Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Yamaha AX 596 + Wharferdale WH2?

+A -A
Autor
Beitrag
MisterMister
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 14. Dez 2007, 21:47
Hi,

Also ich lese hier ja doch schon ein bisschen mit immer wieder wollt ich meine kleine JVC komplettanlage gegen was gscheites Austauschen und hoffe diesmal klappts...

Als Verstärker dachte ich an einen gebrauchten Yamaha AX- 596, da wir (mein Vater) einen AX- 400 daheim stehen haben ich diesen eigentlich ziemlich gut finde... also denke ich das der 596 gut genug sein sollte....
Bleibt nun mal wieder das leidige Thema Boxen an dem es bei mir eigentlich immer (aus Kostengründen) gescheitert ist...
Ich dachte an die Wharferdale WH2, da was ich so mitgekreigt habe das doch eine "ordentliche" Marke ist, nur der Preis irritiert mich (sehr günstig) oder sind das unberechtigte zweifel und die liefern auch was dafür.... Anscheinend sind hier auch die Nubox 381 sehr beliebt die sind für meinen geschmack dann aber doch zu teuer (zumindest neu) ich würde doch sehr gerne bei 200€ bleiben, nur eben aus denen auch das Beste machen, also ich bin für jede Box offen Marke ist mir ziemlich egal...

Die Anlage ansich sollte für ca. 15-30qm ausgelegt sein, Zimmer ist geteilt aber ich würds auch noch gern im Nebenzimmer auch hören können und evtl. mal auch für einen größeren raum weiterverwenden wollen...
Ich höre gerne Rock/Metal dann auch noch bisschen Rap/Hip hop hie und da, eigentlich so ziemlich alles durch ausser Tecno und klassik... hauptsächlich höre ich eigentlich zum genuss, dh. eher lauter, aber auch hie und da bisschen im hintergrund....

Was ich auch noch fragen wollte zum Verstärker, kann ich da dann auch noch einen Sub mal anschließen oder einen Center bzw. irgendwas anderes, interressiert mich nur da ich den Verstärker schon vorhabe länger zu verwenden und ich evtl. mal eben Sub dazuhängen will...

Tja ich danke schon mal für antworten und hoffe nicht euch mit der Fragerei zu nerven und möcht mich auch gleich für den vielen Text entschuldigen .... nur möcht ich halt nix verbocken....

MfG
Schwurbelpeter
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 14. Dez 2007, 22:59
Hallo und willkommen,

Was ich auch noch fragen wollte zum Verstärker, kann ich da dann auch noch einen Sub mal anschließen oder einen Center bzw. irgendwas anderes, interressiert mich nur da ich den Verstärker schon vorhabe länger zu verwenden und ich evtl. mal eben Sub dazuhängen will...

Center nein (nur für 2 Lautsprecher gedacht), Subwoofer ja.
Was Nubert angeht könntest Du gebraucht ein Paar erwerben, z.B. von der älteren aber bewährten nuBox 360, siehe hier.

Gruß
Robert
MisterMister
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 15. Dez 2007, 00:32
THX....
und die 360er gibt auch ordentlich was her mit sattem Klang usw....
falls Bass fehlen sollte weiß ich ja jetzt das ich mir den noch über einen Sub hohlen kann wenn Bedarf ist....

Und wie schauts mit den Wharferdale WH-2 aus?? dürften nicht so viele haben, weil ich fast keine Info/Erfahrungsberichte finde.... oder hat sie in der Zwischenzeit vll. schon einer gekauft und kann mir was dazu sagen...
an dem schon oben erwähnten AX-400 hängen nämlich auch Wharferdale (uralt) klingen aber gut, weiß halt nicht ob man das verallgemeinern kann...

aber wenn ihr mir sagt nubox 360 werd ich nicht bereuen oder klingen besser als andere in der Kategorie bin ich gern bereit das zu glauben, was ist denn so der Straßenpreis für die 360er (Neu) oder gibts die nicht mehr, nur damit ich weiß was ein angemessener Preis für die Teile ist....

MfG
Schwurbelpeter
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 15. Dez 2007, 18:49
Die nuBox 360 gibt´s mittlerweile nicht mehr im Nubert-Sortiment.
Für ein gutes bis sehr gut erhaltenes Paar würde ich bis 200€ mitbieten, dass sind die durchaus noch wert. Recht neutrale und ehrliche Box, ohne irgendwelche Effekte.
Hier noch ein paar Eindrücke zum lesen.

Gruß
Robert
MisterMister
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 15. Dez 2007, 21:31
Also dürfte die 360er wirklich eine gute Investition sein, werde das im Auge behalten... doch neugierig wie man ist schaut man sich noch weiter um und findet die Heco Victa 500/700/800... wie schauts denn mit denen aus ist die mit der nubert vergleichbar, besser?
werd natürlich versuchen die dinger probe zu hören hoffe der MM hat Heco...
Es ist auch noch eine kleine Frage zum Verstärker aufgetaucht und zwar hab ich hier gelesen das der AX 396 bzw. 496, 2 Lautsprecherpaare also 4 Boxen bedienen kann, kann das der 596 dann nicht mehr?? oder hab ich da wo was falsch gelesen?
Und noch letzte kurze Frage: Wo ist der Unterschied zwischen Nennleistung und Musikleistung?? ausser das Musikleistung meist höher ist, was kommt da jetzt wirklich raus??

Nochmal danke für deine Hilfe, ist ein super Forum hier... es ist gar nicht leicht bei dem ganzen Angeboten den Überblick zu behalten....

MfG
Schwurbelpeter
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 16. Dez 2007, 15:18

werd natürlich versuchen die dinger probe zu hören hoffe der MM hat Heco...

Mach das mal.
Für den Preis bieten die Hecos einen fairen Gegenwert.
Zumal Du die dann auch mit ein paar anderen Boxen vergleichen kannst.

und zwar hab ich hier gelesen das der AX 396 bzw. 496, 2 Lautsprecherpaare also 4 Boxen bedienen kann, kann das der 596 dann nicht mehr??

Auch der 596 hat 4 Lautsprecheranschlüsse. Geh mal auf www.yamaha-hifi.de, dort ist der 596 noch gelistet.
Da kannst Du incl. Bedienungsanleitung alles nachlesen.

Und noch letzte kurze Frage: Wo ist der Unterschied zwischen Nennleistung und Musikleistung?? ausser das Musikleistung meist höher ist, was kommt da jetzt wirklich raus??

Für Zimmerlautstärke oder auch etwas lauter nur wenige Watt Leistung. Im Grunde sind die Watt-Angaben für den täglichen Gebrauch eher zweitrangig.

Gruß
Robert
MisterMister
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 16. Dez 2007, 18:56
Ok, danke! werd halt noch bisschen lesen und mich dann vll. in der Bucht auf die lauer legen^^...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha AX-596
MusikGurke am 13.10.2004  –  Letzte Antwort am 14.10.2004  –  4 Beiträge
YAMAHA AX 596
micsimon am 09.06.2005  –  Letzte Antwort am 09.06.2005  –  10 Beiträge
Yamaha AX-596 + Nubox481?
am 17.08.2007  –  Letzte Antwort am 21.08.2007  –  14 Beiträge
Boxen für Yamaha AX-596
gnipsch am 20.02.2004  –  Letzte Antwort am 01.03.2004  –  16 Beiträge
Yamaha AX-596..welche LS?
Schok~Riegelchen am 13.11.2004  –  Letzte Antwort am 20.12.2004  –  5 Beiträge
Regallautsprecher fuer Yamaha AX-596
Schok~Riegelchen am 19.03.2005  –  Letzte Antwort am 19.03.2005  –  2 Beiträge
alternative zum yamaha ax 596
bmwjunkee am 22.08.2006  –  Letzte Antwort am 24.08.2006  –  2 Beiträge
Yamaha AX-596 und jetzt?
Chrishmaster am 02.01.2007  –  Letzte Antwort am 02.01.2007  –  4 Beiträge
Yamaha AX-596 zu billig?
PhaTox am 23.03.2007  –  Letzte Antwort am 04.04.2007  –  64 Beiträge
Standlautsprecher für Yamaha AX 596
landgeist am 04.02.2009  –  Letzte Antwort am 16.04.2009  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha
  • Heco
  • Nubert

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 85 )
  • Neuestes Mitgliedohww
  • Gesamtzahl an Themen1.345.993
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.676.194