Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Bitte um Hilfe! Kaufberatung

+A -A
Autor
Beitrag
Eisdealer
Neuling
#1 erstellt: 03. Sep 2007, 01:40
Also,
Ich würde mir gerne eine anlage zulegen die:
-normale cd's liest. ggf. mp3 cd's.

-ich an den pc anschliessen kann

- und einen ziemlich guten und fetten sound hat! Nicht eine überguten wie bei anlagen für 1000 euro sondern einfach schonmal einen guten sound hat.

(-ich vll noch an den fernsehen oder dvd player anschliessen kann muss aber nicht unebdingt sein!)

nun weis ich nicht ob ich mir so eine fertige anlage kaufen soll? Oder einen verstärker an den ich 2 boxen anschliesse. und den verstärker dann an den pc und einen cd player oder so und den dvd player?
kenne mich in diesem gebiet noch garnicht aus...bitte um hilfe
MFG


PS: ach ja ich hatte gedacht für die anlage ca. 250 euro zu investieren!
schonmal danke für eure Antworten
NewNaimy
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 03. Sep 2007, 02:58
Fetter Sound für 250 Euro? Das wäre ein Preisbrecher... gib mir Bescheid...

Aber ernsthaft: Bei Deinen gewünschten Eigenschaften solltest Du Dir ein paar Anlagen im Handel mal ansehen oder gebraucht zuschlagen. "Normales" HiFi gibt es ja schon wirklich günstig bei ebay.

Schau auch mal bei

www.audio-markt.de
www.highendmarkt.de

oder eben ebay rein. Vielleicht findest Du ja zumindest einen Verstärker und einen Lautsprecher für das Geld. Was die Quelle angeht... wenn der PC und der DVD Spieler erst einmal reichen dann spare einfach für einen guten neuen.
Eisdealer
Neuling
#3 erstellt: 03. Sep 2007, 10:26
hhmm ok,
aber du musst überlegen dass ich fetten sound bestimmt anders als du definiere! Ich höre meine Musik nämlich seit 2 Jahren aus Aldi PC-Boxen!

ich habe mir gedacht dass ich mir nun entweder eine anlage hole (Kompaktanlage), oder einen verstärker und dazu einfach 2 Boxen kaufe!
Was wäre nun besser?

Habe mir auch schon überlegt solche Disco Boxen zu kaufen da diese billig sind und viel Leistung besitzen!
Oder ist das totaler Müll?


Disco-Boxen]http://http://cgi.eb...ViewItem]Disco-Boxen]http://cgi.ebay.de/8...ViewItem]Disco-Boxenhttp://cgi.ebay.de/800W-DJ-PA-OMNITRONIC-SET-BOX-BOXEN-DISCO-ROCK-DX-1022_W0QQitemZ260154141514QQihZ016QQcategoryZ21991QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem[/url]


[Beitrag von Eisdealer am 03. Sep 2007, 10:27 bearbeitet]
Hüb'
Inventar
#4 erstellt: 03. Sep 2007, 17:40

Eisdealer schrieb:
Oder ist das totaler Müll?

Ja.
jopetz
Inventar
#5 erstellt: 03. Sep 2007, 20:35

Eisdealer schrieb:
da diese billig sind und viel Leistung besitzen!

Diese Kombination -- hohe 'Wattzahl' ('Leistung besitzen' Boxen eher nicht) und geringer Preis -- ist fast sicher ein Garant für miese Klangqualität. Ist leider so.

Für 250 Euro solltest du dich m.E. auf dem Gebraucht-Markt umtun -- 50 Euro für einen CDP, noch mal 75-100 für einen Verstärker und 100-125 für Boxen, damit lässt sich schon was anfangen. Vielleicht hast du ja sogar einen second hand Laden in der Nähe -- da kannst du die Teile ausprobieren, und als Händler müssen sie auch 6 Monate Gewährleistung bieten. Bei einer (neuen) Kompaktanlage sind 250 Euro leider auch kein sonderlich großes Budget -- da würde ich eher zu gebrauchten Teilen tendieren.

Gruß,
Jochen
Jonny_der_Depp
Stammgast
#6 erstellt: 04. Sep 2007, 18:10
Hi, nun macht ihn doch nicht gleich so fertig

Also ich denke für 250€ bekommt man schon was feines.....denke die Aufteilung des Geldes ist klar....großteil in lautsprecher, dann verstärker, dann CD-player.

Dann schlag dir diesen Komplett-schr.... aus dem Sinn.


Denke an PC anschließen ist kein Problem naja und alles andere bekommst du an die meisten auch dran.

Dann solltest du dir überlegen ob du nur stereo willst und ob laut oder leise? Und solltest du zeit haben und nen Geschäfft in der nähe haben....sei es mediamarkt oder
saturn oder sowas und gehst rein und lässt dir einfach mal ein wenig vorspielen . Dann weißt du ob es sowas ist was du brauchst.

Dann aber geht der weg nur über Gebraucht....und da gibt es unendlich viele Threads zu: alte yamaha onkyo pioneer, kommt eigentlich alles in Frage an Verstärker.....

Cd-player sollte auch kein problem sein, allerdings immer nach fragen was der alles liest.

LS ist schon schwieriger....vielleicht kennst ja jemanden in deiner nähe der nen paar rumstehen und und was loswerden will


[Beitrag von Jonny_der_Depp am 05. Sep 2007, 05:35 bearbeitet]
baerchen.aus.hl
Inventar
#7 erstellt: 04. Sep 2007, 20:40
Hallo,

sicher kann man sich bei onkel ebay für 250 Euro ne schöne gebrauchte Anlage zusammenstoppeln. Mein Tipp: versuche noch irgendwo 50 Euro aufzutreiben und kauf dir sowas:
http://www.hirschill...PianoCraft-E700.html
Für 250 bekommst du aber auch schon was vernünftiges:
http://www.hirschill...83_Onkyo-CS-315.html

Gruß
Bärchen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung, bitte um Hilfe !
Freddl am 15.07.2004  –  Letzte Antwort am 15.07.2004  –  6 Beiträge
Kaufberatung, bitte um Hilfe
MrDupli am 16.09.2009  –  Letzte Antwort am 16.09.2009  –  4 Beiträge
Bitte um Hilfe/ Kaufberatung
chb242 am 02.02.2010  –  Letzte Antwort am 02.02.2010  –  2 Beiträge
Bitte um Hilfe/ Kaufberatung
chb242 am 02.02.2010  –  Letzte Antwort am 04.02.2010  –  18 Beiträge
Bitte um Hilfe! - Komplettsystem - Kaufberatung
HaRdii am 03.02.2010  –  Letzte Antwort am 03.02.2010  –  3 Beiträge
kaufberatung endstufe bitte um hilfe
pimp-my... am 23.11.2010  –  Letzte Antwort am 24.11.2010  –  24 Beiträge
Bitte um Hilfe bei Kaufberatung
iSharkzs am 12.08.2011  –  Letzte Antwort am 15.08.2011  –  9 Beiträge
dringe Kaufberatung!bitte um Hilfe!
lala813 am 16.06.2013  –  Letzte Antwort am 16.06.2013  –  12 Beiträge
Stereolautsprecher, bitte um Kaufberatung
der3 am 02.05.2010  –  Letzte Antwort am 05.05.2010  –  17 Beiträge
Kaufberatung für Miniverstärker; Bitte um Hilfe
Andreas1997 am 02.04.2012  –  Letzte Antwort am 02.04.2012  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Onkyo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 51 )
  • Neuestes MitgliedKroly
  • Gesamtzahl an Themen1.345.244
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.661.829