Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Hat wer Erfahrungen mit den Quadral Quintas 300 für 49€/Stück

+A -A
Autor
Beitrag
mystiqer
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 19. Feb 2008, 22:34
Hallo,
bin gerade auf der Suche nach neuen, billigen Lautsprechern. Hab keine besonders hohen ansprüche, möchte jedoch wenigstens viel Gegenwert fürs Geld.

Da sind mir bei meinen Streifzügen bei Hirsch-Ille die aktuell billigsten Standboxen Quadral Quintas 300 für 49€/Stück untergekommen. Flux die suche angeschmissen jedoch nichts gefunden.

KLICK MICH für Ebay

Hat hier jemand Erfahrung mit den Dingern und kann seine Meinung (immer in Anbetracht des Preises) niederschreiben?
Sind die besser/schlechter als 10 Jahre alte Quadral/Magnat Standlautsprecher für nen 50€er bei Ebay?

Vielen Dank für eure Hilfe,
Till
2704Armin
Neuling
#2 erstellt: 19. Feb 2008, 23:46
JA die Quadral Quintas 300 würden mich auch mal interessieren was man davon halten kann. Spielt Quadral auch in der "Magnat-Klasse"?
2704Armin
Neuling
#3 erstellt: 21. Feb 2008, 00:15
Will eig. nur wissen ob quadral grundsätzlich von der qualität ganz gut ist oder einfach nur n "billigscheiss"
2704Armin
Neuling
#4 erstellt: 21. Feb 2008, 12:54
Kommt schon hier sind lauter experten im Forum, dann kann sich doch bestimmt jemand kurz ne minute zeit nehmen um zu antworten oder?
aragon93
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 13. Apr 2008, 08:01
Mich würde das auch mal interressieren,
weil es ein billiger einstieg in das Heimkino-Segment wäre.
Bitte antwortet doch mal^^
baerchen.aus.hl
Inventar
#6 erstellt: 13. Apr 2008, 08:08
Hallo,

das für dieses Geld keine Klangwunder zu erwarten sind, dürfte allen klar sein. Geräusche kommen heraus und für die Zweitanlage im Büro oder Schlafzimmer zur Hintergrundberieselung mag es gehen.

Wenn ich nur 100 Euro für neue Lautsprecher hätte, würde ich mich bei Ebay auf die Lauer legen und mir ein paar gute gebrauchte angeln. Da bekommt man mit Sicherheit mehr fürs Geld

Gruß
Bärchen


[Beitrag von baerchen.aus.hl am 13. Apr 2008, 11:33 bearbeitet]
aragon93
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 13. Apr 2008, 11:22
Gute Idee. Ebay FTW^^ Aber als Backround-Boxen wären die doch ok oder was meinste?
baerchen.aus.hl
Inventar
#8 erstellt: 13. Apr 2008, 11:34
Für bescheidene Ansprüche!? Why not ?
aragon93
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 13. Apr 2008, 13:23
naja ich hab mich für die Heco Victas entschieden^^
jassson
Stammgast
#10 erstellt: 18. Mai 2008, 23:22
würde mich auch interessieren. wäre aber eher an quintas 400 interessiert mit 2 basslautsrepchern
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
QUADRAL Quintas 500 für 200 Euro
Fly3rman am 03.02.2006  –  Letzte Antwort am 05.02.2006  –  2 Beiträge
Quadral Quintas AS-2255 für TV-Audioausgabe geeignet?
stem am 06.08.2007  –  Letzte Antwort am 07.08.2007  –  6 Beiträge
Quadral Quintas 404 II - passender Verstärker gesucht
dubdubdub am 23.06.2015  –  Letzte Antwort am 26.06.2015  –  23 Beiträge
Quadral Quintas 300 oder Jamo S 416?
jassson am 02.11.2007  –  Letzte Antwort am 04.11.2007  –  13 Beiträge
wer hat Erfahrungen mit denon PMA 2020ae
Bernieboy am 20.10.2013  –  Letzte Antwort am 22.12.2015  –  13 Beiträge
passender Verstärker für Quadral Quintas 404
-HiFive- am 20.02.2013  –  Letzte Antwort am 21.02.2013  –  6 Beiträge
Richtiger Verstärker für Quadral Quintas 400?
Jojojaba am 05.04.2009  –  Letzte Antwort am 05.04.2009  –  6 Beiträge
Heco Victa 501, Quadral Quintas 404 oder Mohr SL 15
Effes991 am 15.01.2015  –  Letzte Antwort am 18.01.2015  –  5 Beiträge
Quadral Argentum 07.1 oder Quintas 400
Malki am 10.11.2007  –  Letzte Antwort am 12.03.2009  –  11 Beiträge
Onkyo A 9377 + Quadral Quintas 404 ?
Barabajagal am 14.02.2013  –  Letzte Antwort am 17.02.2013  –  7 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Quadral

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 9 )
  • Neuestes Mitgliedklausherrda
  • Gesamtzahl an Themen1.345.196
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.795