Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Frage an die Experten: Neuer Vollverstärker zu MA RS8 gesucht

+A -A
Autor
Beitrag
mirsch
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 21. Nov 2008, 10:16
Servus miteinand. Mein Sohn wird 16, und da er nun endgueltig dem Hifi-Fieber verfallen ist (was ich mit einem lachenden und einen weinenden Auge sehe ,-), wird er zum Geburtstag seine erste kleine Anlage bekommen. Über Ebay habe ich schon ein paar Monitor Audio RS8 erstanden (die mich übrigens beim Check an meiner Anlage völlig verblüfft haben. Abgesehen von der zu diesem niedrigen Preis wahrlich sensationellen Verarbeitungsqualiät klingen die kleinen Standlautsprecher unglaublich gut und lassen mich an der Preis-Leistungsrelation meiner großen Speaker stark zweifeln ...), jetzt bin ich auf der Suche nach einem geeigneten Vollverstärker, der in der Lage ist, die an sich unkompliziert anzutreibenden MAs mit Punch, Swing und etwas milderen Höhen voll auszureizen.
Der Sohnemann hört vorwiegend Indie-Rock, Hip Hop und erstaunlicherweise Singer/Songwriter.
Cambridge-Elektronik kommt leider nicht in Frage, da der Ein/Ausschalter meines Wissens auf der Rückseite ist. Arcam passt optisch nicht so gut.
Das Preislimit liegt so bei 1200 Euro.
Bin auf eure Tipps gespannt.
mirsch
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 23. Nov 2008, 09:34
Die Anzahl der Tipps bewegte sich zwar im subatomaren Bereich, will aber dennoch mitteilen, dass es nach dem gestrigen Besuch beim Dealer der NAD C372 geworden ist.
schramme74
Stammgast
#3 erstellt: 23. Nov 2008, 11:36

Die Anzahl der Tipps bewegte sich zwar im subatomaren Bereich

Das liegt vielleicht daran, dass in diesen Preisregionen ein Besuch beim Händler nach einhelliger Meinung unumgänglich ist.

Übrigens wäre ich ganz gern dein Sohn, wenn ich zu meinem Vater gesagt hätte er soll mir zu meinem 16 Geburtstag eine Anlage in der 2500€ Klasse kaufen hätte ich wahrscheinlich ein müdes Lächeln geerntet und einen Rauswurf.

Herzlich Glückwunsch an deinen Sohn zur Anlage und zu einem sehr großzügigen Papa der ihm einen Einstieg ins Hobby Hifi ermöglicht der den Spielraum nach oben schon sehr schwierig macht.

MFG
Tom
baerchen.aus.hl
Inventar
#4 erstellt: 23. Nov 2008, 12:31
Hallo,

ich würde da an sowas denken: http://www.hifi-regl..._acoustic_ezy_8.php#

Alles drin und dran was die Jugend heute so braucht

Gruß
Bärchen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche Stereo Vollverstärker für MA RS8
Schimy am 13.12.2005  –  Letzte Antwort am 28.10.2007  –  4 Beiträge
Neuer Vollverstärker gesucht!
Intruder1 am 20.03.2007  –  Letzte Antwort am 24.03.2007  –  28 Beiträge
Neuer Vollverstärker gesucht
*LouiZ* am 29.01.2013  –  Letzte Antwort am 07.02.2013  –  26 Beiträge
MA RS8 gegen GS20 ?
nimrodity am 02.01.2008  –  Letzte Antwort am 03.01.2008  –  2 Beiträge
Lautsprecher Selbstbau vs. MA RS8
Janophibu am 19.04.2007  –  Letzte Antwort am 21.04.2007  –  11 Beiträge
Frage an die Experten
Kenny2005 am 09.09.2005  –  Letzte Antwort am 10.09.2005  –  4 Beiträge
Gesucht: neuer Vollverstärker
buzzle am 25.06.2011  –  Letzte Antwort am 25.06.2011  –  3 Beiträge
Neuer Stereo-Vollverstärker und evtl. DAC dazu? Meinungen gesucht!
JarodRussell am 30.12.2011  –  Letzte Antwort am 31.12.2011  –  15 Beiträge
Vollverstärker gesucht
Shore am 02.01.2009  –  Letzte Antwort am 02.01.2009  –  2 Beiträge
EXPERTEN RAT gesucht - wer kennt diese Vollverstärker?
phattomatic am 09.03.2012  –  Letzte Antwort am 10.03.2012  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • NAD

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 15 )
  • Neuestes Mitgliedtilledienille
  • Gesamtzahl an Themen1.345.935
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.978