Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Verstärker für Metas 700/300/C2

+A -A
Autor
Beitrag
sanchezz
Stammgast
#1 erstellt: 14. Jan 2009, 11:39
Hallo,

ich habe einen Yamaha RX-V361 und betreibe daran das Set aus Heco Metas. Im Metas Thread wurde ich darauf hingewiesen, dass der Verstärker wohl etwas unterdimensioniert ist.
Da ich von HiFi zwar noch nicht viel Ahnung habe, wollte ich mal kurz eure Meinung einholen:

a) bringt mir ein neuer/besserer Verstärker viel?

b) Welche AVRs sind in der Preisklasse 300-500€ empfehlenswert? GERNE auch Vorgängermodelle nennen, die ich bei Ebay vielleicht noch billiger ergattern kann.

c) Rein Optisch gefallen mir etwa die H&K - allerdings checke ich bei deren Receivern die Produktnummern noch überhaupt nicht. Welches sind von H&K die Vorgängermodell bzw aktuellen der 300-500€-Klasse?
Tibet
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 14. Jan 2009, 13:03
Falsche Abteilung hier aber schau dir den Onkyo 806 an den soll es wenn man per Telefon anfragt bei Hirsch Ille für derzeit 544€ geben.
sanchezz
Stammgast
#3 erstellt: 14. Jan 2009, 13:13
Falsche Abteilung??

Preislich hätte ich mir eher was vorgestellt, das eigentlich in der 500€ Klasse angesiedelt ist, aber gebraucht oder so für ein paar Euronen weniger zu haben wäre. Soll heißen, im Endeffekt würde ich gerne eher so bei 300€ rauskommen.
AndreHer
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 14. Jan 2009, 13:23
Yamaha AX V661, vorgängermodell des aktuellen 663.
Ist ab ca. 340€ zu haben.... --> www.idealo.de

Habe ihn selber und bin sehr zufrieden. Hat auch nen HDMI Anschluss, falls das für dich wichtig sein sollte.....
Sicher macht der 861 nochmal nen deutlichen Sprung in Leistung und Sound, aber der kostet auch direkt deutlich mehr....

Gruß
Andre


[Beitrag von AndreHer am 14. Jan 2009, 13:25 bearbeitet]
Tibet
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 14. Jan 2009, 13:25
Du bist hier bei Stereo und deine Frage gehört in Surround

Gebraucht vielleicht ein RX-V 1400-1600 ?
sanchezz
Stammgast
#6 erstellt: 14. Jan 2009, 13:56
Damn. Kann das Thema jemand für mich verschieben??
sanchezz
Stammgast
#7 erstellt: 15. Jan 2009, 15:10
Da noch keiner verschoben hat, habe ich schnell einen neuen Thread gemacht. Hoffe, mir ist keiner böse...

http://www.hifi-foru...m_id=35&thread=24828


[Beitrag von sanchezz am 15. Jan 2009, 15:10 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Stereoverstärker für Heco Metas 700
blackchecker am 23.07.2012  –  Letzte Antwort am 23.07.2012  –  4 Beiträge
Verstärker für Heco Metas 700
marco09 am 22.12.2008  –  Letzte Antwort am 14.01.2011  –  14 Beiträge
Verstärker Empfehlung für Heco Metas 300
mathias2526 am 15.12.2008  –  Letzte Antwort am 20.12.2008  –  2 Beiträge
Suche Verstärker für Heco Metas 300
Hardcor3Chip am 22.08.2016  –  Letzte Antwort am 22.08.2016  –  2 Beiträge
Passender Verstärker zu Heco Metas 300
mexicopaddy am 05.06.2008  –  Letzte Antwort am 05.06.2008  –  3 Beiträge
Welcher Stereo Verstärker für Heco Metas 700. Bitte um Hilfe!!!
holger007 am 29.03.2008  –  Letzte Antwort am 30.03.2008  –  4 Beiträge
metas 500 vs metas 700
heconidas am 14.12.2009  –  Letzte Antwort am 02.01.2010  –  13 Beiträge
Gebrauchte Stereoanlage für Heco Metas 300. Verstärker und CD-Player
candyman77 am 29.09.2011  –  Letzte Antwort am 02.10.2011  –  3 Beiträge
Stereo Verstärker für Metas 300 gesucht bis 200?
roymunson am 14.03.2012  –  Letzte Antwort am 16.03.2012  –  5 Beiträge
HECO METAS 700
Sir_Deagle am 01.05.2009  –  Letzte Antwort am 13.01.2011  –  15 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Heco
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 78 )
  • Neuestes MitgliedRNH
  • Gesamtzahl an Themen1.345.755
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.671.444