Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Newbie braucht Hilfe

+A -A
Autor
Beitrag
payjack
Neuling
#1 erstellt: 27. Okt 2008, 19:58
Hallo Leute
ich bin auf der Suche nach meiner 1. "grösseren" Anlage. Ich höre vor allem Hiphop und House. Der Raum in dem die Anlage stehen soll ist etwa 15m2 gross. Der Raum ist unter dem Dach sprich er hat Dachschrägen. Budget ca. 400-450 Euro. Könnt ihr mir etwas empfehlen?
zuyvox
Inventar
#2 erstellt: 27. Okt 2008, 20:11
450€ für Amp CD Player und Boxen?

Sorry, aber neu bekommst du da nichts. Ich würde dir spontan eine Kompaktanlage empfehlen zb die Yamaha Pianocraft, denke aber nicht, dass diese für Hip Hop geeignet ist.

Also entweder du suchst dir etwas gebrauchtes wie zb hier:
hier
oder du, und ich glaub ich persönlich würd das so machen, kaufst dir den Einsteiger Verstärker nummer 1, den Denon PMA 500AE (230€) und dazu ein CD Player (da kannst du etwas gebrauchtes nehmen bis 50€ oder so) oder eben neu den DCD 500AE (etwa 200€) und dann sparst du noch für ein Paar knackige Boxen wie die Magnat Monitor 220 oder ein günstiges Paar von Klipsch.
hier

Aber mein Rat ist, kaufe dir einen gebrauchten Verstärker und einen gebrauchten CD Player (gibt von Sony günsitge Modelle, da der Ruf nicht sehr gut ist) Aber dafür bekommst du ordentlich Leistung und kannst den Rest deines Geldes in anstände Lautsprecher stecken, denn die sind Klangentscheidend.

lG Zuy
Chrisnino
Stammgast
#3 erstellt: 27. Okt 2008, 22:25
sehr ich genauso
Dein Augenmerk sollte eindeutig bei den LS liegen.

Da ich diese Musik überhaupt nicht höre / kenne, kann ich Dir leider keinen Tipp geben.

Grundsätzlich würde ich aber bei der Größe eher zu Kompakt LS raten.
Dann könntest Du später wenn wenn wieder Kohle da ist, Deine Anlage um einen Sub erweitern.
Gelscht
Gelöscht
#4 erstellt: 27. Okt 2008, 23:14
Denon DCD 500AE 2 x 70 W (4 Ohm) Ausgangsleistung

Receiver der Piano Craft E 810 DIN-Ausgangsleistung (4Ohm, 1kHz, 0,7%THD): 2 x 60W

@ zuyvox ,
ich glaube du unterschätzt die Piano Craft Anlagen ganz stark .
--------------------------------------------------
@ payjack ,

meine Empfehlung = Piano Craft E 810 .

Und wenn du wieder etwas Geld hast , einen Subwoofer dazu .

Obwohl ich nicht wirklich glaube das du den brauchst . Habe früher auch in einer *Dachkammer* gewohnt .
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
suche anlage für ca. 400?
wuensch am 12.10.2006  –  Letzte Antwort am 14.10.2006  –  4 Beiträge
HiFi Newbie sucht erste Anlage
melfilein am 06.09.2013  –  Letzte Antwort am 07.09.2013  –  25 Beiträge
Auf der Suche nach meiner ersten Anlage :)
NiklasR am 19.11.2016  –  Letzte Antwort am 22.11.2016  –  10 Beiträge
Suche Wandlautsprecher, Budget 3-400 ?
dahls am 02.01.2011  –  Letzte Antwort am 02.01.2011  –  7 Beiträge
Suche Hilfe bei der Planung meiner ersten stereo anlage
Silz123 am 14.06.2016  –  Letzte Antwort am 14.06.2016  –  11 Beiträge
Blutiger Anfänger braucht Hilfe für neue Anlage!
manynoises am 17.08.2011  –  Letzte Antwort am 19.08.2011  –  43 Beiträge
2.1 Anlage für 13qm Raum
house_water am 07.03.2009  –  Letzte Antwort am 09.03.2009  –  8 Beiträge
Hilfe bei der Suche einer Anlage für Einzimmerwohnung
LilaLena am 29.09.2016  –  Letzte Antwort am 30.09.2016  –  5 Beiträge
Erste Anlage ~1000? Budget
missfantastic am 09.01.2012  –  Letzte Antwort am 10.01.2012  –  14 Beiträge
Preiswerte Anlage für kleinen Raum
VelocityVC am 25.11.2007  –  Letzte Antwort am 30.11.2007  –  22 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Denon
  • Magnat

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 28 )
  • Neuestes Mitgliedpartyschnitzel
  • Gesamtzahl an Themen1.345.368
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.664.169