Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


2.1 Anlage für 13qm Raum

+A -A
Autor
Beitrag
house_water
Neuling
#1 erstellt: 07. Mrz 2009, 21:27
Hi Leute,

Ich bin auf der Suche nach einem 2.1 System für ein kleineres (13qm) Zimmer. Mit der Anlage werde ich wohl hauptsächlich elektronische Musik hören. Das Budget das mir zur Verfügung steht beträgt circa 1500 Euro.
Ich brauche hierfür einen Verstärker, 2 Regalboxen sowie einen kleine subwoofer.
Meine bisherigen Überlegungen belaufen sich auf die Canton GLE 430 Boxen in Kombination mit einem DRA 500AE Stereo Receiver von Denon.
Welchen Subwoofer könnt ihr für dieses Setup empfehlen? Sind die Boxen auch für elektronische Musik geeignet?
Vielen Dank schon mal für Euere Antworten!

Gruß

Martin
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 07. Mrz 2009, 21:42
Hi

Mein Tipp zum Probehören:
Regallautsprecher: Klipsch RB81
Aktivsub: Klipsch RSW-10d
Verstärker: Denon PMA 700 AE
Gesamtpreis: ca. 1400€

Als Amp (Receiver), kann aber auch der Denon DRA500AE eingesetzt werden, da Klipsch relativ anspruchslos ist!

Allerdings wirst Du bei 13qm den Sub nicht unbedingt brauchen, aber mit, wird es brutal!


[Beitrag von GlennFresh am 07. Mrz 2009, 21:43 bearbeitet]
Gelscht
Gelöscht
#3 erstellt: 08. Mrz 2009, 04:23

@ GlennFresh = Allerdings wirst Du bei 13qm den Sub nicht unbedingt brauchen, aber mit, wird es brutal!


Zwei 30er werkeln in meinem 16qm großen Raum . Und die Nachbarn stört es nicht .

Einen hat es doch gestört . Der ist wieder ausgezogen .
Magnatfan
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 08. Mrz 2009, 14:07
Hallo,

hab gerade 2 Nubert Nuline DS-22 zum Testen an einem Pioneer A-209R.
Sind Dipolboxen ,die bei mir zur Zeit mit ausgeschaltetem rückwärtigem Hochtöner laufen.
(Werden bei mir , wenn ich den passenden Rest dazugekauft habe ihrem eigentlichen Aufgabenfeld zugeführt... )
Prima Klang , sehr deteilreich ,klare saubere Stimmenwiedergabe und können notfalls auch recht laut.
Wenn du da noch den Nuline AW-560 Subwoofer zu nimmst, kriegst du auch ein viel größeres Zimmer als deins ausreichend beschallt.
Da bleibt bei deinen 1500€ noch Geld übrig um bei Verstärker und evtl. nem CD/DVD Spieler mehr zu investieren.

http://www.nubert.de..._{EOL}&categoryId=11

oder Alternativ (und noch bessere Lösung):

http://www.nubert.de..._{EOL}&categoryId=11


[Beitrag von Magnatfan am 08. Mrz 2009, 14:27 bearbeitet]
weimaraner
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 08. Mrz 2009, 17:38
Hallo,

wenn du bei den Canton GLE 430 bleiben willst,
hier mein Vorschlag für den Rest:

NAD 325 BEE (Vor und Endstufe auftrennbar),

2x Velodyne VX 10,

Canton GLE 430,

ca 1500€,

dann kannst du auch mal richtig gute LS kaufen,der Rest ist gewappnet.

Mit den 2 Subs wird es oft unproblematischer in gerade kleinen Räumen in Bezug auf Raummoden,Frequenzauslöschungen.

Richtige Aufstellung aber vorausgesetzt!

Gruss
badde34
Stammgast
#6 erstellt: 09. Mrz 2009, 18:32
@ 2ls4any1

was hast du denn für lautsprecher.. kann mir echt nciht vorstellen dass 2 30er für nachbarn in einem haus zu ertragen sind
house_water
Neuling
#7 erstellt: 09. Mrz 2009, 19:02
sry


[Beitrag von house_water am 09. Mrz 2009, 20:15 bearbeitet]
Gelscht
Gelöscht
#8 erstellt: 09. Mrz 2009, 19:36

badde34 schrieb:
@ 2ls4any1

was hast du denn für lautsprecher.. kann mir echt nciht vorstellen dass 2 30er für nachbarn in einem haus zu ertragen sind


Marke Eigenbau .
----------------------------------
Peerless *CCX-315/8* 30 cm Tieftöner mit Polypropylen-Membran.

geschlossene Box mit 75 Liter
ab 44/28 Hz (-3dB/-8dB)
----------------------------------

Und das schon ca. 10 Jahre .
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
2.1 anlage für 50qm raum (auch eigenbau)
ksc4ever am 14.11.2010  –  Letzte Antwort am 19.11.2010  –  2 Beiträge
2.1 Anlage für 1500?
19SMEE84 am 20.02.2014  –  Letzte Antwort am 20.02.2014  –  2 Beiträge
Stereo Anlage (2.1) für Hardstyle
UltraViolent-Bass am 29.09.2010  –  Letzte Antwort am 13.10.2010  –  23 Beiträge
2.1 Anlage für Techno-Musik
Anfänger1179 am 15.11.2016  –  Letzte Antwort am 15.11.2016  –  2 Beiträge
2.1 Anlage/ Nahfeldmonitore für Computer
Sound-System_X am 08.10.2011  –  Letzte Antwort am 02.11.2011  –  2 Beiträge
Anlage für kleinen Raum
legendofmana am 23.07.2010  –  Letzte Antwort am 25.07.2010  –  8 Beiträge
2.1 Anlage PC ~350?
Nevias am 23.11.2016  –  Letzte Antwort am 23.11.2016  –  3 Beiträge
Suche 2.1 Stereo Anlage für PC!
Superdennis123 am 08.01.2013  –  Letzte Antwort am 09.01.2013  –  4 Beiträge
2.1 Anlage
kingluj am 15.08.2010  –  Letzte Antwort am 15.08.2010  –  6 Beiträge
2.1. Anlage für Musikwiedergabe auf NAS-Speicher
IntoXiquÉ am 07.01.2013  –  Letzte Antwort am 07.01.2013  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Denon
  • Pioneer
  • Velodyne
  • Nubert
  • Klipsch
  • Canton

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 28 )
  • Neuestes MitgliedHexe1988
  • Gesamtzahl an Themen1.345.827
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.882