Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Brauch nen neuen Verstärker

+A -A
Autor
Beitrag
ProfessorBASS
Neuling
#1 erstellt: 26. Nov 2006, 12:22
Hab meinen Verstärker gehimmelt und brauch jetzt einen neuen hab aber keine Ahnung wo ich nen neuen her bekomm. Hab zwar schon mal nach nem Verstärker gesucht aber keinen gufunden der genug Leistung hat. Ich bräuchte einen mit 4 oder mehr Anschlüssen mit jeweils ca. 400-600 watt max. (aber keinen PA-Verstärker).

Hoffentlich kann mir jemand helfen, schon mal danke im Vorraus
jopetz
Inventar
#2 erstellt: 26. Nov 2006, 13:36
Nur aus Neugier: Was, um Himmels Willen, willst du mit 4x500 Watt?? Deine Nachbarn in den Wahnsinn treiben? Das Mittagessen per Schalldruck erwärmen? Eine Grundschulklasse übertönen?

Gruß,
Jochen
koli
Inventar
#3 erstellt: 26. Nov 2006, 15:12

jopetz schrieb:
Nur aus Neugier: Was, um Himmels Willen, willst du mit 4x500 Watt?? Deine Nachbarn in den Wahnsinn treiben? Das Mittagessen per Schalldruck erwärmen? Eine Grundschulklasse übertönen?




Hallo ich versuch auch gerade nachzuvollziehen was man mit so nem Kraftwerk anfangen soll, mir fällt auch kein Grund ein.

Was für Lautsprecher sollen denn versorgt werden ???

Die Angeaben für Watt sind völliger tulux, Watt ist nicht gleich Watt, es gibt Amps bei ...... die haben 1000 Watt und rauchen wirklich schön wenn man einen Speaker nimmt der an die 2 Ohm runtergeht.
Es gibt aber auch Amps die haben 80 Watt kosten ne menge Moos und leisten 100 mal so viel wie der von ..... .

Kannst ja mal sagen was damit angestellt werden soll.

Mfg koli
Vierm
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 26. Nov 2006, 16:16
Hallo,


bei Quelle gibt es sowas von Schneider, haben glaube ich 4 mal 1000 Watt!

ne, jetzt mal im Ernst zu was brauchst Du einen solchen Verstärker??

Watt ist unwichtig!! fliessender Strom ist schon eher ein Variable und wie schnell er fliesst usw.

Aber vergesse WATT!!

Ciao
zuyvox
Inventar
#5 erstellt: 26. Nov 2006, 18:56
Meines Erachtens sind 4x500 Watt nur mit einer Endstufe möglich. Also brauchst du einen Vorvertärker und eine Endstufe.

Wie viel Geld willst du denn ausgeben?

Das wäre nämlich nict so ganz billig.

lG Zuyvox
kölsche_jung
Inventar
#6 erstellt: 30. Nov 2006, 23:12
4 oder mehr Anschlüsse mit je 400 - 600 Watt = kilowattbereich?

ist das dein ernst?

wie groß ist den bitte dein hörraum? 5000 qm?

wieviel darf das denn alles kosten?

grus klaus
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Vorverstärker oder gleich neuen verstärker?
Chainzo am 25.09.2008  –  Letzte Antwort am 28.09.2008  –  9 Beiträge
Brauch ich einen neuen Verstärker/Receiver?
fabimue22 am 25.08.2014  –  Letzte Antwort am 27.08.2014  –  13 Beiträge
Brauche nen neuen Verstärker und neue boxen
maxxam95 am 11.05.2009  –  Letzte Antwort am 11.05.2009  –  3 Beiträge
Hilfe ! Brauch einen Receiver/Verstärker
Blaunacken am 13.11.2012  –  Letzte Antwort am 13.11.2012  –  6 Beiträge
brauche nen verstärker
hugo85 am 05.12.2005  –  Letzte Antwort am 06.12.2005  –  16 Beiträge
Verstärker Abgerauch Suche Neuen
WurstLP am 29.05.2012  –  Letzte Antwort am 30.05.2012  –  20 Beiträge
Suche neuen Verstärker
mclovejoy am 06.03.2009  –  Letzte Antwort am 12.03.2009  –  24 Beiträge
verstärker gesucht
MRyan am 13.10.2004  –  Letzte Antwort am 13.10.2004  –  5 Beiträge
verstärker
scoobay am 03.02.2005  –  Letzte Antwort am 05.02.2005  –  5 Beiträge
ik wollte nen neuen verstärker jetzt vielleicht doch neue boxen?..
mugnok am 21.03.2008  –  Letzte Antwort am 22.03.2008  –  27 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Bose
  • Yamaha
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 38 )
  • Neuestes MitgliedChillerxx
  • Gesamtzahl an Themen1.346.104
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.819