8.2 1 Stimme

NAD C 372 Stereo-Verstärker - Test, Reviews und Bewertungen

Stereo-Verstärker, 150 Watt RMS

» technische Details
8.2 1 Stimme
Klangqualität 10.0
10.0 Punkte
Verarbeitungsqualität 6.0
6.0 Punkte
Ausstattung 9.0
9.0 Punkte
Bedienbarkeit 9.0
9.0 Punkte
Preis / Leistung 7.0
7.0 Punkte

Vorteile NAD C 372

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile NAD C 372

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von _musikliebhaber_ 37 NAD C372
    Ich könnte mir einen fast neuen NAD C372 verstärker kaufen. Was mich jetzt interresiert ist die leistung? Die leistung an 8 ohm wird mit 150 rms angegeben. Nirgendwo finde ich aber was der NAD an 4 und 6 ohm für eine leistung hat? Das würde mich doch sehr interresieren? Wenn es jemand weiss... weiterlesen → _musikliebhaber_ am 20.01.2013 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 27.01.2013
  • Avatar von nivima 12 NAD C325BEE oder C372 an Arcus TM65
    Im Forum, ich hab eine Frage. Ich betreibe ein NAD C325BEE mit C542 CD-Player an Arcus TM 65 Lautsprechern. Jetzt bin ich am überlegen, ob ich mir einen C372 holen soll. Ich weiß, das die Lautsprecher kein Bi-Wiring unterstützen, aber neue sollen sowieso irgendwann folgen (der Klang ist nicht... weiterlesen → nivima am 20.07.2010 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 23.07.2010
  • Avatar von Emmanuelle 35 NAD C372 oder S100/200
    Ich bitte Euch um Hilfe bei einer Kaufentscheidung. Ich besitze einen Vollverstärker von NAD, den c372. Ich bin mit ihm durchaus zufrieden, aber man bleibt halt immer auf der Suche nach besserem Klang (Meine Boxen sind die Nubert NuLine 120). Ein Bekannter hat mir nun gesagt, er könne für mich... weiterlesen → Emmanuelle am 18.09.2005 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 21.09.2005
  • Avatar von namta 6 Unterschied nad c370 / c372
    Ich suche immer noch den richtigen Verstärker für meine Lautsprecher. Dynaudio Audience 122. Bis jetzt habe ich einen NAD Stereoreceiver 702 daran angeschlossen, und bin eigentlich auch recht zufrieden. Der 370 ist ja gebraucht schon etwas günstiger zu haben, deswegen wollte ich mal wissen... weiterlesen → namta am 21.08.2005 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 01.09.2005
  • Avatar von AndreasMuc 15 NAD C372 vs S300
    Ich bin zur Zeit auf der Suche nach einem bezahlbaren, aber dennoch hochwertigen Verstärker, der allerdings auch nicht zu "schwach auf der Brust" sein sollte um selbst schwierige Boxen anzutreiben. Auf meiner Suche bin ich irgendwann bei den Geräten von NAD hängen geblieben, z.B. dem C372,... weiterlesen → AndreasMuc am 07.04.2005 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 29.04.2006
  • Avatar von ethnicolor 9 B&W CM2 + NAD C 372 Verstärker => gutes Kombi?
    Ich hab im Moment noch eine herkömmliche Kompaktanlage von Pioneer, dessen CD-Wechsler aber wohl bald den Geist aufgeben wird. Nun möchte ich mir aber gleich ein hochwertiges Hifi-System kaufen. Ein Kollege riet mir zu B&W Boxen in Kombination mit einem NAD-Verstärker, da diese ein gutes Preis/Leistungs-Verhältnis... weiterlesen → ethnicolor am 18.12.2003 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 19.12.2003
  • Avatar von Garachico 6 NAD C372 oder Accuphase E-303?
    Ich stehe vor einer Entscheidung und bräuchte mal Eure Hilfe: Ich habe momentan folgende Anlage: CD-Player NAD C542, Lautsprecher KEF Q7, Kabel Black & White LS-1102, Verstärker NAD C372. Jetzt hätte ich die Möglichkeit, recht günstig an einen Accuphase E 303 Verstärker zu kommen. Meine Frage... weiterlesen → Garachico am 25.12.2004 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 26.12.2004
  • Avatar von ralmicha 6 Welcher Verstärker für Canton RC-L? Ist NAD C-372 zu empfehlen?
    Ich bin auf der Suche nach einem passenden (Voll-)Verstärker für die Canton RC-L Lautsprecher. Da mein Budget so bis ca. 1200 EUR reicht, habe ich NAD (C 372) mal in die engere Wahl genommen. Ist es bei diesem Amp möglich, die Box einzuschleifen (müsste doch eigentlich gehen, da Vor- und Endstufe... weiterlesen → ralmicha am 09.12.2003 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 17.12.2003
  • Avatar von Super-Sound 2 NAD C375BEE vs. NAD C372
    Seid Gegrüßt Hat einer schonmal den NAD C375BEE zu dem NAD C372 im Direkten vergleich gehört ? Ist der Unterschied Groß ? und was Hört sich anderst an ? bis auf die Anschlüße (RS-232-Schnittstelle) ist fast alles Gleich geblieben, sprich der innere Architekuraufbau... von außen ist er ja... weiterlesen → Super-Sound am 05.09.2010 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 07.09.2010
  • Avatar von Bickelsteff 8 Suche passende Lautsprecher für meinen Verstärker NAD C372
    Ich Suche für meinen NAD C372 (Verstärker)& NAD T 585 (Multiplayer) passende Lautsprecher + Boxenkabel... In welcher Preisklasse muss ich mich bewegen,... ? Und Welche Marke würdet ihr mir empfehlen? vielen Dank im voraus... beste Grüße aus dem Saarland Steff weiterlesen → Bickelsteff am 21.07.2008 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 25.07.2008
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen
  • Avatar von Thomaswww 33 nad c372 hoch gegangen
    Ich hab meinen NAD c372 (2 jahre alt) so ca 10 std am Stück angehabt, wie fast jeden Tag, und gerade eben kamen ganz komische Geräusche aus dem Amp. Ich sofort aus gemacht und jetzt stinkt es süßlich aus dem guten Stück... Ach du scheisse! Was ist passiert? Ich hab 5 sek nach dem Auschalten... weiterlesen → Thomaswww am 09.11.2006 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 19.05.2015
  • Avatar von ssabchris 10 NAD C 372 vs. NAD C 375 Bee.Erfahrungsberichte gesucht
    Liebe Gemeinde, ich plane mir demnächst einen neuen Verstärker zuzulegen. Ich würde gern einen NAD C 375 BEE kaufen, aber der übersteigt mein Budget. nun gibt es bei ebay immer wieder mal einen NAD C 372 für etwa 500 zu kriegen. kann mir jemand was zum Unterschied der beiden Amps sagen? leider... weiterlesen → ssabchris am 01.11.2010 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 21.01.2011
  • Avatar von JPPurple 83 NAD C 372 oder Cambridge Azur 840
    Wer kann mir weiterhelfen bei der Wahl eines neuen Verstärkers. Mein alter ist seit einigen Tagen defekt und ich trage mich schon länger mit dem Gedanken mir etwas neues anzuschaffen. Preislich sollte es so in der 1000,-€ Klasse sein. Da habe ich mich mal so umgesehen und bin auf die beiden... weiterlesen → JPPurple am 31.10.2006 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 26.01.2010
  • Avatar von Ghost-Wolf 55 NAD C 352 vs. NAD C 372
    Moin Ich betreibe derzeit mein nuLine 100 mit ABL-Modul an einem NAD Vollverstärker C 352 und bin auch ziemlich zufrieden damit. Ich höre überwiegend Jazz und wenn ich mit diesem Verstärker Musik höre, dann steht der Lautstärkeregler dabei fast immer im Bereich zwischen 8.30 Uhr und 9.30... weiterlesen → Ghost-Wolf am 29.04.2006 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 30.09.2006
  • Avatar von Stereo-Peter 117 Wechsel NAD c352 - c372
    Fters hab ich mich schon im Forum belesen, nun bin ich aber angemeldet Mein erstes Anliegen ist, ich würde meinen NAD c352 an einen Kollegen verkaufen können. Diese Gelegenheit will ich auch gleich nutzen, um mir den c372 zu kaufen. Lautsprecher hab ich B&W 683. Ist es möglich, die LS mit... weiterlesen → Stereo-Peter am 19.04.2008 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 18.05.2008
  • Avatar von vossi-g60 2 NAD C 372-Speaker A-B
    N\'Abend!! Ich betreibe zwei KEF IQ 30 an dem besagten NAD. Bringt es klanglich etwas, wenn ich die Tieftöner über Speaker A, die Hochttöner über Speaker B betreibe, oder mache gar etwas kaputt? Ich bin mir beim Hören nicht ganz schlüssig, obs mir jetzt besser gefällt als vorher (Bi-Wiring... weiterlesen → vossi-g60 am 26.07.2009 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 26.07.2009
  • Avatar von audiorama-fan 114 NAD C 372 deklassiert NAD C 352
    Eigentlich ist diese Forum daran "Schuld", dass mir vorgestern der UPS-Mann einen neuen C 372 an die Haustür brachte. Ich hatte mich vor meiner Kaufentscheidung lange auch hier im forum informiert. 80% der Leute hier sind zwar der Ansicht, dass C 352 und C 372 gleich klingen, aber das stimmt... weiterlesen → audiorama-fan am 03.06.2007 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 07.06.2007
  • Avatar von =Bergi= 21 NAD C352 oder C372 ?
    Alle, habe seit kurzem ein kleines Update gemacht und habe nun 2 Canton LE 190 die leider immer noch an nem 14 Jahre alten Pioneer hängen. Nun interessiere ich mich für die NAD Verstärker. Leider bin ich mir aber nicht sicher ob mir der mittlere C352 reichen wird (Dynamik Reserven usw.) oder... weiterlesen → =Bergi= am 25.10.2005 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 08.07.2006
  • Avatar von e. 2 NAD C372 Lautstärkeregelung!
    NADler, besitze seit vielen Jahren einen C372 und hatte wie viele andere auch, Probleme mit der Feinregulierung der Lautstärke mit Hilfe der Fernbedinung SR5. Habe auch den "Trick" angewendet und hinten die Brücken an den PRE-Out 2 verlegt und mit Hilfe des Potis Volume runtergedreht. Ich... weiterlesen → e. am 16.01.2012 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 16.01.2012
  • Avatar von liutom 7 Unterschied NAD C372 zu C162+C272
    Auf der Suche nach einem neuen Verstärker bin ich nun sehr warscheinlich bei NAD angekommen. Jetzt stellt sich mir die Frage, wo eigendlich der (hörbare?) Unterschied zw. einem Vollverstärker C-372 (ca 950€) und alternativ der Kombination Vor-Endverstärker C-162 + C-272 (ca 1300€) liegt. Wie... weiterlesen → liutom am 14.09.2008 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 16.09.2008
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Technische Daten zu NAD C 372

  • Generelle Merkmale
  • Leistung in Watt (RMS): 150
  • Set mit Lautsprechern: nein
  • Anzahl Endstufen: 2
  • Produkttyp: Stereo Verstärker/Receiver
  • Größe / Gewicht
  • Breite in mm: 435
  • Sound
  • Dolby / DTS: nein
  • Anschlüsse
  • Ethernet-Anschluss: nein
  • HDMI-Anschluss: nein
  • USB-Anschluss: nein
  • Verbrauchsangaben
  • Ausstattung
  • DLNA zertifiziert: nein
  • Multiroom: nein