Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Standlautsprecher bis 700€

+A -A
Autor
Beitrag
SirAlex92
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 26. Mrz 2008, 22:36
Hi,

kennt hier jemand gute Standlautsprecher bei einem Preis bis 700€?

Ein paar Raumdaten:

Quadratischer Raum, ca 22m² groß, Teppichboden, Raumhöhe ca. 210cm

Ich möchte diese Boxen an den PC anschließen, um von dort aus Musik zu hören!

Viele Grüße!
baerchen.aus.hl
Inventar
#2 erstellt: 26. Mrz 2008, 22:52
Hallo,

da würde ich dir zu Aktivlautsprechern raten:

http://www.thomann.de/de/adam_a7_retour.htm
http://www.thomann.de/de/tannoy_reveal_aktiv_8d.htm
http://www.thomann.de/de/adam_a5_klavierlack_schwarz.htm (gibt es auch in weißen Klavierlack)

Die könenn deinen Raum locker mit klang füllen, bei 22qm sind Stand LS noch nicht unbedingt notwendig

Gruß
Bärchen


[Beitrag von baerchen.aus.hl am 26. Mrz 2008, 22:53 bearbeitet]
SirAlex92
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 27. Mrz 2008, 13:36
Diese Boxen erscheinen mir recht klein, und wenn ich mir jetzt vorstelle, dass die die selbe Wucht haben, wie unsere Stand-LS in unserem Wohnzimmer, kann ich mir das einfach nicht vorstellen... Achja, habe ich schon erwähnt, dass ich Bass liebe
baerchen.aus.hl
Inventar
#4 erstellt: 27. Mrz 2008, 13:49
Nach dem Motto, wenn der Drummer die Basedrum anschlägt muss die Fensterscheibe aus dem Rahmen fliegen, oder wie? Dies wirst Du mit Hifi-Boxen kaum realsieren können. Kauf dir nen fetten Subwoofer mit einem riesigen Aktivmodul.

Aber vergiss nicht einen warmen Pullover und dicke Socken zu kaufen und einen Dauerauftrag für den Glaser einzurichten.
tankpusher
Stammgast
#5 erstellt: 27. Mrz 2008, 23:55
Hallo
ich würde dir zu ein Paar Focal Chorus 816 V raten. Super getestet und bei ebay schon für knapp 700 zu bekommen.
mfg
kuck-ei
Stammgast
#6 erstellt: 08. Apr 2008, 12:58
gebrauchter yamaha "ax" oder kenwood "ka" verstärker und ein gebrauchtes paar canton karat m 90!
Flörchi
Inventar
#7 erstellt: 08. Apr 2008, 13:19
Die Feage ist: WIllst du tiefe Bässe oder laute Bässe? Ich finde Monitor-LS bisher auch am angebrachtesten. Sitt du beim hören denn auch immer vordem PC oder sitzt du anderswo auf der Couch?
crowi
Stammgast
#8 erstellt: 08. Apr 2008, 13:23
Ist denn schon ein Verstärker vorhanden ? Falls nein muss er in dem Budget bis 700,-€ berücksichtigt werden oder kommt der extra ? Falls du keinen hast und keinen möchtest kommen ja nur aktive Lautsprecher in Frage und da wirds knapp bei Standlautsprechern bis 700,-€
Gruss Crowi
Flörchi
Inventar
#9 erstellt: 08. Apr 2008, 13:25
Ups...falscher Thread, sorry...
tankpusher
Stammgast
#10 erstellt: 08. Apr 2008, 22:30
Also aktiv wäre nichts für mich.
mfg
Hifi-Tom
Inventar
#11 erstellt: 09. Apr 2008, 14:02

Quadratischer Raum, ca 22m² groß, Teppichboden, Raumhöhe ca. 210cm


Das sind denkbar schlechte Vorraussetzungen für einen guten Klang, aller Wahrscheinlichkeit nach wirst Du bei größeren Standlautsprechern Dröhnprobleme im Bassbereich bekommen. Ich würde Dir daher die kompakte RS1 von Monitoer Audio od. die RS5, praktisch eine verlängerte RS1 empfehlen. Das dürfte in Deinem Raum gut klappen. Auch Nubert sollte gut funktionieren.

www.monitoraudio.de
www.nubert.de
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Standlautsprecher bis 700?
burga34 am 25.06.2013  –  Letzte Antwort am 02.07.2013  –  47 Beiträge
Standlautsprecher um 500?, 22m² Raum
Christian04 am 22.06.2016  –  Letzte Antwort am 23.06.2016  –  5 Beiträge
2 Standlautsprecher bis 700?
Razing_Reno am 27.06.2010  –  Letzte Antwort am 28.06.2010  –  14 Beiträge
Kaufberatung Standlautsprecher ca. 700 EUR
Micha10 am 25.04.2014  –  Letzte Antwort am 27.04.2014  –  11 Beiträge
Standlautsprecher für ca. EUR 700 gesucht
pattex am 22.06.2015  –  Letzte Antwort am 27.06.2015  –  6 Beiträge
Neutraler Standlautsprecher für elektr. Musik 700? Paar
worldofvision am 06.12.2013  –  Letzte Antwort am 07.12.2013  –  8 Beiträge
Standlautsprecher bis 700 Euro Paar
dgroeser am 15.11.2016  –  Letzte Antwort am 16.11.2016  –  9 Beiträge
Standlautsprecher gesucht bin ca. 700?
RoBs3n am 09.06.2009  –  Letzte Antwort am 10.06.2009  –  9 Beiträge
Bitte um Hilfe: Kompakt-Lautsprecher bis ca. 700? (Paar) ?
Fintushel am 08.10.2008  –  Letzte Antwort am 05.11.2008  –  8 Beiträge
Kaufberatung Standlautsprecher bis 1500 ?
Annonymus# am 14.08.2013  –  Letzte Antwort am 15.08.2013  –  6 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Focal
  • Monitor Audio

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 41 )
  • Neuestes MitgliedK_O_S_
  • Gesamtzahl an Themen1.345.848
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.673.226