Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Wie gut ist der Harman/Kardon 7500???

+A -A
Autor
Beitrag
Ghost7
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 10. Feb 2004, 14:48
Hallo Leute,

hat der Harman/Kardon 7500 eine gute "Spitzenleistung"?
D.H. kann man ihn bis zum Anschlag aufdrehen, ohne, dass irgendwelche Tonstörungen oder Ähnliches auftreten.Kann er diese Leistung auch gut halten???

Welche Boxen (2Stereo-Boxen) könnt ihr dazu empfehlen, die unter 420EUR liegen-zusammen(wo kann man diese im Internet bestellen?)

Wo gibt es nen Harman/Kardon 7500 (mindestens unter 840EUR!)und diese guten Boxen sehr sehr billig zu kaufen???(vielleicht fast EK???)

Gruß Ghost7
Mundharmonika
Stammgast
#2 erstellt: 10. Feb 2004, 15:24
nur mal so nebenbei...wie groß ist denn die Halle?
100qm? 200qm?
Harman hat bisher immer gute und ausreichend dimensionierte Netzteile verbaut.
Da gehen wohl eher die LS und die Sicherung flöten als der AVR!!!

Allerdings sollte man keinen Verstärker voll aufdrehen
und erst recht nicht dauerhaft.
Malcolm
Inventar
#3 erstellt: 10. Feb 2004, 15:43
Davon abgesehen stimmt IMHO das Verhältnis nicht---
Du wirst keine 2 LS für zusammen 420EUR bekommen die dem Harmann gerecht werden...
Von "Voll aufdrehen" mal ganz zu schweigen
Evingolis
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 10. Feb 2004, 15:54
> D.H. kann man ihn bis zum Anschlag aufdrehen, ohne, dass irgendwelche Tonstörungen oder Ähnliches auftreten.

ja. allerdings solltest du vorher den receiver ausschalten oder die boxen abmachen

erhöht die chance, daß die lautspecher und deine ohren das überstehen, deutlich

kein verstärker ist völlig verzerrungsfrei bei maximalleistung

der hinweis auf falsches verhältnis boxen/verstärker is richtig. für die boxen solltest du den gleichen preis rechnen wie für den rest der anlage zusammen - daumenregel.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Harman/Kardon HK 670 gut?
croxxx69 am 27.01.2007  –  Letzte Antwort am 28.01.2007  –  11 Beiträge
Harman/Kardon Ersatz
halbton am 09.10.2010  –  Letzte Antwort am 11.10.2010  –  3 Beiträge
Harman Kardon HK 1200
Simplicissimus1 am 12.10.2015  –  Letzte Antwort am 13.10.2015  –  11 Beiträge
Lautsprecher für Harman-Kardon HK980
Kimm am 25.01.2010  –  Letzte Antwort am 25.01.2010  –  2 Beiträge
Harman/Kardon HD 990 - taugt der was?
YesWeCan81 am 21.04.2011  –  Letzte Antwort am 09.05.2011  –  4 Beiträge
Harman Kardon HK 3470
Poggelcup am 12.03.2004  –  Letzte Antwort am 12.03.2004  –  8 Beiträge
Harman Kardon HK 970?
Hifisoundpaule am 30.04.2008  –  Letzte Antwort am 02.05.2008  –  13 Beiträge
Denon, Harman Kardon .... ???
murdok am 21.06.2003  –  Letzte Antwort am 21.06.2003  –  2 Beiträge
Harman-Kardon HK 3380?!
ichbins1223 am 26.05.2005  –  Letzte Antwort am 31.05.2005  –  6 Beiträge
Harman Kardon Soundsticks 3
Bass_hunter am 20.02.2012  –  Letzte Antwort am 23.02.2012  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 107 )
  • Neuestes MitgliedHighjumper66
  • Gesamtzahl an Themen1.345.632
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.668.935