Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Boxen um 200 € !

+A -A
Autor
Beitrag
Yelle
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 31. Okt 2008, 13:14
Hi!

Ich suche Boxen um 200€ , die trotz dem Preis eine sehr gute Klangqualität vorweisen können.

Bin gerade neu in dem Forum und weiß noch nicht wirklich genau worauf alles geachtet werden muss.

Höre hauptsächlich Electro/Electronica also von daher schon eher basslastige musik

Habe bisher diese beiden Boxen gefunden die sich für mich sehr gut anhören und auch absolut erschwinglich sind:

http://www.ediroleur...D=4047338&country=DE

und

http://www.mivoc.com...20PA%20-%20Box%208/2

Wäre nett wenn ich ein wenig Infos zu Boxen in der preisklasse bekommen könnte. Wenn möglich sagen könnte welche der beiden oben genannten boxen besser sein müssten oder vlt ganz neue vorschläge zu boxen in der preiskategorie!

Danke
Eminenz
Inventar
#2 erstellt: 31. Okt 2008, 13:15
Yelle
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 31. Okt 2008, 13:22
ok .. danke erstmal, aber damit ist mir auch noch nicht wirklich geholfen..
Eminenz
Inventar
#4 erstellt: 31. Okt 2008, 14:05

Yelle schrieb:
ok .. danke erstmal, aber damit ist mir auch noch nicht wirklich geholfen..


Da steht alles wissenswerte drin. Ich würde mich auch an die dort aufgelisteten Marken halten, bevor du so ein Billigschrott kaufst, wie die von dir verlinkten Lautsprecher.

Hast du überhaupt einen Verstärker? Wenn ja, welchen?
Yelle
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 31. Okt 2008, 15:00
ok ^^hast warscheinlich recht:
überlege mir gerade die NuBoxen 311 anzuschaffen..

http://www.nubert.de...D_{EOL}&categoryId=1

Scheinen wohl im preisleistungs verhälntiss echt kaum zu toppen zu sein auch wenn sie dann zusammen mit 278€ wenig über dem liegen was ich ürsprünglich ausgeben wollte ist aber immernoch ok.

Verstärker habe ich NOCH keinen wollte aber dann auch möglichst bald einen zulegen.
Subwoofer habe ich noch keinen, dachte aber dabei and die nuBox AW-441.

Kannst du mir denn vlt einen recht guten Vollverstärker empfehlen?

Bei der beschreibung der NuBoxen steht :
Musikbelastbarkeit: 130 Watt
Frequenzgang: 63-22.000 Hz +/- 3 dB
was mir ein wenig sorgen macht, aber nicht wirklich weiß ob dies begründet ist.
Höre meine meiste Musik auf 320kBit/s und 42-44 kHz, was aber auch von meinem momentanen Boxen kaum zur geltung kommt.
Heißt das, dass bei den NuBoxen die alle Unterschiede überhalb der 130 watt und 22kHz grente nicht mehr unterstützt werden und somit auch nicht horbar sind?

bin halt noch in den anfängen aber befasse mich im moment recht stark mit dem thema
Eminenz
Inventar
#6 erstellt: 31. Okt 2008, 15:32

Yelle schrieb:
ok ^^hast warscheinlich recht:
überlege mir gerade die NuBoxen 311 anzuschaffen..

http://www.nubert.de...D_{EOL}&categoryId=1

Scheinen wohl im preisleistungs verhälntiss echt kaum zu toppen zu sein auch wenn sie dann zusammen mit 278€ wenig über dem liegen was ich ürsprünglich ausgeben wollte ist aber immernoch ok.


Tjo, kann ich nichts zu sagen, da du noch in keinerlei Form was von deiner Raumgröße und sonstigen Bedingungen erzählt hast. Geschweige denn für was das dann gebraucht wird. Generell würd ich eher zur 381 tendieren.


Verstärker habe ich NOCH keinen wollte aber dann auch möglichst bald einen zulegen.
Subwoofer habe ich noch keinen, dachte aber dabei and die nuBox AW-441. :)


Warum willst du einen Subwoofer? Bei reinem Stereogenuss lieber gescheite Standlautsprecher.


Kannst du mir denn vlt einen recht guten Vollverstärker empfehlen?


Also ein "recht guter Vollverstärker" wäre z.B. ein Yamaha AX-497 (ich gehe mal von nem Einsteigergerät aus bei dem Budget)



Heißt das, dass bei den NuBoxen die alle Unterschiede überhalb der 130 watt und 22kHz grente nicht mehr unterstützt werden und somit auch nicht horbar sind?

bin halt noch in den anfängen aber befasse mich im moment recht stark mit dem thema


Ignoriere einfach vorerst mal die Werte und Zahlen. Was zählt ist der Klang.
Yelle
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 31. Okt 2008, 15:55
Ok, danke erstmal das hilft mir schon recht viel.

Der raum in dem ich sie vorerst benutzen würde ist geradezu winzig da ich noch auf ein internat gehe. Später würde ich die Boxen dann warscheinlich in eine stundenwohnung verfrachten.

Sind die 381 nur vom volumen und bass kapazität besser oder auch vom klang her hörbar unterschiedlich?
Eminenz
Inventar
#8 erstellt: 31. Okt 2008, 15:57

Yelle schrieb:


Sind die 381 nur vom volumen und bass kapazität besser oder auch vom klang her hörbar unterschiedlich?


Sind fast doppelt so groß. Vor allem in kleineren Räumen kann man die getrost ohne Sub betreiben. Alternativen gibts selbstverständlich genug.
Yelle
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 31. Okt 2008, 16:27
Das heißt Ja sie sind vom klang her auch unterschieldich oder? ^^

hab mich jetzt entschieden auf jedenfall eine der beiden zu nehmen ... nuBox 311 oder 381 ... bin total ratlos


[Beitrag von Yelle am 31. Okt 2008, 16:39 bearbeitet]
Eminenz
Inventar
#10 erstellt: 01. Nov 2008, 07:34

Yelle schrieb:
Das heißt Ja sie sind vom klang her auch unterschieldich oder? ^^

hab mich jetzt entschieden auf jedenfall eine der beiden zu nehmen ... nuBox 311 oder 381 ... bin total ratlos


Geh lieber in nen Laden und höre dort alles Probe, was in dein Budget passt, damit du ein Gehör für sowas bekommst. Man wird dich ja aus dem INternat mal rauslassen

Denn außer Nubert gibts ja noch ewig viele andere Hersteller, die guten Klang fabrizieren.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Boxen um 200?
Ihns am 03.09.2011  –  Letzte Antwort am 13.09.2011  –  14 Beiträge
Suche Boxen um ~200?
metoo99 am 30.07.2014  –  Letzte Antwort am 30.07.2014  –  2 Beiträge
Boxen für Kenwood KRA 5020 um 200?
nashman89 am 29.01.2006  –  Letzte Antwort am 05.02.2006  –  22 Beiträge
Stereoboxen um 200?
Wuseldusel am 01.07.2006  –  Letzte Antwort am 01.07.2006  –  2 Beiträge
Verstärker + boxen für ca. 200?
sirdenyo am 16.09.2011  –  Letzte Antwort am 17.09.2011  –  3 Beiträge
coole Boxen bis 200 EUR
Saber-Rider am 09.12.2011  –  Letzte Antwort am 10.12.2011  –  3 Beiträge
Suche Effiziente Boxen bis 200?
oskar1234 am 11.07.2012  –  Letzte Antwort am 11.07.2012  –  28 Beiträge
CD-Player um 200? gesucht
Xedos9 am 27.04.2013  –  Letzte Antwort am 02.05.2013  –  14 Beiträge
Boxen für PC und MP3 um die 200?
linuxpower am 13.09.2007  –  Letzte Antwort am 22.10.2008  –  4 Beiträge
Boxen+Verstärker für max. 200 Euro
kiD-K am 08.05.2005  –  Letzte Antwort am 09.05.2005  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Nubert
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitgliedhönning
  • Gesamtzahl an Themen1.345.793
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.140