Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


HIFI Anlage mit Netzwerkanschluss gesucht.

+A -A
Autor
Beitrag
Barete
Stammgast
#1 erstellt: 19. Feb 2008, 18:13
Hallo Leute,
gibt es sowas schon auf dem Markt? Eine Klassische HIFI Anlage mit Netzwerkanschluss? Ich habe mir das so vorgestellt, Internetradio hören oder Musik von einer Netzwerkfestplatte hören. Wenn ich hier im falschen Forum bin sorry, bin zum ersten mal hier.
jaehnsons
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 19. Feb 2008, 18:30
Hi,
ja gibt es schon, ich kenn zufälligerweise einen:
Yamaha RX-N600

USB-Geräte kannst du dort auch anschließen.
Lieder über das Netzwerk hören funktioniert mit dem WindowsMediaPlayer. Auswahl der Lieder/Playlist geht über den Fernseher. Scheint alles noch nicht ganz ausgereift, aber es funktioniert.

grüße


[Beitrag von jaehnsons am 19. Feb 2008, 18:39 bearbeitet]
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 19. Feb 2008, 22:39
Ja gibt es, meistens im hochpreisigen High-End Bereich! Da wären z.B. T&A Music Player oder Arcam MS 250! Günstiger geht es mit dem Sonos-Multiroomsystem, den ZP80 kann man in vorhandene Anlagen einbinden und klingt trotzdem gut!
Besorge Dir die Stereoplay 1/08, da steht einiges über die o.g. Geräte oder sieh im Internet nach!
ta
Inventar
#4 erstellt: 20. Feb 2008, 01:06
Der Hifidelio, der früher von Hermstedt und jetzt von jemand anderem produziert wird wäre so ein Player. Kostet glaub ich um die 1000 Euro.

Benötigt noch einen Vollverstärker und Boxen.
schramme74
Stammgast
#5 erstellt: 20. Feb 2008, 08:32
Klar gibt es die ganzen vorher genannten Möglichkeiten,sind aber wie bereits erwähnt nicht ganz günstig

Eine günstige Lösung ist der Kauf einer beliebigen Stereoanlage aus z.B. Denon PMA 500/DCD 500 und Kef IQ 3 das ganze mit diesem Gerät kombiniert Terratec Noxon II. Das Gerät kostet um die 200€ und erfüllt seinen Dienst ganz ordentlich.

MFG
Tom

Hab gerade nochmal nach dem Preis geschaut und zu meiner Überraschung festgestellt,dass es das Gerät mittlerweile für 140€ gibt


[Beitrag von schramme74 am 20. Feb 2008, 08:38 bearbeitet]
Barete
Stammgast
#6 erstellt: 20. Feb 2008, 17:55
Danke für die Antworten, da muß ich erstmal Filter und überlegen was für mich das Richtige wäre.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Hifi-Anlage gesucht <400?
Marmeladig am 03.09.2008  –  Letzte Antwort am 03.09.2008  –  4 Beiträge
HiFi Anlage gesucht
iUseFruits am 23.09.2010  –  Letzte Antwort am 24.09.2010  –  6 Beiträge
Mini HiFi-Anlage gesucht
FlashNico am 11.03.2016  –  Letzte Antwort am 13.03.2016  –  8 Beiträge
Kleine HiFi-Komplett-Anlage gesucht
klebra am 08.08.2010  –  Letzte Antwort am 15.10.2010  –  20 Beiträge
Kleine Home Hifi Anlage gesucht.
-Basstian- am 04.07.2011  –  Letzte Antwort am 04.07.2011  –  10 Beiträge
Gesucht: Komplette HiFi Anlage & Lautsprecher mit Wohlfühlfaktor
Nekomata am 21.12.2012  –  Letzte Antwort am 22.12.2012  –  20 Beiträge
HiFi-Anlage mit zwei Audio-Eingängen gesucht
melli.kunze am 23.03.2014  –  Letzte Antwort am 24.03.2014  –  7 Beiträge
Hifi / kompaktanlage mit LP gesucht
Faranos am 18.03.2011  –  Letzte Antwort am 30.03.2011  –  18 Beiträge
DAB+ Tuner für Hifi-Anlage gesucht
*Cineast* am 22.12.2015  –  Letzte Antwort am 03.01.2016  –  7 Beiträge
Neue HiFi-Anlage gesucht
Jerkmaster am 21.01.2008  –  Letzte Antwort am 21.01.2008  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder816.090 ( Heute: 6 )
  • Neuestes Mitglied4533steve
  • Gesamtzahl an Themen1.361.780
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.938.308