Kaufen oder Reparieren

+A -A
Autor
Beitrag
ennas2k
Neuling
#1 erstellt: 08. Jun 2007, 22:22
Hallo, hab nen Hitachi HA-4800 hatte auch gestern ein beitrag wegen dem drin der is evtl. durch. Ich wollt mir nun nen Hitachi HA- 6800 holen. Der verstärker hat nur optische mängel technisch einwandfrei. HAt der auch mehr leistung und wieiel kann ich max. für den ausgeben?? Danke im vorraus..
FloGatt
Inventar
#2 erstellt: 08. Jun 2007, 22:30
Verstehe deine Frage nicht ganz

Gruß,
Florian
ennas2k
Neuling
#3 erstellt: 08. Jun 2007, 22:37
Ich wollte eigentlich nur wissen ob der Hitachi HA-6800 mehr leistung als der Hitachi HA-4800 und wenn ja wie viel ich dafür ausgeben kann denn ich kann ein für 50€ bekommen der hat nur äußerliche Gebrauchsspuren. So ist es glaub ich ein bischen deutlicher sry..
CarstenO
Inventar
#4 erstellt: 09. Jun 2007, 07:59
Moin ennas2k,

warum soll es ein Hitachi HA-6800 sein? Für 50 EUR? Nach meinem Kenntnis-/Erfahrungsstand könntest Du für´s gleiche Geld neuere und bessere (ist für mich das gleiche) Modelle bekommen.

Carsten
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Gebrauchte Lautsprecher für Hitachi HA-3 MK2
MettMäx am 12.11.2009  –  Letzte Antwort am 12.11.2009  –  6 Beiträge
Brauch nen neuen Verstärker
ProfessorBASS am 26.11.2006  –  Letzte Antwort am 30.11.2006  –  6 Beiträge
Diesmal nur nen Verstärker
Lord-Metal am 11.12.2006  –  Letzte Antwort am 12.12.2006  –  8 Beiträge
qualität bei hitachi stereoanlage
trabantpilot am 04.09.2009  –  Letzte Antwort am 05.09.2009  –  3 Beiträge
Hitachi HTA-7000 Verstärker - neue Boxen
Felix21 am 04.09.2010  –  Letzte Antwort am 04.09.2010  –  2 Beiträge
Lautsprecher Kauf
ennas2k am 14.06.2007  –  Letzte Antwort am 14.06.2007  –  2 Beiträge
Verwirrt wegen Verstärker-Leistung
Lukasgigler_ am 27.04.2018  –  Letzte Antwort am 01.05.2018  –  26 Beiträge
Subwoofer reparieren lassen oder neuen kaufen?
Michael_Rode am 18.10.2012  –  Letzte Antwort am 19.10.2012  –  4 Beiträge
Technics reparieren oder Yamaha kaufen?
Nöps am 06.11.2008  –  Letzte Antwort am 01.12.2008  –  18 Beiträge
Denon PMA-500AE vs. Reloop HA-210
ubaza am 11.12.2007  –  Letzte Antwort am 11.12.2007  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder846.604 ( Heute: 21 )
  • Neuestes Mitglied*Slevin_Kelevra*
  • Gesamtzahl an Themen1.412.230
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.885.752

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen