Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Hilfe zur Konfiguration gesucht

+A -A
Autor
Beitrag
brian_cohen
Neuling
#1 erstellt: 24. Okt 2007, 08:20
Hallo liebe Forumsgemeinde,

nachdem meine alte Kompaktanlage ihren Geist aufgegeben hat und ich jetzt gerne etwas vernünftiges hätte, brauche ich Eure Hilfe.

In Sachen HiFi bin ich absoluter Nichtskönner, weshalb ich nach einigen Stunden vor Ebay schließlich zu Euch gelangt bin. Großes Fachwissen kann man sich aber nicht innerhalb kurzer Zeit anlesen, weshalb ich Euch um Eure Hilfe bitte.

Das Profil meiner zukünftigen Anlage sollte so aussehen:
ich möchte Cd's abspielen, Radio hören, den Fernseherton ausgeben (DVD-Player, aber kein Sourround) und bei Feiern Musik von meinem PC wiedergeben. Die Musikwiedergabe sollte natürlich durch normale Stereolautsprecher erfolgen, außerdem möchte ich aber auch meine Deckenlautsprecher für Hintergrundmusik anschließen.

Von der Marke her hatte ich mich auf Denon eingeschossen, die Sachen sollen alle bei ebay ersteigert werden. Nur kann ich als Neuling nichts mit den ganzen Pruduktbezeichnungen anfangen. Kann ich bedenkenlos alle Denon-Produkte ersteigern und passen die auch zusammen? Oder gibt es doch alternative Marken, die besser zu meinem Vorhaben passen.?

Die drei "Leitfäden" sind mir bekannt, ich habe sie mir allerdings nicht alle komplett durchgelesen.

Ich hoffe Ihr habt die Geduld noch einen Neuling zu beraten.

Viele Grüße
Jan
jopetz
Inventar
#2 erstellt: 24. Okt 2007, 08:50
Hallo,

die Kurzform:

Du brauchst also

  • einen Stereo-Verstärker oder Stereo-Receiver (NICHT AV-Receiver, in einem Stereo-Receiver ist der Radio mit eingebaut), an dem du zwei Lautsprecherpaare anschließen kannst; die Lautsprecherpaare sollten schaltbar sein
  • wenn keinen Receiver, dann noch einen Tuner (Radio)
  • ein Paar Lautsprecher (oder sind die schon da)?
  • einen DVD Spieler -- der kann auch CDs abspielen, klanglich muss das nicht schlechter sein, in der Bedienfreundlichkeit meist schon
  • wenns bequemer sein soll noch einen CD Spieler

Welche Marke du nimmst oder ob du mischt ist m.E. ziemlich unerheblich. Alles aus einer Produktserie wirst du über eBay vermutlich eh nicht ersteigern. Weitere 'bekannte' Marken wären z.B. Technics (gibt es allerdings nicht mehr), Yamaha, NAD, Cambridge Audio, Marantz, Sony, ...

Die entscheidende Frage: was darf/soll das ganze kosten?

Pauschale Tipps kann man kaum geben, höchstens vielleicht den: bei gewerblichen Verkäufern hast du Garantie -- die paar Euro mehr sind vermutlich nicht schlecht angelegt.

Als eBay-Alternative würde ich auch hier im Verkaufsforum mal vorbei schauen.


Jochen


[Beitrag von jopetz am 24. Okt 2007, 08:53 bearbeitet]
brian_cohen
Neuling
#3 erstellt: 01. Nov 2007, 11:23
So, ich bin aus dem Urlaub zurück, darum erst heute meine Antwort.

Zum Preis kann ich nur sagen, das ich so wenig wie möglich ausgeben möchte, da ich zur Zeit finanziell eingeschränkt bin.

Vielleicht sollte ich mich erst mal grundsätzlich informieren.

Was ist denn der Unterschied zwischen einem Verstärker und einem Receiver? Boxen sind noch nicht vorhanden, außer den Lautsprechern in der Decke.

Ansonsten wollte ich die Musik über einen CD-Spieler abspielen. Da ich dann ja nur noch Radio hören wollte, brauche ich also nur noch einen Receiver mit Tuner?

Kann ich denn ohne bedenken Teile von den o.g. Marken ersteigern, ohne auf eine Serie zu achten, weil die grundsätzlich gut sind?

Ich glaube das reicht fürs erste.

MfG
Jan
Audire500
Stammgast
#4 erstellt: 01. Nov 2007, 11:35

so wenig wie möglich ausgeben möchte, da ich zur Zeit finanziell eingeschränkt bin.

Inwiefern ? Ein gewisser Preisrahmen sollte schon angegeben werden - bis 500€ z.B.

Vielleicht sollte ich mich erst mal grundsätzlich informieren.

Das ist nie verkehrt!

Was ist denn der Unterschied zwischen einem Verstärker und einem Receiver?

Ein Receiver ist ein Verstärker UND ein Tuner in einem Gerät.

Kann ich denn ohne bedenken Teile von den o.g. Marken ersteigern

Das ist eine Preis und Geschmackssache - grundsätzlich ja.
brian_cohen
Neuling
#5 erstellt: 13. Nov 2007, 11:27
OK, ich habe mich dann für eine Preisgrenze von 500€ entschieden.

Was mich bei Denon ein bißchen verwirrt sind die Modellbezeichnungen. Geht das da nach je höher desto besser?

Über die Suche habe ich z.B. gutes über den DCD500AE gehört, den kann man bei Ebay aber nicht finden, stattdessen z.B. DCD-595. Ist der dann besser? Eigentlich sieht das Modell eher älter aus.

Und was ist der Unterschied zwischen einem Verstärker und einem Vollverstärker?

MfG
Jan
Audire500
Stammgast
#6 erstellt: 13. Nov 2007, 15:46

Und was ist der Unterschied zwischen einem Verstärker und einem Vollverstärker?

Keiner!
Es gibt Phono - Vorverstärker,zum Anschluß eines Plattenspielers am Hochpegeleingang (Aux) des -
Vorverstärkers,der wiederum die Signale von CD-Player,Tuner,Tapedeck und Plattenspieler an den
Endverstärker weitergibt,wo letzlich die Lautsprecher angeschlossen sind.Die Lautstärke wird aber am Vorverstärker geregelt.
Der Vollverstärker oder Verstärker vereint all diese Funktionen in einem Gehäuse!
Alles klar?
brian_cohen
Neuling
#7 erstellt: 14. Nov 2007, 10:15
Ok, das habe ich verstanden.

Wie muß ich denn nun die unterschiedlichen Modellbezeichnungen bei Denon deuten?

Mfg
Jan
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Benötige Hilfe zur Stereo Konfiguration!
dakar69 am 16.02.2011  –  Letzte Antwort am 17.02.2011  –  11 Beiträge
Hilfe gesucht bei Anlagenkauf
JackSlain am 14.01.2010  –  Letzte Antwort am 15.01.2010  –  4 Beiträge
Hilfe bei Lautsprecher Entscheidung gesucht
jonnyo am 27.02.2009  –  Letzte Antwort am 27.02.2009  –  2 Beiträge
Neue Lautsprecher gesucht, benötige Hilfe:)
Peerderbaer am 22.04.2013  –  Letzte Antwort am 24.04.2013  –  10 Beiträge
Hilfe bei Auswahl eines CD-Players gesucht
@rne am 19.03.2007  –  Letzte Antwort am 31.03.2007  –  4 Beiträge
Hilfe!? Vorschläge für Heimkino+Sound+TV gesucht
lukasklieme am 01.02.2010  –  Letzte Antwort am 03.02.2010  –  2 Beiträge
Hilfe: Analoger Verstärker bis ? 700 gesucht!
sidvicious123 am 19.08.2016  –  Letzte Antwort am 27.08.2016  –  19 Beiträge
Stand-LS gesucht! Bitte um eure Hilfe!
Cobra_2000 am 18.05.2005  –  Letzte Antwort am 28.05.2005  –  21 Beiträge
HIFI Neuling braucht Hilfe bei Stereo Konfiguration
FreAk2k12 am 10.10.2012  –  Letzte Antwort am 11.10.2012  –  3 Beiträge
Verstärker gesucht
am 11.10.2006  –  Letzte Antwort am 11.10.2006  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Denon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedNico2607
  • Gesamtzahl an Themen1.344.994
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.038