Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


yamaha ax-396 mit soundforce 1300

+A -A
Autor
Beitrag
maxl_32
Neuling
#1 erstellt: 26. Mrz 2008, 19:56
Hallo alle miteinander,

wollte nur mal fragen ob ich mit dem YAMAHA AX-396
(http://www.yamaha-hifi.de/index.php)
die MAGNAT SOUNDFORCE 1200 oder die SOUNDFORCE 1300
(http://www.magnat.de/content/homeentertainment/product_detail_de.asp?p=1009133&pl=1,%204&s=140)
zum laufen bekomme??

würde mich über schnelle antworten freuen!!

mfg.
MAX
Hüb'
Inventar
#2 erstellt: 27. Mrz 2008, 07:21
Hi!

Das kann man problemlos kombinieren.
Allerdings sind die Lautsprecher müll.
maxl_32
Neuling
#3 erstellt: 27. Mrz 2008, 19:48
sind die soundforce 1200 und auch die soundforce 1300 müll???
wenn ja was für eine emfehlt ihr für partys und fettem bass?
sollten ungefähr gleich viel kosten wie die soundforce 1300!!

mfg.
MAX
dolandi
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 27. Mrz 2008, 20:20

wenn ja was für eine emfehlt ihr für partys und fettem bass


Wenn Du Parties beschallen willst, dann solltest Du Dir ein paar PA Boxen kaufen mitsamt Powermixer oder kleinem Mischpult im Falle von Aktivboxen.
Einfach mal bei Musikalienhändlern unter der Rubrik "PA" vorbeischauen.
(www.thomann.de, www.musicstore.de, www.musik-produktiv.de, etc.)


[Beitrag von dolandi am 27. Mrz 2008, 20:24 bearbeitet]
maxl_32
Neuling
#5 erstellt: 27. Mrz 2008, 21:27
Ich dachte nur an kleine Hauspartys nichts großes!
Ich will die boxen auch in meine Zimmer zum hören nutzen nicht nur auf Hauspartys!
Sie solten so in der art wie die soundforce sein nur kein müll!!


MAX
*xD*
Moderator
#6 erstellt: 28. Mrz 2008, 00:04
Hi

den Verstärker schickst du damit vielleicht bei der ersten Party ins Jenseits.

Such dir lieber ein paar Hifis (Standboxen können ziemlich laut), da kommt besseres raus.
zuyvox
Inventar
#7 erstellt: 28. Mrz 2008, 10:01
Ja würee ich auch sagen...

Ich habe mir mal ein Paar Gemsound TR 100 gekauft. Die haben nicht mal eine Weiche... und Piezo HTs, aber für eine Party reicht das. Betrieben habe ich sie an einem Denon PMA 500AE, der hat gerade mal 45 Watt an 8 Ohm.

Ging sehr laut. Nur die Piezos begannen bei Disko Pegeln zu kreischen.
Der Raum war gut 50m²...

Ich wil sagen: Die Soundforce ist für gelegentliche Partys mit gehobenen Pegeln bestimmt keine schlechte Wahl, für Hifi, wie mMn alle PA Boxen jedoch völlig ungeeignet.

Also entweder du machst es wie ich und kaufst dir billige PA Boxen für gelegentlihe Partys, oder du investierst gleich in solide Stand Lautsprecher.

Wenns laut werden soll, ist Klipsch vielleicht passend.

lG Zuy
maxl_32
Neuling
#8 erstellt: 28. Mrz 2008, 19:25
Danke für alle antowrten!!!

mfg
MAX
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha AX-396 oder AX-496
dani.s am 11.12.2004  –  Letzte Antwort am 26.12.2004  –  12 Beiträge
"Yamaha AX-500" oder "AX-496/396"
SirF am 08.09.2003  –  Letzte Antwort am 08.09.2003  –  2 Beiträge
yamaha ax 396 oder 496 + ohm frage
TENNENmr am 13.08.2003  –  Letzte Antwort am 14.08.2003  –  6 Beiträge
welche lautsprecher für Yamaha AX-396?
dani.s am 02.11.2004  –  Letzte Antwort am 02.11.2004  –  3 Beiträge
Magnat Quantum 507 und Yamaha AX-396?
riod am 03.10.2009  –  Letzte Antwort am 04.10.2009  –  6 Beiträge
Yamaha AX 396 oder HK 3380
enhuber am 22.05.2004  –  Letzte Antwort am 26.05.2004  –  14 Beiträge
Magnat Vector 55 + Yamaha AX-396?
Don_Jipon am 12.10.2005  –  Letzte Antwort am 19.10.2005  –  31 Beiträge
Lautsprecher zu Yamaha AX-396 gesucht!
Wombat1981 am 12.01.2012  –  Letzte Antwort am 14.01.2012  –  10 Beiträge
Yamaha AX-396 & Boxen NS-333
gcxSenbei am 03.11.2004  –  Letzte Antwort am 03.11.2004  –  2 Beiträge
Neue Boxen an Yamaha AX-396
r4thTex am 22.08.2008  –  Letzte Antwort am 25.08.2008  –  20 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Magnat
  • Yamaha
  • Denon
  • Telsky

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 15 )
  • Neuestes Mitgliedtilledienille
  • Gesamtzahl an Themen1.345.935
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.979