Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Hilfe beim Kauf eines pa verstärkers und boxen

+A -A
Autor
Beitrag
buzze18
Neuling
#1 erstellt: 06. Apr 2009, 14:06
Hallo zusammen. Ich bin ein Neuling hier im Forum und hoffe auf Antworten und guten Beratungen auf meine Frage;)

Ich hab vor mir eine neue Anlage zu holen für mein Zimmer.
Da ich e nur über Pc Musik höre, hatte ich an diesen Verstärker gedacht:

http://cgi.ebay.de/1...Z22016QQcmdZViewItem


und dazu diese Boxen:

http://www.lautsprec...xen-silber::456.html

was haltet ihr von der Kombination?

Eigentlich gehts mir in erster Linie um nen netten Bass und Lautstärke, jedoch habe ich auch kein Bock ab ner gewissen Lautstärke nur noch ein Kratzen und Rauschen zu hören.

Danke shconmal im vorraus für eure Antworten.
cptnkuno
Inventar
#2 erstellt: 06. Apr 2009, 14:11
Ich geb dir meine Kontonummer und du überweist mir das geld, dann hat wenigstens einer was davon.

Im Klartext: um das Geld gibts nix gscheites.
kvendlar
Stammgast
#3 erstellt: 06. Apr 2009, 15:08
PA für das Geld? dann nur gebraucht und mit viel gebastele und gefrickele... Du bist Bastler?

Wenn ja:
Verstärker (100 Euro), Vorverstärker (15 Euro + Gehäuse + Netzteil), Lautsprecher (140 Euro + ~20 Euro für Holz, lack, etc)

Ich habe dimKombination nciht selsbt gehört aber nur gutes drüber gelesen. Tja ansonsten schau nach altern verstärkern von NAD und Marantz und evtl T+A Tritin boxen auf eBay...(Von den von Dir vogeschalgenen Boxen würde ich abraten - genauer: die würde ich verbieten wenn ich dürfte!)
Für der Verstärker gilt das gleiche... der wird scheisse klingen, viel heizen und strom verbrauchen und wahrscheinlich im betrieb sehr laut sein....

im notfall nehm ich die andere hälfte vom geld
Ralle14
Inventar
#4 erstellt: 06. Apr 2009, 15:55
LOL! 2x150W RMS und 4kg ...

Meine beiden DDR Monoblöcke mit je 150W Sinus wiegen zusammen das 8 fache.

Wenns fürs Zimmer sein soll kauf dir gescheites HiFi Zeugs, versteh nich warum jeder diesen Müll im Zimmer stehen haben will. Erwachsen sein wollen und sich Kinderspielzeug kaufen.
kvendlar
Stammgast
#5 erstellt: 06. Apr 2009, 16:13
@buzze18: nicht vom rauen Umgangston abschrecken lassen... er hat schon recht. Für eine Zimmeranlage PA equipment anschaffen ist irgendwie albern: da entfaltet sich kein ordentlicher Klang bei leisen lautstärken (und bei PA ist alles was in einem Zimmer unter 40 m^2 läuft als leise zu betrachten - es sei denn die Zimmerinsassen sind taub.

Wenn ich das richtig sehe hast Du ein Budget von max. 300 Euro... Dafür kannst Du schon was kleines (aber wirklich bruachbares) finden. Ich würde nochmal im Stereoforum posten. Dazu gib bitte an
* was Du ausgeben willst (und was wirklich das endgültige Maximum ist)
* wie gross Dein Zimmer ist
* welche Musik Du hörst
* wenn Du Dir sicher bist, dass NUR Dein PC als quelle in frage kommt kannst Du Dir einen Eingangsumschalter etc. sparen - in dem Fall schreib das auch hin.

Ich glaube für Dich wäre Eigenbau eine gute Alternative, zumindest für die Boxen: es gibt einfach zu bauende Boxen die allemal genug pegel bringen.
Und Verstärker, naja vielleicht findest Du auf eBay oder bei irgendwelchen Sonderangeboten was...


[Beitrag von kvendlar am 06. Apr 2009, 16:13 bearbeitet]
buzze18
Neuling
#6 erstellt: 07. Apr 2009, 09:38
vielen dank shconmal für die antworten, und schuldigung an die moderatoren, das ich das thema zuerst im falschen unterforum gepostet habe.
ich werde dann im hifi-forum nochma eins eröffnen mit genauen daten und allem drum udn dran
Stang302
Stammgast
#7 erstellt: 07. Apr 2009, 09:45
Ich kann auch nur einen Tipp geben: Such bei E-bay nach älteren gebrauchten Verstärkern.

z.b. von Denon, Onkyo etc...Die haben "damals" nen heiden Geld gekostet und sind nun zum Schnäppchenpreis zu haben.
Über die Aux-Eingänge kannste die auch mit deinem PC verbinden.

Dann kannste auf die Suche nach Boxen gehen und bist so weit wie ich

Gruß


[Beitrag von Stang302 am 07. Apr 2009, 09:54 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Brauche Hilfe beim Kauf eines Stereo-Verstärkers
jargoo am 09.07.2009  –  Letzte Antwort am 11.07.2009  –  5 Beiträge
Hilfe beim Kauf eines Verstärkers!
H2Pro am 17.06.2012  –  Letzte Antwort am 07.07.2012  –  20 Beiträge
Brauche dringend Hilfe beim kauf eines verstärkers.
Bastian0301 am 21.10.2013  –  Letzte Antwort am 22.10.2013  –  67 Beiträge
Kauf eines Verstärkers
skythediver am 15.03.2006  –  Letzte Antwort am 05.04.2006  –  44 Beiträge
brauche hilfe bei dem kauf eines verstärkers!
Fighter-106 am 10.05.2012  –  Letzte Antwort am 10.05.2012  –  5 Beiträge
Beratung bei Kauf eines Verstärkers!
raphi703 am 27.06.2009  –  Letzte Antwort am 13.07.2009  –  5 Beiträge
Hilfe beim Kauf eines Ersatzgeräts !!!
Eyeman am 05.09.2003  –  Letzte Antwort am 06.09.2003  –  4 Beiträge
BERATUNG FÜR KAUF EINES VERSTÄRKERS
MatMan20 am 29.04.2009  –  Letzte Antwort am 29.04.2009  –  2 Beiträge
Hilfe bei Kauf eines Verstärkers/Hifi-Reciever für Boxen
JenniHardcore am 05.11.2014  –  Letzte Antwort am 06.11.2014  –  52 Beiträge
Hilfe beim Boxen+Verstärker kauf!
PhilloShoph am 24.09.2005  –  Letzte Antwort am 30.09.2005  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • HTC

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 15 )
  • Neuestes Mitgliedjogi61900
  • Gesamtzahl an Themen1.345.008
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.263