Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


arcam CD23t vs. Creek CD50mkII

+A -A
Autor
Beitrag
prometeo
Stammgast
#1 erstellt: 25. Mai 2004, 10:04
Hallo

Ich habe die Möglichkeit, einen Arcam CD23t günstig zu bekommen. Wenn alles klappt werde ich das Gerät am Wochenende zum Anhören hier haben.

Ein anderer Favorit ist der Creek CD50 mk2. Werde versuchen einen solchen bei mir zu Hause direkt zu vergleichen.

Gemäss stereoplay, resp weiteren online reviews sollte der cd23 zu favorisieren sein.

Falls ihr Erfahrungen habt: Könnt ihr das Bestätigen? Welche Erfahrungen habt ihr mit dem Arcam?

Danke für die Anteilnahme an meinem Problem...
prometeo
Stammgast
#2 erstellt: 26. Mai 2004, 17:13
Hat denn gar keiner eine Meinung?
Danzig
Inventar
#3 erstellt: 26. Mai 2004, 17:15
doch ich,

den cd23 find ich einfach gut, für wieviel kannste den bekommen?


den anderen kenne ich nicht!
prometeo
Stammgast
#4 erstellt: 26. Mai 2004, 17:54
Bekomme den CD23t für 1700 Franken, also ca 1100 Euro. Ist vier Monate alt, inkl Kaufbelege etc.

Der Preis ist ok so, oder?
Danzig
Inventar
#5 erstellt: 26. Mai 2004, 17:57
KAUFEN, MARSCH MARSCH!!!

für den preis nimmt ihn mein bekannter auch, sag bescheid wenn du ihn nicht nehmen solltest!!!
prometeo
Stammgast
#6 erstellt: 26. Mai 2004, 18:06


Jawohl der Herr! Selber fressen macht feiss...

Hoffe die Sache geht reibungslos von Statten.
Danzig
Inventar
#7 erstellt: 26. Mai 2004, 18:35
ausm ebay?


Hoffe die Sache geht reibungslos von Statten.


[Beitrag von Danzig am 26. Mai 2004, 18:36 bearbeitet]
prometeo
Stammgast
#8 erstellt: 27. Mai 2004, 05:58
Nein, nicht von ebay. Bei ebay kauf ich keine sehr teuren Sachen mehr - mit Postversand und so...

Ich kann das Gerät auch testen und angucken bevor ich zusage.
prometeo
Stammgast
#9 erstellt: 29. Mai 2004, 11:58
So, ich habe den CD23t gekauft. Ich bin begeistert wie differenziert, transparent, ausgewogen und luftig das Klangbild mit meinen Kef Q7 wird.

Habe mit Bastanis Cinch-Kabeln gehört - leider hat der Verkäufer die Kabel wieder mitgenommen.

Ich werde mir vermutlich die Reson Kabel besorgen.


[Beitrag von prometeo am 29. Mai 2004, 16:21 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Arcam A32 oder Creek Destiny?
super-marki am 28.01.2010  –  Letzte Antwort am 09.02.2010  –  11 Beiträge
Arcam CD73 vs. CD93
Markus am 13.08.2004  –  Letzte Antwort am 19.08.2004  –  21 Beiträge
arcam vs. arcus
wuna am 21.06.2005  –  Letzte Antwort am 04.07.2005  –  8 Beiträge
Arcam: irdac vs. rdac
h-hannah am 01.02.2014  –  Letzte Antwort am 04.03.2015  –  2 Beiträge
Creek A50i vs Creek 5350 SE Classic
fantom28 am 30.12.2005  –  Letzte Antwort am 17.03.2007  –  12 Beiträge
Exposure S2010 vs. CREEK EVO
MonsieurBouton am 08.11.2007  –  Letzte Antwort am 10.11.2007  –  20 Beiträge
Welcher CD-Player ARCAM/NAIM/CREEK ? Ich weiss es nicht..
golf2 am 26.08.2004  –  Letzte Antwort am 03.09.2006  –  68 Beiträge
Creek Destiny vs. Naim Nait 5i
MerlinX am 30.03.2008  –  Letzte Antwort am 01.04.2008  –  7 Beiträge
Beratung Burmester Rondo vs. Creek Destiny
revvot am 10.10.2009  –  Letzte Antwort am 10.10.2009  –  4 Beiträge
NAD C326BEE vs. Creek EVO IA
Organmaster am 22.04.2010  –  Letzte Antwort am 23.04.2010  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • KEF

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 62 )
  • Neuestes MitgliedLocke1312
  • Gesamtzahl an Themen1.345.739
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.671.193