Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Accuphase oder Mc Intosh ?

+A -A
Autor
Beitrag
uaha2
Neuling
#1 erstellt: 02. Dez 2007, 13:02
Denke gerade über der Ersatz meiner angejahrten Sony-Kombination (TA-N7 an TA-E7)nach und habe dabei den Accu E408 oder Mc MA6900 im Auge, jeweils als second-hand. Alternativ auch die Accu Kombi C264 und P450. Was haltet Ihr davon??? Accus scheinen ja wohl nie kaputt zu gehen. Falls doch, wird ja die Servicequalität von PIA so gelobt. Ist Mc Intosh bzw. AC da vergleichbar? Bin auf Eure Kommentare sehr gespannt und danke schon im Voraus!
Das.Froeschle
Inventar
#2 erstellt: 03. Dez 2007, 11:04

uaha2 schrieb:
Denke gerade über der Ersatz meiner angejahrten Sony-Kombination (TA-N7 an TA-E7)nach und habe dabei den Accu E408 oder Mc MA6900 im Auge, jeweils als second-hand. Alternativ auch die Accu Kombi C264 und P450. Was haltet Ihr davon??? Accus scheinen ja wohl nie kaputt zu gehen. Falls doch, wird ja die Servicequalität von PIA so gelobt. Ist Mc Intosh bzw. AC da vergleichbar? Bin auf Eure Kommentare sehr gespannt und danke schon im Voraus!

Ich würde Dir zu Accuphase raten.

Der MA6900 AC ist unbestritten ein sehr tolles Gerät - aber ich würde da den E-408 oder gar die Vor-Endstufen Kombi C-265 / P-450 vorziehen.

Über die Qualität des AC Service kann ich nix sagen; auf den von PIA mußte ich auch noch nie zurückgreifen.
Einen geringeren Wertverlust hast Du aber eindeutig bei Accuphase
andre83
Stammgast
#3 erstellt: 03. Dez 2007, 13:52
Also ich denke nicht, dass man diese beiden Marken miteinander vergleichen sollte, dazu klingen sie einfach zu unterschiedlich.
Auf der einen Seite Accuphase sehr genau, analytisch - wobei das manchem zu kühl klingen mag. Auf der anderen Seite McIntosh - sehr druckvoll und eher warm - hier könnte manchem das Quäntchen Auflösung fehlen.
Sind beides tolle Verstärker - nur klingen sie halt total verschieden.
Zum AC Service kann ich nur soviel sagen, daß wir auf eine neue Frontscheibe für einen McIntosh Verstärker über 4 Monate gewartet haben, ohne dass wir entsprechend informiert wurden.

Würd auf jeden Fall mal beide Verstärker mit nach Hause nehmen und ausführlich testen. Je nach Deinem Geschmack wirst Du Dich dann wahrscheinlich sehr schnell für einen der beiden entscheiden.

Gruß
André
Manfred_Kaufmann
Inventar
#4 erstellt: 03. Dez 2007, 15:13
Hier hat ein interessanter Vergleich zwischen Accuphase und McIntosh stattgefunden: http://www.hififorum.at/wbb2/thread.php?threadid=2800
uaha2
Neuling
#5 erstellt: 03. Dez 2007, 19:57
Danke für die Tipps, vielleicht kommt ja noch der Eine oder Andere. Mit dem Probehören wird's problematisch, da ich ja second hand-Geräte suche und die Accus ja alle nicht mehr beim Händler stehen. Der Mc klang beim Händler an B&W 802D und 'nem Classe Player sehr überzeugend, andererseits tendiere ich vom Gefühl her doch eher zu Accu. Eigentlich schön, wenn man sich solche "Probleme" machen kann.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Accuphase E-550 + Mono´s
Krottendorf am 28.11.2007  –  Letzte Antwort am 29.11.2007  –  6 Beiträge
Accuphase vs McIntosh
lechno am 09.07.2004  –  Letzte Antwort am 10.07.2004  –  5 Beiträge
Accuphase e206?
wertstoff am 29.12.2004  –  Letzte Antwort am 30.09.2006  –  4 Beiträge
Accuphase-Verstärker
Fuxster am 03.10.2003  –  Letzte Antwort am 22.10.2003  –  15 Beiträge
Classé Burmester oder Accuphase???
le_Bernd am 08.03.2005  –  Letzte Antwort am 10.03.2005  –  39 Beiträge
Accuphase 303x oder vergleichbares
Jacki am 01.05.2007  –  Letzte Antwort am 15.01.2010  –  12 Beiträge
Symphonic Line oder Accuphase?
advocatus_diaboli am 02.11.2007  –  Letzte Antwort am 06.11.2007  –  6 Beiträge
Naim oder Accuphase?
Imself1955 am 23.03.2008  –  Letzte Antwort am 08.06.2008  –  19 Beiträge
Electrocompaniet Röhre oder Accuphase
capullus am 22.03.2005  –  Letzte Antwort am 09.07.2008  –  7 Beiträge
Accuphase E-305 oder Accuphase E-212?
Bobofussball am 28.01.2011  –  Letzte Antwort am 28.01.2011  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Accuphase

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 120 )
  • Neuestes MitgliedTobitobsen88
  • Gesamtzahl an Themen1.345.651
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.250