31 bearbeitet]
lebowski
Stammgast
#3 erstellt: 05. Feb 2007, 20:18
Danke für den Ratschlag!!!

Einen aktiven Sub an den LS-Ausgangs des Verstärkers???
Das hätte ich jetzt wirklich überhaupt nicht gedacht!!!

Klavierlack passt zur Einrichtung gar nicht! Werde mir die Dinger trotzdem mal anschauen!

Kirsche oder Buche wäre allerdings richtig passend!

Vielleicht kann mir ja noch irgendjemand was empfehlen!

Gruß
josh
Stammgast
#4 erstellt: 05. Feb 2007, 22:24

lebowski schrieb:
Einen aktiven Sub an den LS-Ausgangs des Verstärkers???


Ja, das geht ohne Problem. Fast jeder Aktive Subwoofer hat sogenannte "High-Level" Eingänge. Im Modul wird die höhere Leistung des Verstärkers auf den normalen Line-Pegel vermindert. Solche Geräte gibts auch einzeln, jedoch vermehrt im Car-Hifi Bereich zu finden.

Mein zweiter Vorschlag wäre auch was von Canton. Ansonsten kannst du dir für 600 Euro auch was von Klipsch holen. Die sind bekannt für gute Basswiedergabe und hohen Wirkungsgrad/Lautstärke.
Grumbler
Inventar
#5 erstellt: 05. Feb 2007, 22:32
Natürlich hat auch Teufel was dafür:
http://www.teufel.de/de/Stereosysteme/

Da kannst Du auch alles zum Thema Anschluß nachlesen.

Für Musik empfiehlt sich von den kleinen eigentlich nur das Theater 4.
Das mit der Optik ist bei Teufel ... naja

Prinzipiell lassen sich Regalboxen mit Subwoofern kombinieren ohne dass die direkt als Set verkauft werden. Wenn die dann von einem Hersteller sind, passt es optisch auch.

Grüße,
Grumbler


[Beitrag von Grumbler am 05. Feb 2007, 22:33 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
2.1 System
blackDub am 26.07.2011  –  Letzte Antwort am 27.07.2011  –  2 Beiträge
2.1 System
Mac_Gyver86 am 15.05.2009  –  Letzte Antwort am 09.08.2009  –  18 Beiträge
2.1 System
bert23467 am 26.07.2013  –  Letzte Antwort am 26.07.2013  –  16 Beiträge
2.1 System mit Controller
Franky084 am 25.12.2011  –  Letzte Antwort am 25.12.2011  –  8 Beiträge
2.1 System mit Erweiterungsmöglichkeiten
fn² am 29.11.2014  –  Letzte Antwort am 29.11.2014  –  16 Beiträge
Hochwertiger CD-Player gesucht
Boxenbastler am 26.12.2008  –  Letzte Antwort am 06.03.2009  –  25 Beiträge
2.1 System mit Standby Funktion
DoXer am 15.01.2010  –  Letzte Antwort am 26.01.2010  –  7 Beiträge
2.1 System mit kleinen Satelliten
SuperMesna am 05.08.2011  –  Letzte Antwort am 05.08.2011  –  5 Beiträge
2.1 System mit mächtig Schub
Hardwell am 24.11.2012  –  Letzte Antwort am 24.11.2012  –  15 Beiträge
AV Receiver mit 2.1 System
med am 26.11.2012  –  Letzte Antwort am 24.12.2012  –  24 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 27 )
  • Neuestes Mitgliedanjoschka
  • Gesamtzahl an Themen1.345.515
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.667.042