Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kaufberatung bei H&I bitte

+A -A
Autor
Beitrag
BlackRaveN
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 10. Jan 2008, 09:01
Moin!

Mal wieder eine Kaufberatung, aber ich wäre euch echt dankbar für die Hilfe.

Ich möchte mir zwei neue Standboxen anschaffen und das alte Surroundset verkaufen. (Magnat Monitor Center + Rears, Elax Front, also nix dolles)

Erstmal möchte ich damit Stereo hören, später sollte sie dann noch erweitert werden auf Surround.

Ich habe mir nund folgende Boxen ausgesucht:

- Jamo S 606
- Heco Victa 700
- B&W DM602.5 S3

Vom Design her, würde ich zu den B&W tendieren.
Es gilt dabei einen assymetrischen Raum, mir ca 22qm zu beschallen. Entfernung der linken Box zum Hörplatz ca. 3M, rechte Box ca 1,5m.

Ich weiß das Soundempfinden ist bei jedem anders, dennoch wäre ich für Meinungen dankbar.

Danke!


Edit:

Ganz vergessen, der AV Receiver ist ein Kenwood KRF-V6100D-S!


[Beitrag von BlackRaveN am 10. Jan 2008, 09:03 bearbeitet]
BlackRaveN
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 10. Jan 2008, 19:49
Kann mir keiner helfen?
rolandL
Stammgast
#3 erstellt: 10. Jan 2008, 21:43
Grüssi!

Kommt auf das vorhandene Budget an welche LS es werden.
Die Hörposition ist alles andere als ideal.

Bei den LS würde ich eher Heco Vita oder zur Jamo raten. Rein subjektiv gefällt mir die Jamo besser, ist aber Geschmackssache.
Die Jamo hat einen finde ich angenehm runden, recht voluminösen Klang. Die S606 ist eher "warm" abgestimmt.

Eine Alternative wäre ein Triangle, ist aber auch teurer.

MfG Roland
BlackRaveN
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 10. Jan 2008, 21:57
Budget sollte 400-500EUR sein. incl. versand.

Wie wäre es denn sonst mit der Klipsch Reference RF 52 -RF 10 Reihe oder die alte Synergy F2 und als Rear die SF1?
Wie sind die JBL E90 bzw. E100 als Stereo?

Ich muss sagen, das ich kein Klassic höre und eher auf Actionfilme stehe!
Es soll erstmal im Stereo laufen und später dann auf 5.1 erweitert werden.

Danke!


[Beitrag von BlackRaveN am 10. Jan 2008, 21:59 bearbeitet]
rolandL
Stammgast
#5 erstellt: 10. Jan 2008, 22:35
Grüssi!

Mein Geschmack sind Synergy und die JBL nicht. Würde eher zu einer der Klipsch RF greigen. Haben einen höheren Wirkungsgrad und mehr Dynamik.

MfG Roland
Tattoo1
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 10. Jan 2008, 22:38
Hallo

Die JBL sind sehr basslastige LS,aber ich weiß nicht wie die sich bei dem Kennwood verhalten-hab sie am Kennwood noch nie gehört.
BlackRaveN
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 11. Jan 2008, 07:43
Das hab ich auch gelesen, dass die JBL auf hohen Pegel ausgelegt und gut im Bass sind, dafür aber die Höhen leicht zu wünschen übrig lassen.

Die Klipsch RF 52 gibt es für knapp 400EUR im Paar.
Wäre ja ein angenehmer Preis.
Die JBL kosten auch knapp 400EUR, die B&W 602.5 S3 liegen ebenso bei 400 incl. versand.

Wie bringen denn die Klipsch den Bass rüber?
In den Höhen sollen sie ja sehr gut sein.
Taugen sie als Frontler und für Musik, DVD was?!


Danke!


[Beitrag von BlackRaveN am 11. Jan 2008, 07:46 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung bei Magnat Boxen bitte !
Freakylicious am 24.12.2007  –  Letzte Antwort am 24.12.2007  –  4 Beiträge
Bitte um Kaufberatung bei Boxen
LilB2007 am 27.05.2010  –  Letzte Antwort am 28.05.2010  –  10 Beiträge
Bitte um Hilfe bei Kaufberatung
iSharkzs am 12.08.2011  –  Letzte Antwort am 15.08.2011  –  9 Beiträge
Bitte um Kaufberatung
Master-of-Puppets am 29.01.2006  –  Letzte Antwort am 06.03.2006  –  14 Beiträge
Bitte Kaufberatung Soundball
TheReactor am 21.06.2011  –  Letzte Antwort am 21.06.2011  –  2 Beiträge
Bitte um Kaufberatung
adio11 am 15.12.2008  –  Letzte Antwort am 16.12.2008  –  3 Beiträge
Bitte um Hilfe! Kaufberatung
Eisdealer am 03.09.2007  –  Letzte Antwort am 04.09.2007  –  7 Beiträge
Bitte um Kaufberatung zu Monitorboxen.
Stuhl_Entertainment am 24.10.2006  –  Letzte Antwort am 27.10.2006  –  25 Beiträge
Bitte helt mir,brauche kaufberatung
deaddj am 06.09.2005  –  Letzte Antwort am 06.09.2005  –  2 Beiträge
Suche Kaufberatung, bitte tobt euch aus. ;-)
bytelutscher am 05.01.2010  –  Letzte Antwort am 25.01.2010  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Heco
  • Klipsch
  • Jamo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedmanuel77ac
  • Gesamtzahl an Themen1.345.796
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.177