Lautsprecher für Grundig R210

+A -A
Autor
Beitrag
MP3_aus_Blei
Neuling
#1 erstellt: 10. Mrz 2008, 15:34
Hallo,
ich bin auf der Suche nach ein Paar Standlautsprecher für meinen betagten Grundig R210 Receiver (2 x 60W), von dem ich mich aus niederen optischen Gründen nur ungern trennen würde.

1. Frage: Ist das sinnlos, weil der Verstärker eh nix taugt?
2. Welche Boxen kämen in Frage? Eckdaten: Raumgröße ca. 30qm, Musikschwerpunkt Pop, Rock, Klassik ...(sollten also "Allrounder" sein). Kein Techno o.ä., also kein wummernder Bass benötigt. Preislich sollten die Teile bei max. 200 Euro/Stück liegen.

Wäre z.B. die Heco Vitas 700 geeignet?

Vielen Dank schon Mal für die Mühe!
armindercherusker
Inventar
#2 erstellt: 10. Mrz 2008, 16:40
Hallo MP3_aus_Blei ... und Willkomen im Forum !

Prinzipiell sind die Heco´s geeignet. Oder die Jamo S 606 oder Wharfedale .. oder .. oder ...
Sind im Prinzip alle "Allrounder".

Da die LS verschiedener Hersteller doch recht unterschiedlich klingen, solltest Du erstmal ProbeHören gehen.

Was bei fast allen dieser LS in Bezug auf Deinen Verstärker gilt :
Niemals voll aufdrehen, da er durch Überlastung ins Clipping geraten könnte und so die LS ( v.A. die Hochtöner ) zerstört.

Gruß
MP3_aus_Blei
Neuling
#3 erstellt: 28. Mrz 2008, 13:56
Hallo,

wollte mich an dieser Stelle noch mal für die prompte Antwort bedanken! Überhaupt hat mir das HiFi-Forum viel Lauf- und Hörarbeit erspart.
Letztendlich kam ein halbes Dutzend LS in die engere Wahl. Danach zu den HiFi-Profis in Frankfurt am Main (sehr zu empfehlen) und probegehört. Ein Paar KEF Q5 zum Testen mit nach Hause genommen - und gekauft! Waren gerade für 200 Euro/Stck. zu haben. Ein echter Schnapp und beeindruckender Sound.
Also an dieser Stelle noch mal: vielen Dank!
armindercherusker
Inventar
#4 erstellt: 28. Mrz 2008, 14:03
Na dann - Glückwunsch zum Neuerwerb !

Gruß ... und Viel Spaß noch !
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lautsprecher für Grundig FineArts A9009
theuropean am 10.09.2017  –  Letzte Antwort am 12.09.2017  –  13 Beiträge
Grundig V2000, welche Lautsprecher dazu?
ashrai am 08.01.2008  –  Letzte Antwort am 09.01.2008  –  14 Beiträge
Grundig V8100
FoxBox am 28.02.2013  –  Letzte Antwort am 28.02.2013  –  2 Beiträge
Gute und passende Lautsprecher für Grundig Verstärker
Canon18 am 29.01.2011  –  Letzte Antwort am 01.02.2011  –  16 Beiträge
Grundig CD7500
kaleko am 28.12.2003  –  Letzte Antwort am 29.12.2003  –  3 Beiträge
Grundig R1000
EssTeller am 07.01.2013  –  Letzte Antwort am 07.01.2013  –  5 Beiträge
Infinity oder Grundig behalten?
wolf-star am 31.03.2018  –  Letzte Antwort am 02.04.2018  –  4 Beiträge
Grundig XP6500
Ludlow am 14.01.2004  –  Letzte Antwort am 15.01.2004  –  8 Beiträge
Grundig Boxen
dernikolaus am 10.09.2004  –  Letzte Antwort am 10.09.2004  –  5 Beiträge
Kompaktlautsprecher für Grundig R7500
shares am 28.01.2010  –  Letzte Antwort am 29.01.2010  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder843.999 ( Heute: 7 )
  • Neuestes Mitgliedbemelu
  • Gesamtzahl an Themen1.407.233
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.800.932

Hersteller in diesem Thread Widget schließen