Keine Bewertung gefunden

Yamaha AX-497 Stereo-Verstärker - Test, Reviews und Bewertungen

Stereo-Verstärker, 85 Watt RMS, Phono-In

» technische Details
Klangqualität 0.0
0.001 Punkte
Verarbeitungsqualität 0.0
0.001 Punkte
Ausstattung 0.0
0.001 Punkte
Bedienbarkeit 0.0
0.001 Punkte
Preis / Leistung 0.0
0.001 Punkte

Vorteile Yamaha AX-497

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Yamaha AX-497

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von LinusPauling 10 AX-497 vs A S500?
    All, nur ne kurze Frage: Mir ist der Yamaha AX 497 mit Wasserschaden kaputt gegangen. War leider ein Superschnapper für 199,-- im Juli 2011... Gibts heute nicht mehr... Leider. Jetzt suche ich Ersatz: Soll ich den AX 497 nochmal nehmen oder ratet ihr mir eher zum "Nachfolger" A S 500? Was ist... weiterlesen → LinusPauling am 07.01.2012 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 07.01.2012
  • Avatar von nexus.duci 5 Yamaha AX-497 oder Denon PMA-510AE
    Ich habe momentan die Möglichkeit beide Verstärker für etwa denselben Preis gebraucht zu kaufen. Betrieben werden DIY Lautsprecher (Lupo). Es wird größtenteils Indie, Rock, Elektronic und Filme über die Lautsprecher bei Zimmerlautstärke abgespielt. Welchen von beiden würdet ihr mir dabei empfehlen?... weiterlesen → nexus.duci am 18.05.2016 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 19.05.2016
  • Avatar von Ivey 6 Denon PMA-710AE vs. Pioneer A9 vs. Yamaha AX497 [Heco Celan 701 XT]
    Für meine Heco Celan 701 XT suche ich einen neuen Verstärker; der zu beschallende Hörraum beträgt ca. 30qm, dabei liegt der Schwerpunkt bei Hip-Hop, R\'n\'B sowie Rock und der Untermalung von Filmen. Grundsätzlich wird wohl selten mehr als Zimmerlautstärke gehört. Da das Budget (wie immer...)... weiterlesen → Ivey am 18.10.2010 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 24.10.2010
  • Avatar von Thundersystem 20 Welche Lautsprecher für Yamaha AX 497 B Vollverstärker
    Community, ehm ich bin in Sachen HiFi noch ein ziemlich blutiger N00b, deshalb hier mal meine Frage, also ich hab mir überlegt B000JL6T7I weiterlesen → Thundersystem am 11.05.2010 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 12.05.2010
  • Avatar von stiffupperlipp 3 Yamaha AX-497 oder AX-596
    Im Forum wurde mir bereits der AX-497 für mein Canton Combi Cd2 System empfohlen, da dieser gebraucht in meinem vorher gestecktem Budget Limit von 150€ liegt. Habe mich jetzt jedoch durchgerungen noch ein Schein draufzulegen und ihn mir neu zu kaufen. Dabei ist mir aufgefallen das der AX-596... weiterlesen → stiffupperlipp am 02.04.2007 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 03.04.2007
  • Avatar von Ray_Blue 3 Yamaha AX 497 oder AX 596?
    Ich muss meinen 21 Jahre alten aber noch bestens funktionierenden Verstärker Yamaha AX 530 leider durch ein fernbedienbares Modell ersetzen ( ) und bin auf der Suche nach einem angemessenen Nachfolger. Da ich den analytischen Klang der Yamahas mag und die Charakteristik gut zu meinen Mission... weiterlesen → Ray_Blue am 28.04.2010 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 29.04.2010
  • Avatar von heropulix 8 yamaha ax 497 vs ax 596
    Habe momentan günstige angebote von beiden vorliegen und muss mich entscheiden: -den ax 497 für 150€, gebraucht, etwa 2 jahre alt -den ax 596 für 170€, gebraucht, etwa 8 jahre alt, nach verküferangaben vom shop gewartet worden macht das alter einen enormen unterschied aus oder ist die \'97... weiterlesen → heropulix am 29.11.2009 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 04.12.2009
  • Avatar von Solarmodule 5 Statt : Yamaha AX-497, Harman Kardon HK 670, Pioneer A-447, Denon PMA-1520, Was würdet Ihr raten?
    Bin ja durch meine Transmissionline T440 -Isophon (http://www.lup-berlin.de/archiv/Bausatz/index.html) schwer auf den Geschmack gekommen, nun brauche ich als Neuling etwas Beratung. Zu welchem gebrauchten Gerät würde Ihr mir raten statt des Wangine-Stereoverstärkers: Denon PMA-1520 Harman... weiterlesen → Solarmodule am 15.03.2010 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 17.03.2010
  • Avatar von SachsenMustang_ 2 Suche Lautsprecher für ca. 300 € fürs Paar an Yamaha Ax -497
    Hifi - Forum, ich bin gerade auf der Suche nach Lautsprechern für meine sozusagen erste richtige Stereoanlage. Die Lautsprecher sollen an einen Yamaha AX-497 angeschlossen werden und bestenfalls um die 300 Euro zusammen kosten. Ich höre überwiegend Rock und Metal jeglicher Art. Die Musik... weiterlesen → SachsenMustang_ am 11.10.2016 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 11.10.2016
  • Avatar von Mine1003 4 Yamaha AX-497
    Ich habe momentan 2 Magnat Vector 207 und einen Yamaha RX-395RDS, der Yamaha läuft aber nicht mehr ganz einwandfrei. Ich habe auf Ebay Kleinanzeigen in meiner Nähe einen Yamaha AX-497 für 100€ gefunden, laut Verkäufer einwandfrei. Von dieser Yamaha Reihe hört man ja auch nur positives. Lohnt... weiterlesen → Mine1003 am 11.02.2015 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 12.02.2015
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen
  • Avatar von mick62 4 YAMAHA AX-497 Verstärker
    Ich habe Yamaha AX-497 Verstärker. Heute Klipsch Standboxen RP-260F. Boxen haben 8 Ohm. Mit Versärker sieht so aus633602 Meine Frage wie soll ich Regler einstellen. Ich benutze nur A Kanal Auf Rückseite von Ampliefer: Eine Powsition A or B - 4 Ohm min Speaker A +... weiterlesen → mick62 am 06.01.2016 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 08.01.2016
  • Avatar von sabbat 7 Yamaha AX 497 oder RX 797 an Heco Celan 300?
    Mir schwirrt gerade die oben genannte Frage im Kopf herum. Erstmal die Geschichte, wie ich zu meinen Boxen gekommen bin. Ich hatte mir vor langer Zeit einen Pioneer VSX-D511 5.1 Receiver gekauft und diesen mit einem günstigen Denon 5.1 System betrieben. Mittlerweile ist mir aber klar, das ich... weiterlesen → sabbat am 04.12.2008 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 04.03.2009
  • Avatar von Michi2010 17 Yamaha AX 497 - plötzlich Standby, dringend Hilfe!
    Ich habe mir heute den Yamaha AX 497 zugelegt. Ich habe daran meinen Subwoofer sowie 2 Sharp-Boxen angeschlossen. Den Subwoofer kann ich ca. bis halb aufdrehen und die Sharp-Boxen nicht lauter als viertel, denn dann geht das Gerät plötzlich in den Standby-Modus. PS: Der Subwoofer hat 8 Ohm... weiterlesen → Michi2010 am 02.12.2009 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 04.12.2009
  • Avatar von Torsten_87 19 Yamaha NS G 40 MKII an Yamaha AX 497
    Alsoo.... ich habe schwer vor mir demnächst den Yamaha ax 497 zuzulegen! momentan besitze ich den rx v 359, will aber dringend auf stereo umsteigen!!! will mit diesem verstärker meine Yamaha NS G 40 MKII betreiben. was meint ihr?? gute kombi? Gruß weiterlesen → Torsten_87 am 15.04.2008 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 26.04.2008
  • Avatar von Werner100 1 Yamaha AX-497 & CD-C600
    Ich habe ein Problem mit der Fernbedienung des AX-497.Wenn ich damit den CD-C600 steuern will, funktioniert lediglich die " Display " Taste. Bei allen anderen Tasten zeigt der CD-Player keinerlei Reaktion. Beide Geräte sind neu. Vielleicht kann auch jemand eine gute Universalfernbedienung empfehlen.... weiterlesen → Werner100 am 30.12.2009 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 30.12.2009
  • Avatar von geno106 6 4mal 6ohm Lautsprecher an Yamaha Ax-497
    Ich wollte mir den Yamaha AX-497 Verstärker anschaffen, dazu habe ich 4 Lautsprecher von Yamaha die NS-333 boxen. Die Boxen haben jeweils 6 Ohm, kann ich bedenkenlos 4 lautsprecher an den Verstärker anschließen und alle 4 gleichzeitig laufen lassen? wenn ja wie sollte ich sie am besten anschließen?... weiterlesen → geno106 am 17.10.2010 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 09.01.2012
  • Avatar von paindonthurt 4 Yamaha AX-497 und Bananenstecker
    Heute sind meine neuen Lautsprecherkabel gekommen und ich stelle fest, dass der Yamaha AX-497 keine passenden Buchsen hat. Google sagt wegen rechtlichen Geschichten. Es sieht aber so aus, als sei die Vorrichtung für die Bananenstecker nur mit einer Art Kunststoffstopfen verschlossen. Kann man... weiterlesen → paindonthurt am 27.01.2011 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 27.01.2011
  • Avatar von log11 42 Yamaha AX 497 an Canton LE 600
    Ich habe bis vor kurzem an meinen Canton LE 600 eine billige Compaktanlage betrieben. Nun habe ich mir einen Vollvertärker Yamaha AX 497 gekauft um diesen mit den Canton zu betreiben. Derzeit speise ich via Chinch Digitalradio ein. Ich nutze die Anschlüsse A der Lautsprecherklemmen, habe den... weiterlesen → log11 am 24.09.2009 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 01.10.2009
  • Avatar von DickenBischoff 9 Bi Wiring bei Yamaha AX-497 und Jamo S 606
    Moin... Also ich war beim Fachmarkt bei uns in der Stadt und der Herr meinte, das ich bei Bi-Wiring den linken A und B Ausgang vom Verstärker zu den Eingängen des linken Lautspreches stecken muss... und den rechten A und B Ausgang dann in den Eingängen des rechten Lautsprechers... Stimmt... weiterlesen → DickenBischoff am 23.01.2009 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 25.01.2009
  • Avatar von Egon83 9 Yamaha AX-497 & Y. CDX-497 - Cinch Verbindungen!
    Eigentlich habe ich mehr Fragen als das es in ein bestimmten Thread passt. Ich würde gerne die Beiden Systeme kaufen, finde es aber schade das der Verstärker Yamaha AX-497 kein "Digital In" hat. 1. Frage: Ist der Chnich Anschluss viel schlechter von der Qualität her, als ein Digital Anschluss... weiterlesen → Egon83 am 02.01.2011 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 05.01.2011
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Technische Daten zu Yamaha AX-497

  • Generelle Merkmale
  • Leistung in Watt (RMS): 85
  • Set mit Lautsprechern: nein
  • Anzahl Endstufen: 2
  • Produkttyp: Stereo Verstärker/Receiver
  • Größe / Gewicht
  • Breite in mm: 435
  • Sound
  • Dolby / DTS: nein
  • Anschlüsse
  • Ethernet-Anschluss: nein
  • HDMI-Anschluss: nein
  • USB-Anschluss: nein
  • Verbrauchsangaben
  • Ausstattung
  • DLNA zertifiziert: nein
  • Multiroom: nein