Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Bitte um Hilfe/ Kaufberatung

+A -A
Autor
Beitrag
chb242
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 02. Feb 2010, 14:13
Hallo, ich bin Neu hier und benötige profesionelle Hilfe.

Ich bin auf der Suche nach einer Ergänzung zu meinen bisherigen Komponenten. Was würdet ihr mir empfehlen?

vorhanden: PS3, LCD TV von Philips, HD/ digital Reciver TT-micro s320 hdmi
Meine Idee/ Wunsch: an den TT-micro ein paar Boxen anschließen, damit ich z.B. MP3´s und Radio hören kann.

Raumgröße: 30m²
Preisvorstellg.: bis 1000€


Vielen Dank im voraus
chb242
Schaut ab und zu mal vorbei
#2 erstellt: 02. Feb 2010, 14:48
Das Thema wurde versehentlich zweimal erstellt.
LouisCyphre123
Inventar
#3 erstellt: 02. Feb 2010, 15:36
in Dolby Surround
oder in Stereo?

Wie groß ist der Raum?
chb242
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 02. Feb 2010, 15:39
dolby muss nicht unbedingt sein. Raum ist ca. 30 m² groß. eigentlich größer, da Küche, Wohnstube und Esszimmer sowie ein Stück vom Flur offen mit einander verbunden sind. Aber der Wohnbereich ist ca. 30 m².
MadeinGermany1989
Inventar
#5 erstellt: 02. Feb 2010, 15:41
30m² hat er geschrieben^^ also ein paar Infos wären noch hilfreich, z.b. eine Skizze des Raums und wofür die lautsprecher verwendet werden sollen. In dem Preisbereich wären möglicherweise ein paar stand oder komakt-ls mit einem stereoverstärker eine gute Lösung.
TShifi
Stammgast
#6 erstellt: 02. Feb 2010, 15:50

chb242 schrieb:
Hallo, ich bin Neu hier und benötige profesionelle Hilfe.

Ich bin auf der Suche nach einer Ergänzung zu meinen bisherigen Komponenten. Was würdet ihr mir empfehlen?

vorhanden: PS3, LCD TV von Philips, HD/ digital Reciver TT-micro s320 hdmi
Meine Idee/ Wunsch: an den TT-micro ein paar Boxen anschließen, damit ich z.B. MP3´s und Radio hören kann.

Raumgröße: 30m²
Preisvorstellg.: bis 1000€


Vielen Dank im voraus


Wie willst du an den Reciver TT-micro s320 Boxen anschließen?

Du bräuchtest dazu ja erst einmal einen Verstärker oder Receiver.

Und ist noch die Frage des Budgets für Verstärker und Lautsprecher.

LouisCyphre123
Inventar
#7 erstellt: 02. Feb 2010, 15:52
joa...für die Größe eher Stand-LS, ne woa?

Welche Musikrichtung denn so?

Ich würde ca. 300-450 EUR des Budgets für den Verstärker ausgeben, und 650-700 für die Boxen. Da gibts schon was sehr sehr feines dafür---
chb242
Schaut ab und zu mal vorbei
#8 erstellt: 02. Feb 2010, 16:29
Danke für die guten Hinweise. Hier erstmal die fehlenden Infos.
Skizze: http://s2.directupload.net/file/d/2058/b3yi3jdl_jpg.htm

Ich habe mal im Forum gestöbert und folgendes gefunden.

Audiolab 8000S Silber als Verstärker
Wharfedale Diamond 10.2 als Boxen

alles an den TT-micro anklemmen und darüber z.B. digitales Radion hören?


[Beitrag von chb242 am 02. Feb 2010, 16:35 bearbeitet]
TShifi
Stammgast
#9 erstellt: 02. Feb 2010, 16:42

chb242 schrieb:
Danke für die guten Hinweise. Hier erstmal die fehlenden Infos.
Skizze: http://s2.directupload.net/file/d/2058/b3yi3jdl_jpg.htm

Ich habe mal im Forum gestöbert und folgendes gefunden.

Audiolab 8000S Silber als Verstärker
Wharfedale Diamond 10.2 als Boxen

alles an den TT-micro anklemmen und darüber z.B. digitales Radion hören?


Die Liste könnte man beliebig weiterführen.

Am besten ist Hören gehen.

Und bedenke, dass du zu Kompakt LS auch noch Ständer brauchst.

Eine Alternative sind kleine Standboxen.

z.B. so:

http://www.hifi-regler.de/shop/kef/kef_iq_50.php

http://www.hifi-regl...acoustic_map_101.php

LouisCyphre123
Inventar
#10 erstellt: 02. Feb 2010, 16:46
ich denke mal, die kommen dann links und rechts vom TV hin, richtig...

Bei der Raumgröße würd ich auf jedenfall Stand-LS nehmen.

Ich selbst hab 35m² Wohn-Esszimmer und habe Monitor Audio BR 6 - MABR...kosten so ca. 700-800 EUR Straßenpreis...
vielleicht kannste die in der Nähe mal probehören?
LouisCyphre123
Inventar
#11 erstellt: 02. Feb 2010, 16:52
ich würd durchaus große Standboxen nehmen bei der Raumgröße...oder?
chb242
Schaut ab und zu mal vorbei
#12 erstellt: 02. Feb 2010, 19:14
Ich tendiere eher zu den Regalboxen, da diese sowieso etwas höher angebracht werden. Die boxen sollen jeweils links und rechts vom Fernseher auf meiner TV-Wand stehen. Diese ist ca. 50cm hoch. Standboxen passen da nicht mehr hin. Oder kann ich diese auch darauf stellen.
TShifi
Stammgast
#13 erstellt: 02. Feb 2010, 19:35

chb242 schrieb:
Ich tendiere eher zu den Regalboxen, da diese sowieso etwas höher angebracht werden.


ok. Es war auch nur ein Vorschlag auch auf die Größe des Raums bezogen.

Dann wäre eine LS+Subwoofer Lösung aber angebracht.

Sowas kann man sich einzeln zusammenstellen oder eleganter wäre eine hochwertige Kompaktanlagenlösung.

z.B.:

http://www.amazon.de...id=1265135063&sr=8-1

+

Subwoofer: http://www.audiopro....cts/?id_products=160

oder halt die schon vorgeschlagene Kombi nur halt mit Kompakt LS und Sub:

http://www.hifi-regler.de/shop/kef/kef_iq_30.php

http://www.hifi-regler.de/shop/heco/heco_victa_sub_25a.php

http://www.hifi-regl...acoustic_map_101.php


chb242
Schaut ab und zu mal vorbei
#14 erstellt: 03. Feb 2010, 14:31
Danke.

Ich werde mich wahrscheinlich für die Audio pro STEREO ONE LABEL in weiß entscheiden.

Dort kann ich dann auch meine PS3 und den TT-micro dran hängen.

Den Subwoofer kann ich nirgends finden. Weiß jemdand einen Händler für Audio Pro?
TShifi
Stammgast
#15 erstellt: 03. Feb 2010, 15:53

chb242 schrieb:
Danke.

Ich werde mich wahrscheinlich für die Audio pro STEREO ONE LABEL in weiß entscheiden.

Dort kann ich dann auch meine PS3 und den TT-micro dran hängen.

Den Subwoofer kann ich nirgends finden. Weiß jemdand einen Händler für Audio Pro?


Gute Wahl.

http://www.hifisound...8d131a59dd3.96394769


http://www.hifi-thek...lroom-subwoofer.html



[Beitrag von TShifi am 03. Feb 2010, 16:04 bearbeitet]
chb242
Schaut ab und zu mal vorbei
#16 erstellt: 04. Feb 2010, 12:04
Kann ich an die AUDIO PRO STEREO ONE LABEL auch den oben genannten TT-micro und meine PS3 anschließen?

Ich habe nirgends eine rückwärtige Ansicht gefunden.
Und in der Produktbeschreibung ist nur von folgenden Anschlüssen die Rede:

Line Ausgang auf der Vorderseite zum Anschluss von MP3 player
Optischer Ausgang von CD
Subwoofer Ausgang
TShifi
Stammgast
#17 erstellt: 04. Feb 2010, 12:14

chb242 schrieb:
Kann ich an die AUDIO PRO STEREO ONE LABEL auch den oben genannten TT-micro und meine PS3 anschließen?

Ich habe nirgends eine rückwärtige Ansicht gefunden.
Und in der Produktbeschreibung ist nur von folgenden Anschlüssen die Rede:

Line Ausgang auf der Vorderseite zum Anschluss von MP3 player
Optischer Ausgang von CD
Subwoofer Ausgang


Du hast 2 Möglichkeiten externe Geräte anzuschließen.

Einmal hinten an AUX und einmal Front an Line in.

Also am besten den Receiver an AUX hinten und wenn du spielst die PS3 einfach vorne in Line IN einstöpseln.....

http://www.areadvd.d...one_Limited_01.shtml

TShifi
Stammgast
#18 erstellt: 04. Feb 2010, 12:31
.....wenn die dir besser gefällt:

http://www.magnat.de/index.php?id=3427

http://www.amazon.de...id=1265283606&sr=1-1

oder die:

http://www.magnat.de/index.php?id=3501

http://www.technikdi...=Froogle&language=de

ich will dich ja nicht verwirren

Die Audio Pro ist schon richtig gut.

Aber ich weis ja nicht auf welche Ausstattung du so wert legst.

Bei der VC2 hättest du DVD gleich mit dabei.

Und die MC2 hat halt einen USB Eingang für direktes MP3 abspielen vom Stick etc.



[Beitrag von TShifi am 04. Feb 2010, 12:41 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung, bitte um Hilfe !
Freddl am 15.07.2004  –  Letzte Antwort am 15.07.2004  –  6 Beiträge
Bitte um Hilfe! Kaufberatung
Eisdealer am 03.09.2007  –  Letzte Antwort am 04.09.2007  –  7 Beiträge
Kaufberatung, bitte um Hilfe
MrDupli am 16.09.2009  –  Letzte Antwort am 16.09.2009  –  4 Beiträge
Bitte um Hilfe/ Kaufberatung
chb242 am 02.02.2010  –  Letzte Antwort am 02.02.2010  –  2 Beiträge
Bitte um Hilfe! - Komplettsystem - Kaufberatung
HaRdii am 03.02.2010  –  Letzte Antwort am 03.02.2010  –  3 Beiträge
kaufberatung endstufe bitte um hilfe
pimp-my... am 23.11.2010  –  Letzte Antwort am 24.11.2010  –  24 Beiträge
Bitte um Hilfe bei Kaufberatung
iSharkzs am 12.08.2011  –  Letzte Antwort am 15.08.2011  –  9 Beiträge
dringe Kaufberatung!bitte um Hilfe!
lala813 am 16.06.2013  –  Letzte Antwort am 16.06.2013  –  12 Beiträge
Stereolautsprecher, bitte um Kaufberatung
der3 am 02.05.2010  –  Letzte Antwort am 05.05.2010  –  17 Beiträge
Kaufberatung für Miniverstärker; Bitte um Hilfe
Andreas1997 am 02.04.2012  –  Letzte Antwort am 02.04.2012  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Wharfedale
  • Audiolab
  • Audio Pro
  • Magnat

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 114 )
  • Neuestes Mitgliedfranjo60
  • Gesamtzahl an Themen1.344.898
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.656.755