Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Komplette Steroanlage bis 500 Euro

+A -A
Autor
Beitrag
Michael2008
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 05. Jun 2008, 16:49
Hallo

Also habe nun vor eine Stereoanlage zu kaufen....
Nach einigem rumforschen bin ich auf diese Komponenten gekommen:

Heco Victa 700 (266 euro

Yamaha RX-496 RDS (179 euro

1. Passt das gut zusammen? also verstärkerleistung ausreichend usw. ?

2. Gibt es besseres ?

3. Kann ich da mit nem Adapter meinen IPod anschließen und is die soundqualität dann auch so gut wie bei ner CD?

4. was für Kabel brauch ich noch?

Und könnt ihr mir vll. noch n guten billigen gebrauchten Verstärker nennen mit link
(Desto billiger desto besser)


Gruß Michael
@drian
Inventar
#2 erstellt: 05. Jun 2008, 18:11
Michael2008
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 05. Jun 2008, 18:28
thx für die schnelle Antwort.....
also 300 Euro allein fürn Verstärker is mir eigt. zu viel
und is der denn wirklich besser als der Yamaha?

Bei dem NIKKO ... hat der 2 mal 125 Watt sinus ausgang oder was? und is der auch wirlich gut weil nikko is doch keine populäre verstärker marke usw. oder?
sry bin totaler noob auf dem gebiet

Was sagst du zu dem o.g. Yamha und zu den Boxen?


Gruß Michael
dschaen81
Stammgast
#4 erstellt: 05. Jun 2008, 19:08
Hallo Michael,

bei Deinem Budget würde ich Dir dazu raten, komplett gebraucht zu kaufen. Da ist einfach mehr drin für's Geld.

Der Ansatz, einen gebrauchten Verstärker zu kaufen, ist auf jeden Fall schonmal sehr gut. Am besten, du besorgst Dir ein solides gerät aus den 90ern. Da bekommt man gute Qualität, Ausstattung und ausreichend Leistung für kleines Geld.
Mehr als 120€ würde ich nicht ausgeben.


Das hier wären z.B. nette Geräte:
http://cgi.ebay.de/S...QQrdZ1QQcmdZViewItem
http://cgi.ebay.de/S...QQrdZ1QQcmdZViewItem
http://cgi.ebay.de/P...QQrdZ1QQcmdZViewItem
http://cgi.ebay.de/P...QQrdZ1QQcmdZViewItem
http://cgi.ebay.de/K...QQrdZ1QQcmdZViewItem

Sollen nur ein paar Beispiele sein. Das Angebot ist hier riesig. Beim gewerblichen Verkäufer hat man halt den Vorteil der Gewährleistung, dafür etwas höhere Preise.

Den Ipod kannst du selbstverständlich an jeden Verstärker anschliessen. Dafür brauchst du nur ein Adapterkabel Klinke auf Cinch. Wenn's etwas wertiger sein soll, nimmst du eine Dockingstation.

Ob das ganze vernünftig klingt, hängt davon ab, wie stark die Musik auf deinem Ipod komprimiert ist. 192kb/s sollten die MP3s schon haben, darunter macht es nicht wirklich Spass. Bei 320kb/s kann ich keinen Unterschied zu CD mehr hören.

Was nach dem Verstärkerkauf vom Budget noch übrig ist, steckst du ihn ein paar gebrauchte Lautsprecher, da geht klanglich dann wesentlich mehr als mit den Victas.
Um da Tipps geben zu können brauchen wir aber noch ein paar Infos bezüglich, Raumgröße und -beschaffenheit, evtl. Musikgeschmack und Hörgewohnheiten.


[Beitrag von dschaen81 am 05. Jun 2008, 19:13 bearbeitet]
@drian
Inventar
#5 erstellt: 05. Jun 2008, 19:49
Hi Michael,

den Yamaha und die Heco Lautsprecher kenne ich persönlich leider nicht...

Ein paar Infos zu deinem Raum, Musikgeschmack ect. wären sicher hilfreich.

Sofern du Stereo/Hifi interessiert bist und ein begrenztes Budget hast würde ich entweder Gebrauchtgeräte kaufen oder aber Stück für Stück deine Anlage mit Neugeräten aufbauen.
Die Nikko Verstärker sind zwar nicht sehr populär, bieten aber eine gute Verarbeitungs- und Soundqualität zum überschaubaren Preis, da gibt es aber sicher noch viele, viele andere Beispiele!!

Ich kann dir lediglich aus eigener Erfahrung sagen, daß der erwähnte Jungson Verstärker eine gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bietet, sofern du ein Neugerät möchtest, aber das ist wie immer rein subjektiv.
Michael2008
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 06. Jun 2008, 12:03
OK... also der Yamaha RX-496 RDS taugt nicht viel oder zumindest sind gebrauchte besser , hab ich das richtig verstanden?
Denn der Yamaha würde mir schon gut gefallen allein schon wegen der Fernbedienung.... aber gut Leistung geht vor

Welchen gebrauchten Verstärker soll ich denn nehmen?
Da gibt es doch sicher auch große Unterschiede oder nicht?

zu den Boxen... macht es da wirklich Sinn gebrauchte zu nehmen? Sind die wirklich so viel besser dass man das risiko eingeht kaputte zu bekommen?
Und die victas 700 sollen doch ganz gut sein oder?

Mein Raum is ca. 30quadratmeter groß,
ich hör alles mögliche... vor allem techno, hip hop und ma radiohits oder so..... also eigt. alles was sich gut anhört
Also die Boxen sollen natürlich guten Klang haben, guten Tiefendruck und sollen auch richtig laut gehen


Gruß Michael
@drian
Inventar
#7 erstellt: 06. Jun 2008, 15:12
Dass der Yamaha nichts taugt hat Niemand behauptet.
Gebrauchte Verstärker sind nicht zwingend besser, bieten aber wohl möglich ein besseres Preis-Leistungs-Verhältnis.

Am Besten wäre es, wenn du deine Lieblingsmusik (CDs plus deinen ipod) mal zu einem Fachhändler mitnimmst und einfach mal verschiedene Boxen und Verstärker testest.
Michael2008
Schaut ab und zu mal vorbei
#8 erstellt: 06. Jun 2008, 17:48
Hallo

Ich denke ich kaufe einen gebrauchten Verstärker aus ebay und hör mir mal die victa 700 im tevi oder MM oder wos die gibt an.

Oder habt ihr bessere Vorschläge??


Als Verstärker würde ich den nehmen:
null]http://cgi.ebay.de/K...mdZViewItemnull

Ist der gut?
bei dem kann man ja noch ne Universal Fernbedienung dazu kaufen oder?
Kennt ihr noch bessere Boxen oder Verstärker?? (gebraucht oder neu)

Vielen Dank für die Antworten


Gruß Michael
Michael2008
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 06. Jun 2008, 17:49
Don_Fiasko
Hat sich gelöscht
#10 erstellt: 06. Jun 2008, 18:16
Hallo

Den RX-496 gibts auch öfter bei Ebay für 110-120€,und der ist auch sehr gut,aber----- der RX ist ein Receiver und kein reiner Verstärker

AX Serie = Verstärker
RX Serie = Receiver(also mit eingebautem Tuner)
RX-V Serie = Audio Video Receiver(Heimkino)
Michael2008
Schaut ab und zu mal vorbei
#11 erstellt: 06. Jun 2008, 21:25
Hallo

Ich denke ich nehme den kenwood....
nur bei den Boxen weiß ichs noch nicht
was haltet ihr von pure acoustics ??

Mars, dream 77, king......
welche sind am besten? oder sind de victas 700 besser?

sry wegen den vielen Fragen



Gruß Michael
Don_Fiasko
Hat sich gelöscht
#12 erstellt: 06. Jun 2008, 21:35
Hey

Welche LS am besten sind liegt immer im Ermessens des Hörers - also liegt die Entscheidung bei dir,und bei keinem anderen,denn es hat ja niemand deine Ohren


Was dir gefällt muß uns noch lange nicht gefallen - und natürlich auch umgekehrt.

Deshalb ist ja das Probehören unumgänglich.

Du mußt es halt ausprobieren,und bei nichtgefallen von deinem Rückgaberecht(bei Neuware) Gebrauch machen,was natürlich nicht geht wenn du was gebrauchtes kaufst

Tipps hast du ja genug bekommen

Mfg: Don_Fiasko
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Mikro-Steroanlage gesucht
browie am 18.12.2011  –  Letzte Antwort am 14.02.2012  –  4 Beiträge
Gebrauchte Steroanlage Kaufberatung
creepingdeathno1 am 21.10.2015  –  Letzte Antwort am 21.10.2015  –  2 Beiträge
Lausprecherpaar bis 500 euro
fredimac am 01.12.2003  –  Letzte Antwort am 02.12.2003  –  29 Beiträge
Kompaktanlage - bis 500 Euro
Jazzmatazz40 am 19.09.2010  –  Letzte Antwort am 20.09.2010  –  8 Beiträge
Subwoofer bis 500 Euro
CapitänKalle am 01.01.2012  –  Letzte Antwort am 02.01.2012  –  11 Beiträge
Subwoofer bis 500 Euro
hucky50 am 30.01.2012  –  Letzte Antwort am 30.01.2012  –  4 Beiträge
lautsprecherboxen bis 500 euro
-kugel- am 20.08.2012  –  Letzte Antwort am 21.08.2012  –  11 Beiträge
Komplettanlage bis 500 Euro
Dome020397 am 31.01.2015  –  Letzte Antwort am 01.02.2015  –  5 Beiträge
Standlautsprecher bis 500 euro.
sw33tlou am 06.04.2015  –  Letzte Antwort am 08.04.2015  –  5 Beiträge
Komplette Hifi-Anlage bis 1000 - 1500 Euro
Hifinewbee22 am 02.04.2005  –  Letzte Antwort am 10.08.2005  –  40 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Heco
  • Onkyo
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 125 )
  • Neuestes Mitgliedjaysko
  • Gesamtzahl an Themen1.346.031
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.676.720