Lautsprecher für meinen Onkyo 606

+A -A
Autor
Beitrag
mehlmac
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 31. Mrz 2009, 20:55
Hallo Leute
Habe mir vor 4 Wochen einen Onkyo 606 gekauft.
Lautsprecher (5.1 System)wollte ich mir ein wenig später kaufen, da noch eine Feier ins Haus stand. Die Feier war recht lustig und dauerte lange, nur meine Lautsprecher(15 Jahre alte Magnat) überlebten diese nicht .So nun ganz schnell neue Lautsprecher. Maximale Kosten für die gesamten Lautsprecher 1.300,-Euringer Gebrauch:60% Musik und 40% Film
1. Probehören im eigenen Haus: KEF iQ 50 ausgeborgt. Im Normalbetrieb echt genial, doch bei grosser Lautstärke quälen sich die Dinger. Ach ja mein Wohnzimmer ist ca.40m²groß.Habe auch schon die Heco Victa gehört. Haben mehr punch als die kleinen Kefs.
Vielleicht könnt ihr mir noch einige Tipps geben, welche LS
gut sind.
Hoffe auf euch.Danke im Vorraus
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 31. Mrz 2009, 21:24
Hi

Ich empfehle Dir, Klipsch RF 62/82 und Du hast Punch ohne Ende!

Sind sie zu stark, bist Du oder Deine Ohren zu schwach!

Allerdings übersteigt ein komplettes Set, Dein Budget von 1300€, aber die nächste Party darf mit diesen Lsp. gerne kommen!

mehlmac
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 31. Mrz 2009, 21:43
Ich habe eine Frau zuhaus,
Wenn es nach ihr ginge, hätte ich ganz kleine Dinger im Wohnzimmer
Chrisnino
Stammgast
#4 erstellt: 31. Mrz 2009, 21:51
GlennFresh hat völlig recht

Die Klipsch sind aber MännerLS
Ich kann mir nicht vorstellen, dass Du grünes Licht bekommst von Deiner Regierung

Bei grosser Lautstärke machen die Dinger richtig Spaß!!!!
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 31. Mrz 2009, 22:00

Chrisnino schrieb:
GlennFresh hat völlig recht

Die Klipsch sind aber MännerLS
Ich kann mir nicht vorstellen, dass Du grünes Licht bekommst von Deiner Regierung

Bei grosser Lautstärke machen die Dinger richtig Spaß!!!!




Die RF62 ist nicht größer als die Victa 700, die RF82 nur unwesentlich!

Hör Dir die Klipsch mal an und ..........

Ich möchte jetzt nicht für einen Ehestreit verantwortlich sein, aber wer hat denn die Hosen bei Euch an?

Grüsse, Glenn
Chrisnino
Stammgast
#6 erstellt: 31. Mrz 2009, 22:54
die RF 82 habe ich letzte Woche gehört -
wenn man gerne Rock oder Ähnliches hört und tolerante Nachbarn (und Frau )hat - ein ganz heisser Tipp von Glenn

Ein echter Kracher insbesondere wenn man das Preis - Leistungsverhältnis sieht.(ca. 800 €/Paar)
Bei geringer Lautstärke fand ich sie aber höchstens suboptimal.
Dann holst Du Dir als Rear`LS die RB 81 ( ca.500€/ Paar) :)und der Ehestreit ist vorprogrammiert

Wie groß ist denn der Raum?
Wie hörst du denn für Musik????

Gruß

Chris

http://cgi.ebay.de/K...12|39%3A1|240%3A1318

http://cgi.ebay.de/K...12|39%3A1|240%3A1308


PS -vergesst die Frage nach der Raumgröße


[Beitrag von Chrisnino am 31. Mrz 2009, 23:03 bearbeitet]
mehlmac
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 02. Apr 2009, 06:53
Hallo Chris
Mein Wohnzimmer mit offfener Küche ist zw.35 und 40m².
Bevorzugte Musikrichtungen Rock und Pop.
Solltest du eine Alternative zur Klipsch kennen (Design wurde von meiner besseren Hälfte bemängelt ), bitte nenne sie mir.
Danke
Chrisnino
Stammgast
#8 erstellt: 02. Apr 2009, 19:37

mehlmac schrieb:

Solltest du eine Alternative zur Klipsch kennen (Design wurde von meiner besseren Hälfte bemängelt ),


was habe ich Dir gesagt!!!!!!!!!

Ich gehe davon aus, dass Du für den Anfang "nur " Stereo hören willst.

Bis 1300 € fällt mir spontan

folgende ein

http://www.audiovisi.../Silver%20RS/rs8.htm

sehr schöner LS - für meine Ohren mit einen frischen knackigen und präzisen Bass - gefällt mir sehr gut

oder
http://www.triangle-fr.com/deutsch/esprit-altea.php
Preis ich denke um die 1100 - 1200 €

http://www.triangle-fr.com/deutsch/esprit-antal.php
Preis müsstebei ca. 1500 € liegen - mit ein wenig Suche und Glück müsste man sie auch sicher für 1300 € bekommen.

Ich könnte dir 2 Händler nennen wenn gewünscht.
Einer davon ist mein Händler des Vertrauens.

http://www.triangle-fr.com/pdf/H%C3%A4ndlerlisteDeutschland.pdf

Was auch sehr anständig sein soll - ist die HECO Celan Serie - habe ich aber noch nicht gehört

Gruß

Chris


[Beitrag von Chrisnino am 02. Apr 2009, 19:44 bearbeitet]
mehlmac
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 06. Mai 2009, 19:22
Danke für eure tips.
habe etwas günstigere ls bei media markt angehört.
muss sagen die dinger sind nicht schlecht und leistbar ;). nun werdet ihr laut aufschreien. Was haltet ihr von den canton gls 490er LS und den 455 center,GLS 420erund einen su AS225sc.
bitte um antwort.
danke
mehlmac
Schaut ab und zu mal vorbei
#10 erstellt: 08. Mai 2009, 19:48
Hallo Forum
hat jemand Erfahrung mit der Canton GLE 490 Serie:
Bitte um Info und wo kann man sie in Österreich kaufen.(OÖ)
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Onkyo 606 Frage!
Lopus22 am 22.07.2010  –  Letzte Antwort am 22.07.2010  –  7 Beiträge
Lautsprecher Jamo s-606
ruvschu am 17.07.2008  –  Letzte Antwort am 17.07.2008  –  7 Beiträge
Jamo S 606 mit Onkyo A.8780
Mr._Who am 27.02.2011  –  Letzte Antwort am 27.02.2011  –  4 Beiträge
Denon 1909/Yamaha 663/Onkyo 606 für Nubert nuWave
Ashuki1984 am 17.04.2009  –  Letzte Antwort am 18.04.2009  –  3 Beiträge
Jamo S 606 - mit was? ^^
Eventus am 03.01.2011  –  Letzte Antwort am 04.01.2011  –  4 Beiträge
Stereo-Lautsprecher für meinen alten Onkyo
Leifstyle am 24.06.2013  –  Letzte Antwort am 25.06.2013  –  15 Beiträge
Dual 606 neue Nadel
lucasdidthis am 05.10.2016  –  Letzte Antwort am 05.10.2016  –  2 Beiträge
Umstieg auf Stereo (Jamo 606)
Wurly am 16.12.2007  –  Letzte Antwort am 08.01.2009  –  3 Beiträge
Verstärker für Jamos s 606
EddyWest am 27.08.2008  –  Letzte Antwort am 26.09.2008  –  13 Beiträge
Onkyo Tx-Sr 606 + Nubox 381 geht das?
Einstien am 01.03.2009  –  Letzte Antwort am 23.03.2009  –  25 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder842.586 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedFrank070864
  • Gesamtzahl an Themen1.404.753
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.751.653

Hersteller in diesem Thread Widget schließen