Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


creek cd50 Mk2

+A -A
Autor
Beitrag
prometeo
Stammgast
#1 erstellt: 29. Jan 2004, 19:35
Hallo zusammen.

Ich habe heute meinen CD-Spieler (alter Sony) ins Hifi Geschäft geschleppt und hab mir mal die Creek cd50 / cd50 mk2, cambridge und micromega angehört. Die Session ging gut und gerne 3 Stunden. Hab die Spieler an reson 2.rethm gehört. Ich war darauf eingestellt, dass ich mir sehr viel vorstelle und nach dem Anhören dem Hifi-Menschen um ihn nicht zu enttäuschen, ein bisschen den Bart kraule.
Dabei hatte ich Klassik: Monteverdi, Vivaldi, Bruhns, Rosenmüller und Bruckner.

Der alte Sony zeigte gewaltige Schwächen an den Reson Boxen: Das Klangbild war ziemlich verschwommen, vor allem sehr komprimiert. Kein Raum, kein Atem, alles extrem statisch. Und vor allem anstrengend zum hören, alles wie durch einen Filter hindurch. Wie wenn eine Wolldecke über der Anlage läge. Es spielte zudem eine Rolle, welche CD man sich anhörte, bei gewissen war der Sound passabel, bei anderen eine absolute Katasrophe.

Der cambridge-Spieler hat mich nicht so überzeugt. Obwohl - gegenüber meinem Sony spielte er schon eine ganze Welt freier, offener und transparenter, aber, naja.

Beim Micromega wurde mir erstmals warm ums Herz. In der Klangfarbe schon deutlich weicher als der cambridge, zeigte der Player eine gute Leistung. Aber in Auflösung und Klangspektrum wurde der Micromega (logisch, natürlich;)) von den Creek an die Wand gespielt.

Schon der CD50 beeindruckte mich gewaltig. Da öffnete sich der Raum erstmals richtig, Tonschattierung traten hervor, die ich zuvor noch nie gehört hatte, die Abbildung war sehr gut und die Stimmen schon fast real. Ein absoluter Hörgenuss.

Dann der CD50 Mk2. Eerst ohne, dann mit Spezialkabeln CD-Verstärker, die effektiv eine hörbare Verbesserung bewirkten. Der CD-Player hat mich von den Socken gehauen: Ein differeziertes, luftiges Klangbild. Perfekte Abbildung, Stimmen wunderbar rund und real. Und vor allem alles so unangestrengt, so leicht von der Hand. Der Hifi-Mann und ich sassen einfach da und lauschten ergriffen der Musik. Irgendwann musste ich meinen Sony dann wieder einpacken, aber ich hätte, wenn ich nicht schon 3 Stunden auf dem Stühlchen gesessen hätte, noch lange hören können, so fasziniert war ich, welche Leistung der Mk2 ablieferte.
Dazu sind die Creek wunderschöne Teile. Im Moment fällt mir niemand ein, der dem Creek optisch das Wasser reichen könnte.

Nun denn, 1250 Euro, resp 1950 Franken habe ich nicht. Und so muss ich wohl oder übel noch n Weilchen meinen Sony ertragen. Also ich hoffe insgeheim, dass er an seinen Altersgebrechen bald schon sterbe. Dann muss es dann der Mk2 wohl oder übel sein...

Welche Erfahrungen habt ihr mit dem Teil?

Gruss, Prometeo


[Beitrag von prometeo am 29. Jan 2004, 19:35 bearbeitet]
nicko
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 30. Jan 2004, 12:37
die selben!

habe mich dann schlussendlich doch für den rotel rcd 1072 entschieden. für mein gehör spielen die beiden in der selben liga. den rest habe ich von creek.
grüsse.nicko.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Creek A50i vs Creek 5350 SE Classic
fantom28 am 30.12.2005  –  Letzte Antwort am 17.03.2007  –  12 Beiträge
Creek?
Itchy78 am 14.08.2006  –  Letzte Antwort am 17.08.2006  –  9 Beiträge
neuer cd spieler oder alte sony es
hifrido am 31.12.2011  –  Letzte Antwort am 01.01.2012  –  4 Beiträge
Suche CD-Spieler mit USB am besten SONY
chris126 am 21.10.2010  –  Letzte Antwort am 21.10.2010  –  2 Beiträge
CD-Spieler 350-600 ?
ralmicha am 28.03.2006  –  Letzte Antwort am 29.03.2006  –  3 Beiträge
Welcher CD-Spieler passt?
SP1 am 24.10.2003  –  Letzte Antwort am 12.11.2003  –  8 Beiträge
Creek CD player und Epos LS.
ovale am 29.04.2007  –  Letzte Antwort am 13.06.2007  –  20 Beiträge
arcam CD23t vs. Creek CD50mkII
prometeo am 25.05.2004  –  Letzte Antwort am 29.05.2004  –  9 Beiträge
Marantz CD-Spieler?
Gatterwatz am 22.11.2004  –  Letzte Antwort am 22.11.2004  –  3 Beiträge
CD-Spieler der Oberklasse gesucht
Mas_Teringo am 05.03.2004  –  Letzte Antwort am 07.03.2004  –  23 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 35 )
  • Neuestes MitgliedNotizente
  • Gesamtzahl an Themen1.345.522
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.667.235